Mazzanti zum dritten Mal Zweiter

Mucelli feiert beim Giro dell Appennino ersten Saisonsieg

Foto zu dem Text "Mucelli feiert beim Giro dell Appennino ersten Saisonsieg"
Luca Mazzanti (Vini Fantini) belegte hinter Davide Mucelli Rang zwei beim Giro dell Appennino | Foto: ROTH

14.07.2013  |  (rsn) - Davide Mucelli (Ceramica Flaminia) hat am Sonntag den Giro dell Appennino (Kat. 1.1) gewonnen. Der 26-jährige Italiener setzte sich im Zweiersprint vor seinem 13 Jahre älteren Landsmann Luca Mazzanti (Vini Fantini), der bereits 2005 und 2006 Zweiter wurde, durch und feierte damit seinen ersten Saisonsieg. Dahinter belegte Mucellis russischer Teamkollege Ivan Rovny Rang drei.

Die Top Fünf komplettierten die beiden Italiener Alessandro Proni (Vini Fantini) und Federico Rocchetti (Utensilnord).

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine