Heute kurz gemeldet

Abu Dhabi: Cavendish scheidet mit Gehirnerschütterung aus

Foto zu dem Text "Abu Dhabi: Cavendish scheidet mit Gehirnerschütterung aus"
Für Mark Cavendish (Dimenson Data) war die 4. Abu Dhabi Tour bereits in der Neutralisation der 1. Etappe beendet. | Foto: Cor Vos

21.02.2018  |  (rsn) – Für Mark Cavendish (Dimenson Data) war die 4. Abu Dhabi Tour bereits in der Neutralisation der 1. Etappe beendet. Der Brite landete bei einem Sturz auf seiner rechten Schulter, die er sich 2017 während der Tour de France bei der Kollision auf der damaligen 4. Etappe mit Peter Sagan gebrochen hatte. Der Auftaktsieger des Vorjahres fuhr zunächst weiter, stieg dann allerdings doch in den Mannschaftswagen ein. Wie sein Team am Nachmittag twitterte, zog sich Cavendish bei dem Unfall eine Gehirnerschütterung und ein Schleudertrauma zu. Eine schwerere Nackenverletzung konnte nach Angaben von Mannschaftsarzt Adrian Rotunno im Krankenhaus allerdings ausgeschlossen werden.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Turul Romaniei (2.2, ROU)
  • Coppa Sabatini - Gran Premio (1.1, ITA)
  • Hammer Zagreb (2.1, CRO)
  • Tour of China II (2.1, CHN)