Heute kurz gemeldet

Contador nimmt Abu Dhabi Tour ins Programm, Tiernan-Locke tritt zurück

Foto zu dem Text "Contador nimmt Abu Dhabi Tour ins Programm, Tiernan-Locke tritt zurück"
Alberto Contador (Trek-Segafredo) im Ziel der 2. Etappe der Andalusien-Rundfahrt | Foto: Cor Vos

17.02.2017  |  (rsn) - Alberto Contador (Trek-Segafredo) hat kurzfristig die am 23. Februar beginnende Abu Dhabi Tour in sein Rennprogramm aufgenommen. Dies teilte der Veranstalter des in die WorldTour hochgestuften viertägigen Mehretappenrennens mit. Derzeit steht der 34-jährige Spanier in seiner Heimat bei der bis Sonntag dauernden Andalusien-Rundfahrt am Start.

+++

Jonathan Tiernan-Locke
hat die Suche nach einem neuen Team aufgegeben und seine Karriere beendet. Wie der Brite, der2013 wegen auffälliger Blutwerte vom Radsportweltverband UCI für zwei jahre gesperrt wurde, dem Exeter Herald Express mitteilte, habe er die Motivation verloren und wolle nicht mehr Profi sein. Tiernan-Locke erhielt zur Saison 2013 einen Vertrag beim Sky-Team, nachdem er in der Saison zuvor, im Trikot des Drittdivisionärs Endura neun Siege gefiert hatte, darunter Gesamterfolge bei der Mittelmeer-Rundfahrt und der Tour of Britain. Nach Ablauf seiner Sperre hatte der mittlerweile 32-Jährige in der vergangenen Saison einige nationale Rennen bestritten. Tiernan-Locke beteuert bis heute seine Unschuld und kooperierte zuletzt mit der Britischen Anti-Doping-Agentur UKAD im Zusammenhang mit deren Untersuchungen über mögliche (Doping)-Vergehen beim Sky-Rennstall. Sein Geld verdient Tiernan-Locke mittlerweile mit der Renovierung und Sanierung von Gebäuden.

+++

Auch für das österreichische Team Amplatz beginnt die Saison 2017. Nach einem zweiwöchigen Trainingslager schickt der Drittdivisionär aus Langenlois in Niederösterreich ein achtköpfiges Aufgebot nach Kroatien, wo am Wochenende der GP Laguna Porec (1.2) ansteht. Für das Eintagesrennen auf Istrien sind neben dem Vorjahresfünften Andi Bajc, Thomas Umhaller, Hermann Pernsteiner, Gerd Fidler, Janos Pelikan und Peter Kusztor noch die beiden Neuzugänge Thomas Umhaller und Rok Korosec vorgesehen.

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine