Meisen und Brandau führen Team an

BDR benennt Aufgebot für Cross-WM in Valkenburg

Foto zu dem Text "BDR benennt Aufgebot für Cross-WM in Valkenburg"
Marcel Meisen (Steylaerts) führt das deutsche Aufgebot bei der Cross-WM an. | Foto: Cor Vos

19.01.2018  |  (rsn) - Die nationalen Meister Marcel Meisen und Elisabeth Brandau führen das deutsche Aufgebot bei den Cross-Weltmeisterschaften an, die am 3./4. Februar in Valkenburg/Niederlande ausgetragen werden. Insgesamt besteht der vorläufige deutsche WM-Kader aus elf Fahrerinnen und Fahrern. Bei zwei Junioren fällt die endgültige Nominierungsentscheidung am Sonntag.

Männer Elite:
Marcel Meisen (Stolberg/ Steylaerts-Betfirst?), Sascha Weber (St. Wendel/MTB Freiburg), Manuel Müller (Wyhl/RSV Rheinstolz Wyhl)

Frauen Elite:
Elisabeth Brandau (RSC Schönaich)

Männer U23:
Maxililian Möbis (RSV AdW Berlin), Frederik Hähnel (LKT Team Brandenburg), Paul Lindenau (Hamburg/Stevens Racing Team)

Junioren:
Tom Lindner (RS Remse Radsport), David Westhoff (RSV Gütersloh 1931), Frederik Raßmann (RG Hamburg), Pascal Tömke (RSC Neustadt)

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Grand Prix International de la (2.2, DZA)
  • Le Tour de Filipinas (2.2, PHL)