Vierter Österreicher im Team

Bora-hansgrohe holt Großschartner - Aufgebot 2018 komplett

Foto zu dem Text "Bora-hansgrohe holt Großschartner - Aufgebot 2018 komplett"
Felix Großschartner wechselt von CCC Sprandi Polkowice zu Bora-hansgrohe. | Foto: Cor Vos

27.09.2017  |  (rsn) - Bora–hansgrohe hat das Team für 2018 zusammmen. Als letzten Neuzugang verpflichtete die deutsche WorldTour-Mannschaft den Österreicher Felix Großschartner">Felix Großschartner. Der Kletterspezialist unterschreibt für zwei Jahre. Damit gehören in der kommenden Saison 27 Fahrer aus zehn Nationen, darunter sieben deutsche und vier österreichische Profis, zum Kader des Rennstalls aus Raubling.
 
Teamchef Ralph Denk freute sich über die Verpflichtung: "Felix steht schon länger auf unserer Liste. Mit dem Etappensieg von Lukas Pöstlberger beim Giro und den Siegen bei der Österreichischen Meisterschaft, sowie bei Rund um Köln durch Gregor Mühlberger, haben unsere Österreicher dieses Jahr wichtige Siege eingefahren. Ich hoffe natürlich, dass auch Felix in der Zukunft dort anschließen kann.“

Großschartner, der bisher für das ProConti-Team CCC Sprandi Polkowice fuhr, sieht den Wechsel als große Herausforderung: "Ich bin unglaublich stolz, in der nächsten Saison bei einem der besten Profi-Mannschaften der Welt fahren zu dürfen. Auch die großen Namen wie Peter Sagan flößen einem schon Respekt ein. Aber Gregor, Lukas und Patrick (Konrad) sind Freunde von mir, mit denen ich schon in Österreich in einer Mannschaft gefahren bin. Das wird mir sicherlich helfen, schnell ins Team zu finden", sagte der 23-Jährige, der in dieser Saison beim Giro d'Italia sein GrandTour-Debüt gab und auf Etappe 17 Rang sieben belegt hatte.

 
Das Team Bora–hansgrohe 2018:
Pascal Ackermann (Ger), Erik Baska (Svk), Cesare Benedetti (Ita), Sam Bennett (Irl), Maciej Bodnar (Pol), Emanuel Buchmann (Ger), Marcus Burghardt (Ger), Davide Formolo (Ita), Felix Großschartner">Felix Großschartner (Aut), Peter Kennaugh (Gbr), Michael Kolar (Svk), Patrick Konrad (Aut), Leopold König (Cze), Rafal Majka (Pol), Jay McCarthy (Aus), Gregor Mühlberger (Aut), Daniel Oss (Ita), Matteo Pelucchi (Ita), Christoph Pfingsten (Ger), Pawel Poljanksi (Pol), Lukas Pöstlberger (Aut), Juraj Sagan (Svk), Peter Sagan (Svk), Alex Saramotins (Lat), Andreas Schillinger (Ger), Michael Schwarzmann (Ger), Rüdiger Selig (Ger).

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine