Ullrich: 1. Training nach der Grippe

15.01.2004  |  Palma de Mallorca (dpa) - Jan Ullrich hat auf Mallorca zum ersten Mal nach der Genesung von einer Virus-Infektion trainiert. Der 30-jährige Olympiasieger, der erst verspätet ins Mannschafts-Trainingslager kam, fuhr bei Temperaturen um 20 Grad die erste Zwei-Stunden-Runde.

Ullrich wirkte nach seiner Erkältung, die ihn einige Tage ans Bett gefesselt hatte, noch leicht angeschlagen und fuhr nur kurz gemeinsam mit seiner neuen T-Mobile- Mannschaft. Danach trainierte er als Solist weiter.

Das Trainingslager auf Mallorca endet am 25. Januar. Ullrichs erster Start 2004 ist für den 3. März bei der Murcia-Rundfahrt in Spanien ins Auge gefasst.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tour of Hainan (2. HC, CHN)
DATENSCHUTZ    |    KONTAKT    |    IMPRESSUM