76. Portugal-Rundfahrt: Veloso bleibt vorn

Shilov sprintet zum ersten Saisonsieg, Werda Sechster

Foto zu dem Text "Shilov sprintet zum ersten Saisonsieg, Werda Sechster"
Maximilian Werda (Team Stölting) | Foto: bölb

08.08.2014  |  (rsn) - Sergey Shilov (Lokosphinx) hat auf der 8. Etappe der Portugal-Rundfahrt (2.1) seinen ersten Saisonsieg eingefahren. Der 26 Jahre alte Russe verwies am Freitag nach 194 Kilometern von Sabugal nach Castelo Branco im Sprint die drei Portugiesen Samuel Caldeira (OFM), Manuel Cardoso (Banco BIC) und Filipe Cardoso (Efapel) auf die Plätze.

Als bester deutscher Fahrer belegte Maximilian Werda vom Team Stölting hinter dem Italiener Davide Vigano (Caja Rural) Rang sechs. Sein Teamkollege Phil Bauhaus, der bereits zwei Tagessiege gefeiert hatte, schied auf der gestrigen Etappe aus.

Im Gesamtklassement der Rundfahrt führt weiter der Spanier Gustavo Cesar Veloso (OFM).

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine