Folgen einer Rückenverletzung

Astana-Profi Kireyev hört auf

Foto zu dem Text "Astana-Profi Kireyev hört auf"
Roman Kireyev (Astana) beendet seine Karriere | Foto: ROTH

24.08.2011  |  (rsn) – Astana-Profi Roman Kireyev beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere. Dies gab sein Rennstall am Mittwoch bekannt. Der 24-Jährige hatte in dieser Saison noch mit den Folgen einer Rückenverletzung aus dem Vorjahr zu kämpfen.

„Roman hat uns am 19. August darüber informiert, dass er sofort aufhören möchte. Diese Entscheidung kam für uns nicht überraschend, da er sich mit diesem Gedanken schon länger getragen hatte“; hieß es in einer Presseerklärung.

Kireyev fuhr seit 2008 für Astana. Sein bestes Ergebnis war je ein zweiter Platz bei den kasachischen Zeitfahrmeisterschaften 2009 und 2010.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine