13.08.2018: Heerenveen - Bolsward (177,3 km)

Live-Ticker BinckBank Tour, 1. Etappe

89 km
177 km
 

Ewan
 
s.t.
Kittel
 

Jakobsen
Stand: 05:34
16:40 h
Damit verabschiede ich mich für heute. Morgen steht das kurze Einzelzeitfahren an.
16:39 h
Jakobsen übernimmt ebenfalls das Sprinttrikot.
16:36 h
Jakobsen übernimmt damit auch das Leader-Trikot.
16:33 h
Max Walscheid platziert sich ebenfalls in den Top-5.
16:32 h
Einen der Fahrer hat es beim Massensturz ziemlich schwer erwischt. Die Ärzte sind bei bei ihm.
16:31 h
Kittel war zweiter, Ewan dritter.
16:30 h
Kittel kommt nochmal heran, aber Jakobsen scheint auf der Linie gewonnen zu haben.
16:30 h
Jakobsen (QST) eröffnet.
16:30 h
Quick-Step fährt vorne den Sprint an.
16:29 h
Der letzte Kilometer und es gibt einen bösen Massensturz.
16:29 h
Rompoot übernimmt die Spitze. Der gestürzte Roger Kluge (MTS) platziert seinen Kapitän Caleb Ewan dahinter.
16:28 h
Zwei Kilometer vor dem Ziel führt Sunweb.
16:28 h
Die Sprinterteams reihen sich ein und kämpfen um die Positionen.
16:27 h
3,5 Kilometer vor dem Ziel hat das Feld van Schip wieder geschluckt. Es wird einen Massensprint geben.
16:26 h
4,5 Kilometer vor dem Ziel verliert van Schip Meter und Meter. Die lange und breite Gerade vor dem Ziel ist schlecht für den Ausreißer.
16:23 h
Van Schip hat sechs Kilometer vor dem Ziel 12 Sekunden Vorsprung.
16:21 h
Van Schip hat sich knapp 100 Meter Vorsprung erfahren.
16:20 h
Jan-Willem van Schip (RNL) setzt sich neun Kilometer vor dem Ziel aus dem Feld ab.
16:19 h
Ein erneuter Sturz um Feld, wieder ist Astana betroffen. Magnus Cort Nielsen (AST) und Rick Zabel (TKA) sind betroffen.
16:17 h
Nico Denz versucht nach der Enttäuschung in Glasgow eine weitere Attacke, die aber nicht von Erfolg gekrönt ist.
16:16 h
Noch eine letzte Meldung vor dem Finale: Mitchelton-Scott nominiert beide Yates-Brüder gemeinsam für die Vuelta. Yates-Zwillinge bestreiten gemeinsam die Vuelta a Espana | radsport-news.com
16:15 h
Auf der Runde herrscht ein wenig Wind. Entsprechend nervös sind die Teams.
16:14 h
13 Kilometer vor dem Ziel wird die Spitzengruppe eingeholt.
16:13 h
Boaro kann sich nicht absetzten, aber Peyskens wird abgehängt.
16:11 h
Manuele Boaro versucht sich aus der Spitze abzusetzen. Im Feld kommt es zu mehreren kleinen Defekten.
16:10 h
Elmar Reinders hat einen Defekt und fällt aus der Spitze zurück.
16:10 h
Die Ergebnisse des goldenen Kilometers: De Bondt und Reinders sichern sich mit je einer gewonnen Wertung fünf Sekunden, Sprenger und Peyskens haben sich drei Sekunden gesichert und Manuele Boaro gewinnt zwei Sekunden.
16:06 h
Die Fahrer gehen jetzt auf die letzte Runde. Noch 20 Kilometer und 40 Sekunden Vorsprung für die Spitze.
16:05 h
Im Hauptfeld stürzt Dmitriy Gruzdev (AST).
16:03 h
Dries De Bondt fährt vor dem zweiten Sprint davon. Reinders ist am Hinterrad holt sich die nächsten Sekunden.
16:01 h
Die ersten drei Sekunden gehen an Peyskens.
15:59 h
Der goldene Kilometer bricht gleich an. Die Spitzengruppe wird die Bonifikationen unter sich ausmachen.
15:54 h
Der Regen ist wieder stärker geworden. Es wird heute wohl ein sehr nasser Sprint.
15:51 h
Der Vorsprung ist nun erstmals unter eine Minute gesunken. Die Gruppe wird eventuell noch vor dem `goldenen Kilometer` eingeholt.
15:44 h
Der `Checkpoint` des heutigen Tages ist passiert. Dieser bestimmt die Wertung zum aktivsten Fahrer. Reinders holt sich den Sprint vor De Bondt.
15:40 h
Die Ziel wird zum zweiten Mal passiert. Es sind noch zwei Runden zu fahren. 40 Kilometer vor dem Ziel hat die Spitze noch 1:20 Minuten Vorsprung.
15:34 h
Wir befinden uns schon auf der 20 Kilometer langen Schlussrunde.
15:28 h
Der Vorsprung ist jetzt 47 Kilometer vor dem Ziel auf 1:20 Minuten geschmolzen.
15:21 h
Der Regen hat ein wenig nachgelassen, aber die Straßen sind immer noch naß. Tim Declercq (QST) hat in der Zwischenzeit ein Defekt.
15:16 h
Es gibt neue Nachrichten vom Transfermarkt: Jan Tratnik hat ein neues Team gefunden, während Lotto-Soudal einige Vertragsverlängerungen bekannt gab. Bahrain-Merida holt Tratnik, Will Barta zum BMC-Nachfolger | radsport-news.com
15:08 h
Die Verpflegungszone ist erreicht und es kommt zu einem Sturz im Feld. Logan Owen (EFD) hat es am härtesten erwischt, aber auch er kann weiterfahren.
15:03 h
Dadurch reduziert sich der Rückstand 66 Kilometer vor dem Ziel auf 1:50 Minuten.
14:59 h
Das Feld zieht das Tempo jetzt ein wenig an.
14:50 h
Der Abstand von 3:30 Minuten zwischen Spitze und Feld ist 80 Kilometer vor dem Ziel weiterhin unverändert. Die Gruppe ist schon auf den ersten Kilometern losgezogen und konnte nie mehr als den jetztigen Vorsprung herausfahren.
14:47 h
Bei der diesjährigen Austragung der Rundfahrt haben die Organisatoren keine Etappe in den Ardennen eingebaut. Damit verändert sich der Charakter des Rennens. Der ehemalige Gewinner Tim Wellens (LTS) ist deshalb bezüglich seiner Siegchancen nicht optimistisch. Wellens: Ohne Ardennenetappe geringere Siegchancen | radsport-news.com
14:39 h
Auch der Wind ist heute eventuell ein Faktor auf der Zielrunde. Bolsward befindet sich in der Nähe des Meeres.
14:33 h
Ein Nachtrag: Auch Dries De Bondt (VWC) ist in der Spitzengruppe.
14:30 h
Wir melden uns knapp 95 Kilometer vor dem Ziel aus der verregneten Niederlanden. Eine Gruppe aus Manuele Boaro (TBM), Julius Van den Berg (EFD), Dimitri Peyskens (WBV), Elmar Reinders (RNL) und Thomas Sprengers (SVB) hat 3:30 Minuten Vorsprung auf das Feld.
23:33 h
Der Zieleinlauf wird gegen 16:30 Uhr erwartet. Felix Schönbach ist ab 14:30h im Live-Ticker mit dabei.
23:33 h
Die Auftaktetappe verläuft über 177 flache Kilometer von Heerenveen nach Bolsward. Dies ist die erste Chance für die Sprinterriege um Dylan Groenewegen (TLJ), Caleb Ewan (MTS) und Marcel Kittel (TKA). Die Fahrer müssen zum Schluss drei 20 Kilometer lange Zielrunden absolvieren. Nach Kilometer 29 und 131 stehen jeweils eine Sprintwertung an. Und 23 Kilometer vor dem Ziel gibt es am `goldenen Kilometer` wieder Sekunden für die Gesamtwertung zu verteilen.
23:27 h
Herzlich Willkommen beim Live-Ticker. Die erste Etappe der BinckBank-Tour steht an. Die einwöchige Rundfahrt durch die Niederlande und Belgien beginnt heute in Heerenveen und endet nächsten Sonntag in Geeradsbergen. BinckBank Tour endet auch 2018 an der Mauer von Geraardsbergen | radsport-news.com
STRECKENINFORMATION
Gesamtlänge 177 km
Start 14:30 h
Ankunft ca. 16:30 h
Strecke gefahren 177 km
Strecke zum Ziel 0 km
Bergwertungen 0
Sprintwertungen 2
WERTUNGEN

Tageswertung

1. Jakobsen (QST)
2. Kittel (TKA) s.t.
3. Ewan (MTS)
4. Halvorsen (SKY)
5. Walscheid (SUN)
6. Groenewegen (TLJ)
7. Pelucchi (BOH)
8. Dupont (WGG)
9. Stuyven (TFS)
10. Minali (AST)

Gesamtwertung

1. Jakobsen (QST)
2. Kittel (TKA) +0:04
3. Reinders (RNL) +0:05
4. Ewan (MTS) +0:06
5. Boaro (TBM) +0:07
6. Peyskens (WVA) s.t.
7. Mohoric (TBM) +0:09
8. Sprengers (SVB) s.t.
9. Halvorsen (SKY) +0:10
10. Walscheid (SUN) s.t.

Sprintwertung

1. Jakobsen (QST)