Wechselbörse

Morscher wird Sportdirektor bei Bahrain-Merida

Foto zu dem Text "Morscher wird Sportdirektor bei Bahrain-Merida"
Harald Morscher | Foto: Bahrain-Merida

21.12.2016  |  (rsn) - Das Team Bahrain-Merida hat sich einen neuen Sportlichen Leiter geangelt. Wie der Rennstall per Pressemitteilung bekanntgab, wird der Österreicher Harald Morscher die Geschicke des neuen WorldTour-Rennstalls in Zukunft bei einigen Rennen leiten. Der 44-Jährige war im Jahr 2004 Österreichischer Straßenmeister und übernahm im Jahr 2012 das Management des Nachwuchsteams von Katusha.

+++

Pascal Husterer wird auch in der kommenden Saison für das Bundesliga-Team Racing Students unterwegs sein. Der 23-Jährige aus Lahr gewann in diesem Jahr das Kriterium von Donaueschingen. Nachdem er 2014 zum Team kam, das ausschließlich aus Studenten besteht, bestreitet der Maschinenbau-Student 2017 nun bereits seine vierte Saison für die Racing Students.

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine