Movistar-Profi ist Portugals Sportler des Jahres

Rui Costa schlägt Cristiano Ronaldo


Rui Costa (Movistar) hat die 76. Tour de Suisse gewonnen. | Foto: ROTH

18.11.2012  |  (rsn) - Rui Costa ist in Portugal zum Sportler des Jahres gewählt worden. Der Movistar-Profi, der in diesem Jahr die Tour de Suisse gewonnen hat, setzte sich bei der von einem Experten-Gremium vorgenommenen Abstimmung gegen keinen Geringeren als Fußball-Star Cristianao Ronaldo (Real Madrid) durch.

Der 26-jährige Rui Costa konnte die Auszeichnung in Estoril aber nicht persönlich entgegen nehmen, da er sich derzeit mit seinem Team zu einem Trainingslager in Gorraiz ind er spanischen Region Navarra aufhält.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Vuelta a España (2.UWT, ESP)
  • Radrennen Männer

  • Tour of Bulgaria (2.2, BUL)
  • Giro della Regione Friuli (2.2, ITA)
  • Settimana Ciclistica Lombarda (2.1, ITA)
  • Coppa Agostoni - Giro delle (1.1, ITA)
  • Tour of Alberta (2.1, CAN)
  • Tour of China I (2.1, CHN)
DATENSCHUTZ    |    KONTAKT    |    IMPRESSUM