Strecke in Erfurt vorgestellt

30. Thüringen Rundfahrt der Frauen beginnt mit Prolog in Gera

Foto zu dem Text "30. Thüringen Rundfahrt der Frauen beginnt mit Prolog in Gera "
Vera Hohlfeld bei der Streckenpräsentation der 30. Thüringen Rundfahrt der Frauen | Foto: lottothueringen-ladies-tour.de

09.05.2017  |  (rsn) - Die Thüringen-Rundfahrt der Frauen startet bei ihrer 30. Auflage erstmals in Gera. Im Geburtsort von John Degenkolb bildet am 12. Juli ein 6,1 Kilometer langer Prolog den Auftakt des Rennens, das am 18. Juli mit einer 84,4 Kilometer langen Etappe rund um den letztjährigen Startort Gotha enden wird.

Dazwischen liegen die Etappenorte Dörtendorf, Weimar, Schmölln und Greiz, wie Rundfahrtchefin Vera Hohlfeld bei der Streckenpräsentation in Erfurt mitteilte. Auf die Königsetappe werden die Fahrerinnen schon am zweiten Tag geschickt, wenn es über 12,8 schwere Kilometer Rund um Schleiz geht. Die 2. Etappe Rund um Dörtendorf endet mit einer Bergankunft, auch als "Thüringer Alpe d’Huez“ bezeichnet. Tags darauf führen die 124 Kilometer Rund um Weimar unter anderem zweimal über den Ettersberg.

In Schmölln wird am Sonntag ein 18,7 Kilometer langes Einzelzeitfahren ausgetragen, das zu einigen Veränderungen im Gesamtklassement führen dürfte. Auf der Strecke findet auch das alljährlich im Rahmen der Thüringen-Rundfahrt ausgetragene Jedermann-Rennen statt. Nach der 108,3 Kilometer langen 5. Etappe Rund um Greiz, die auf schwerem Terrain den Fahrerinnen nochmals alles abverlangen wird, dürfte der Abschluss in Gotha in einer Sprintentscheidung enden.

Zudem präsentierte Hohlfeld nicht nur den Streckenverlauf der Traditionsrundfahrt durch Thüringen, sondern stellte auch einen am 12. Juli offiziell erscheinenden Bildband zur Jubiläumsauflage vor, der „30 Jahre Frauenpower durch Thüringen“ illustriert und die Geschichte des Rennens schildert. Aus einem Straßen-Ländervergleich für Radsportlerinnen im Jahre 1986 wurde zunächst die DDR-Rundfahrt der Frauen (1987 – 1989) und schließlich die Thüringen-Rundfahrt der Frauen (1992 – 2016), die in diesem Jahr einen neuen Hauptsponsor präsentiert und nun den Namen Lotto Thüringen Ladies Tour trägt.

Die Etappen:
Prolog, 12. Juli: Rund um Gera, 6,1 km, EZF
1. Etappe, 13. Juli: Rund um Schleiz, 124,8 km
2. Etappe, 14. Juli: Rund um Dörtendorf, 102,9 km
3. Etappe, 15. Juli: Rund um Weimar, 124,0 km
4. Etappe, 16. Juli: Rund um Schmölln, 18,7 km, EZF + Jedermann EZF
5. Etappe, 17. Juli: Rund um Greiz, 108,3 km
6. Etappe, 18. Juli: Rund um Gotha, 84,4 km

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine