Heute kurz gemeldet

Tour of Mersin: Plambeck bricht sich Handgelenk

Foto zu dem Text "Tour of Mersin: Plambeck bricht sich Handgelenk"
Philipp Plambeck (Embrace the World, 3. v.l) | Foto: Embrace the World

21.04.2018  |  (rsn) - Philipp Plambeck (Embrace the World) hat sich bei einem Sturz auf der 2. Etappe der Tour of Mersin (2.2) in der Türkei das Handgelenk gebrochen. "Philipp versteuerte sich leider so sehr, dass es ihn in den Graben hinaustrug, zum Glück nicht an einem der steilen Abhänge direkt neben der Straße", schrieb sein  Team und fügte an: "Für ihn ist das Rennen somit leider beendet und er darf die restlichen drei Tage in einem tollen Hotel am Pool verbringen." Positivere Schlagzeilen schrieb Teamkollege Heiko Homrighausen, der auf Rang zehn ins Ziel kam.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Giro della Toscana - Memorial (2.1, ITA)
  • Tour of China II (2.1, CHN)