Heute kurz gemeldet

Van Dijk beendet seine Karriere

Foto zu dem Text "Van Dijk beendet seine Karriere"
Stefan van Dijk (Accent Jobs - Wanty) | Foto: ROTH

18.11.2013  |  (rsn) - Vertragsverlängerungen, Wechsel(-gerüchte), Verletzungen, Sponsoring - das alles und noch mehr finden Sie in unserer Rubrik Kurz gemeldet, die wir täglich auf den neuesten Stand bringen.

18. November

+++ Der Niederländer Stefan van Dijk hat gegenüber AD Westland sein Karriereende bekannt gegeben. Der 37-jährige Sprinter war in den letzten fünf Jahren für Accent Jobs-Wanty aktiv gewesen, bekam nach der Neuausrichtung der Mannschaft, die 2014 unter dem Namen Wanty Groupe Gobert firmieren wird, keinen neuen Vertrag.+++

+++ Kevin Seeldraeyers wird im kommenden Jahr auf ProContinental-Niveau fahren. Der Belgier hat einen Ein-Jahres-Vertrag bei Wanty-Groupe Gobert unterschrieben. Das Team hofft, mit ihm als Kapitän eine Wildcard für eine der drei großen Rundfahrten zu bekommen. 2012 und 2013 fuhr Seeldraeyers für Astana. +++

+++ Brett Lancaster und Svein Tuft werden auch in den kommenden beiden Jahren für Orica-GreenEdge fahren. Wie der australische Rennstall am Montag meldete, verlängerten sowohl der australische Sprinter und Prologspezialist als auch der achtfache kanadische Zeitfahrmeister ihre Verträge bis jeweils Ende 2015. +++

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine