Mit 15 Fahrern zur Cross-WM

Kupfernagel und Walsleben führen BDR-Aufgebot an


Hanka Kupfernagel hat den Gesamt-Weltcup im Cross gewonnen

Foto: ROTH

26.01.2009  |  (rsn) - Der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) hat am Montag das Aufgebot für die am Freitag im niederländischen Hoogerheide beginnenden Cross-Weltmeisterschaften (31. Januar – 1. Februar) bekannt gegeben. Angeführt wird das 15 Fahrer starke Aufgebot von der Titelverteidigerin Hanka Kupfernagel und U23-Europameister Philipp Walsleben.

„Wir sind gut aufgestellt“, sieht Bundestrainer Patrick Moster der WM optimistisch entgegen. „Ich hoffe, die Titelkämpfe werden für uns ähnlich gut verlaufen wie für Jens Schwedler.“ Schwedler gewann am Wochenende bei den Cross-Weltmeisterschaften der Masters im belgischen Mol Gold in der Klasse der Jahrgänge 1965-1969.

Das BDR Aufgebot:

Frauen: Hanka Kupfernagel (Denzlingen/Itera-Stevens), Sabrina Schweizer (Wangen/1a-crossteam), Gesa Brüchmann (Nordheide/Stevens Cyclocross Team Hamburg)
Männer: René Birkenfeld (Dresden/Stevens Cyclocross Team Hamburg), Paul Voß (Bielefeld/Team Milram)
Männer U23: Philipp Walsleben (Kleimachnow/BKCP- Powerplus), Sascha Weber (St. Wendel/FC Rheinland-Pfalz Flonheim), Christoph Pfingsten (Stahnsdorf/Berliner TSC), Marcel Meisen (Stolberg/Team Kuota - Indeland), Ole Quast (Hamburg/Stevens Cyclocross Team Hamburg)
Junioren: Michael Schweizer (Wangen/RC Zugvogel 09 Aachen), Yannick Mayer (Heilbronn/RSG Heilbronn), Enno Quast (Hamburg/Stevens Cyclocross Team Hamburg), Jannick Geisler (Hamburg/Stevens Cyclocross Team Hamburg), Toni Bretschneider (Zwickau/Stevens Cyclocross Team Hamburg)

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tour du Faso (2.2, 000)
  • Vuelta a Guatemala (2.2, GUA)
  • Tour of Hainan (2. HC, CHN)

Newsletter:

DATENSCHUTZ    |    KONTAKT    |    IMPRESSUM