Nach elf Jahren als Profi

Pronk beendet Ende April seine Karriere

Foto zu dem Text "Pronk beendet Ende April seine Karriere"
Matthé Pronk (Vacansoleil) Foto: ROTH

10.04.2010  |  (rsn) – Der Niederländer Matthé Pronk (Vacansoleil) wird Ende April seine Karriere als Radprofi beenden. Wie der 35-Jährige in einer Pressemitteilung seines Teams erklärte, habe er sich entschlossen, sich mehr seiner Familie zu widmen und sein Sportmanagement-Studium abzuschließen.

„Ich hatte viel Spaß in den eineinhalb Jahren bei Vacansoleil. Das Team mit seinen ambitionierten und aggressiven Fahrern gefiel mir“, sagte Pronk, der im Jahr 1999 Profi wurde. Trotzdem wolle er nach Abschluss seines Studiums mit seiner Familie in seine Heimatregion Noord-Holland zurückkehren und dort eine neue berufliche Karriere beginnen. Pronks Abschiedsrennen wird am 25. April die Ronde van Noord-Holland sein.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine