Kathrin Hammes auch 2017 dabei

Team Tibco-SVB mit sieben Neuzugängen


Team TIBCO-Silicon Valley Bank | Foto: Cor Vos

30.11.2016  |  (rsn) – Mit einem größtenteils neu zusammengestellten Aufgebot geht das US-Frauenteam Tibco-Silicon Valley Bank in die mittlerweile 13. Saison seines Bestehens. Aus dem vergangenen Jahr sind nur noch die vier US-Amerikanerinnen Lauren Stephens, Brianna Walle, Kendall Ryan und Lindsay Myers sowie die Kölnerin Kathrin Hammes dabei. Die 29-Jährige steht vor ihrem zweiten Jahr in Diensten des Rennstalls von Managerin Linda Jackson, dem 2016 nur zwei Siege in UCI-Rennen gelangen.

Den sechs Abgängen Alizee Brien, Emily Collins, Lauren Komanski, Patricia Schwager (Ziele unbekannt) sowie Lauren Hall (zu UnitedHealthcare) und Joanne Kiesanowski (Rücktritt) stehen sieben Neuverpflichtungen gegenüber.

Vom Be Pink-Team stößt Lex Albrecht zu Tibco. Die 29-jährige Kanadierin kommt mit der Empfehlung eines siebten Gesamtplatzes von La Route de France. Ein Neuzugang vom Astana-Team ist die Mexikanerin Ingrid Drexel, in diesem Jahr Zweite der Costa Rica-Rundfahrt. Dazu kommen die drei US-Amerikanerinnen Heather (Rally Cycling), Jennifer Tetrick (Twenty16 Ridebiker), Kathryn Buss, die Argentinierin Nicolle Bruderer sowie die Neuseeländerin Madeleine Park (Neo-Profi).

Das Team TIBCO-Silicon Valley Bank-Aufgebot: Kathrin Hammes, Lindsay Myers, Kendall Ryan, Lauren Stephens, Brianna Walle, Lex Albrecht, Nicolle Bruderer, Kate Buss, Ingrid Drexel, Heather Fischer, Madeleine Park, Jennifer Tetrick

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de Romandie (2.UWT, SUI)
  • Radrennen Männer

  • Tour du Sénégal (2.2, SEN)