Saisonstart auf Mallorca

Haselbacher: Saisonvorbereitung läuft perfekt!

15.01.2007  |  (Ra) - René Haselbacher hat sich in den letzten Wochen intensiv auf die neue Saison vorbereitet. Der österreichische Neuzugang beim kasachischen Astana-Rennstall trainierte seit Ende November sechs Wochen lang in Südafrika. Weihnachten und Silvester verbrachte der 29-jährige Sprinter in Kapstadt.

„Wie jedes Jahr war es eine sehr schöne Zeit dort“, schreibt Haselbacher auf seiner Website. “Das Training verlief sehr gut, ich habe viel Grundlagenausdauer trainiert. Sehr oft saß ich bis zu sieben Stunden im Sattel.“

Von Südafrika flog der ehemalige Gerolsteiner-Profi direkt nach Mallorca, wo er seit fünf Tagen mit seinen Astana-Teamkollegen trainiert. Haselbacher: „Die Form ist gut, ich habe überhaupt keine Probleme, mit den Jungs bergauf mitzufahren.“ Haselbacher scheint sich in neuer Umgebung pudelwohl zu fühlen: „Bisher laufen die Vorbereitungen für die neue Saison perfekt. Ich freue mich, dass ich zum ersten Mal mit dem Team zusammen bin, mit dem neuen Rad zu fahren, der neue Dress, das übrigens geil aussieht, anzuhaben. Und das Wetter hier in Mallorca könnte mit 20 Grad schöner nicht sein.“

Bis zum Wochenende wird Haselbacher noch auf der Baleareninsel bleiben, ehe er am Donnerstag kommender Woche für zwei Tage in die kasachische Hauptstadt Astana zur Teampräsentation fliegt. Sein voraussichtlich erster Renneinsatz wird die Mallorca-Rundfahrt Mitte Februar sein.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tour du Faso (2.2, 000)
  • Vuelta a Guatemala (2.2, GUA)
  • Tour of Hainan (2. HC, CHN)

Newsletter:

DATENSCHUTZ    |    KONTAKT    |    IMPRESSUM