Dritter nationaler Titel binnen 12 Monaten

Wood gewinnt "Jayco Bay Classic"

09.01.2005  |  Mit ihrem dritten Etappenerfolg innerhalb von fünf Tagen konnte Nürnberger-Neuzugang Oenone Wood bei den "Jayco Bay Classic" (5.-9. Januar) am heutigen Sonntag in den Docklands von Melbourne ihren Gesamtsieg aus dem Vorjahr eindrucksvoll wiederholen. Die Weltcupsiegerin dominierte dabei nach Belieben die Rundfahrt und konnte darüber hinaus am vergangenen Freitag mit ihrem zweiten Tageserfolg bei der fünftägigen Rennsserie im Süden Australiens die nationale Kriteriumsmeisterschaft für sich entscheiden. Für die 24 jährige Australierin war es der dritte nationale Meistertitel binnen zwölf Monaten, nachdem sie im vergangenen Frühjahr das australische "Double" mit dem Gewinn des Straßen- und Zeitfahrtitels gewann.

Die drei Titel hält Oenone Wood vorerst bis zum kommenden Mittwoch in ihren Händen. Dann steht für die australische Top-Fahrerin zusammen mit ihrer Nürnberger-Teamkollegin Olivia Gollan, mit der sie im vergangenen Jahr im australischen Nationalteam fuhr und zu Beginn dieses Jahres zur Equipe Nürnberger wechselte, an der Startlinie der Australian Open Road Championchips (12.-15. Januar), dem ersten großen Highlights des Jahres 2005.

Bei den "Jayco Bay Classic" stellte Wood im Vorfeld der australischen Meisterschaften einmal mehr ihre derzeitige Form unter Beweis. Als Gastfahrerin beim Team Mercure Grand Hotel on Swanston konnte sie drei Tagessiege und zwei zweite Plätze verbuchen. Schon vor dem heutigen Schlusstag in Melbourne war ihr theoretisch der Gesamtsieg mit einem Vorsprung von 13 Punkten nicht mehr zu nehmen. Durch ihren Erfolg auf der Schlussetappe gewann sie überlegen die Gesamtwertung der Kriterienserie vor Jenny MacPherson und Rochelle Gilmore und fuhr sich in den Kreis der Favoritinnen auf den Gewinn der australischen Meisterschaften in der kommenden Woche.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tour du Faso (2.2, 000)
  • Tour of Hainan (2. HC, CHN)

Newsletter:

DATENSCHUTZ    |    KONTAKT    |    IMPRESSUM