UCI bestätigt Lizenz für Kittels Rennstall

Alpecin holt WorldTour-Team nach Deutschland

Foto zu dem Text "Alpecin holt WorldTour-Team nach Deutschland"
Teamchef Iwan Spekenbrink (li.), Marcel Kittel und Nikias Arndt | Foto: Cor Vos

04.12.2014  |  (rsn) - Jetzt hat es auch der Radsportweltverband UCI bestätigt: Mit dem Team Giant-Alpecin gibt es fünf Jahre nach Milram in der WorldTour wieder eine Mannschaft mit deutscher Lizenz. Bislang war der Rennstall um die Top-Sprinter Marcel Kittel und John Degenkolb unter niederländischer Flagge unterwegs gewesen.

„Die UCI WorldTour Mannschaft wird von der kommenden Saison an mit deutscher Lizenz um Siege und Platzierungen kämpfen und ab dem 1. Januar 2015 von Team Giant-Shimano in Team Giant-Alpecin umbenannt. Aus dem  Giant-Shimano Women’s Team wird das Team Liv-Plantur, welches weiterhin mit niederländischer Lizenz fahren wird“, bestätigte der neue Sponsor Alpecin in einer Pressemitteilung.

Der Shampoo-Produzent aus Bielefeld wird dabei bis 2018 insgesamt zwölf bis 16 Millionen Euro investieren. „Es ist ein Riesensignal, wir wollen dem Radsport zusammen den Platz geben, den er in Deutschland verdient, denn er ist auf einem besseren Weg als viele derzeit vermuten", erklärte der niederländische Teamchef Iwan Spekenbrink voller Stolz auf den Coup.

Zwar soll Giant-Alpecin auch deutschen Talenten „die Chance geben, den Sprung in den Profisport zu schaffen“, wie Spekenbrink ankündigte. Da Alpecin aber über den Radsport auch seine internationale Bekanntheit neben Frankreich auch verstärkt auf den amerikanischen und asiatischen Märkte erhöhen will, soll die Ausrichtung international bleiben.

Das Team Giant-Alpecin „habe jetzt ein deutsches Herz“, freute sich Spekenbrink, der den Sitz seines Teams aber im niederländischen Deventer belassen will.

Im 27 Fahrer starken Aufgebot für 2015 stehen neben Kittel und Degenkolb mit Johannes Fröhlinger, Simon Geschke und Nikias Arndt drei weitere Deutsche. Größtes Kontingent stellen die Niederländer mit neun Fahrern.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine