Heute kurz gemeldet

Saisonstart für Team Vorarlberg beim GP Costa degli Etruschi

Foto zu dem Text "Saisonstart für Team Vorarlberg beim GP Costa degli Etruschi"
Gibt sein Vorarlberg-Debüt: Sebastian Baldauf | Foto: Team Vorarlberg

03.02.2017  |  (rsn) – Wie auch die weiteren österreichischen Teams Tirol und Felbermayr-Simplon Wels wird das Team Vorarlberg in Italien am Sonntag beim GP Costa degli Etruschi (1.1) in die Saison einsteigen. Der Drittdivisionär wird bei dem 190 Kilometer langen Eintagesrennen zur Eröffnung der italienischen Straßensaison durch Patrick Jäger, Thery Schir, Fabian Lienhard, Patrick Schelling, Manuel Bosch, Sebastian Baldauf, Zsolt Der und Gian Friesecke vertreten, wobei die drei Schweizer Lienhard, Bosch und Friesecke sowie der Deutsche Baldauf ihr Debüt für Vorarlberg geben. Für Marcello Albasini ist es der erste Einsatz als Sportlicher Leiter des Rennstalls von Manager Thomas Kofler.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine