Wechselbörse

Katusha holt U23-Zeitfahrweltmeister Würtz Schmidt

Foto zu dem Text "Katusha holt U23-Zeitfahrweltmeister Würtz Schmidt"
U23-Zeitfahrweltmeister Mads Würtz Schmidt | Foto: Cor Vos

21.08.2016  |  (rsn) - Nach Tony Martin (von Etixx-Quick Step) hat das Team Katusha die Verpflichtung des nächsten Zeitfahrspezialisten bekannt gegeben. So wird der Däne Mads Würtz Schmidt, amtierender U23-Weltmeister im Zeitfahren, in den nächsten beiden Jahren für den russischen Rennstall an den Start gehen. Der 22-Jährige gewann in diesem Jahr das Zeitfahren bei der Dänemark-Rundfahrt, die er auf dem dritten Gesamtrang beenden konnte.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine