Turbulentes Wetter

Paris-Nizza: Erste Etappe wird verkürzt

10.03.2008  |  (rsn) - Wegen heftiger Sturmböen und starken Regenschauern wird die erste Etappe der Fernfahrt Paris-Nizza auf 93,5 Kilometer verkürzt. Der Start erfolgt um 14:30 in La Chapelotte. Die Etappe wird wie vorhergesehen in Nevers enden.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine