Sandsturm und Hitze bringen alle Pläne durcheinander

5. Etappe der Oman-Rundfahrt abgesagt

Foto zu dem Text "5. Etappe der Oman-Rundfahrt abgesagt"
Ein Sandsturm verhinderte den für den Morgen geplanten Start der 5. Etappe der Oman-Rundfahrt. | Foto: twitter.com/tourofoman

21.02.2015  |  (rsn) – Ein Sandsturm und große Hitze haben dazu geführt, dass am heutigen Samstag die 5. Etappe der Oman-Rundfahrt (2.HC) abgesagt worden ist. Damit hat der Spanier Manuel Valls (Lampre-Merida), der die gestrige Königsetappe gewonnen hatte, beste Chancen auf den Gesamtsieg. Valls führt die Gesamtwertung mit neun Sekunden Vorsprung auf den US-Amerikaner Tejay van Garderen (BMC) an. Auf Platz drei folgt mit 19 Sekunden Rückstand der Spanier Alejandro Valverde (Movistar).

Zunächst hatten die Organisatoren wegen eines Sandsturms nur den Start verschoben. Statt wie geplant um 8.35 Uhr MEZ am Strand von Al Sawadi gingen die Fahrer erst um 10.30 Uhr ins Rennen, das noch dazu deutlich verkürzt wurde. Die extremen Bedingungen sorgten allerdings für weitere Turbulenzen.

Wie auf Twitter mitgeteilt wurde, sollte der abschließende Rundkurs drei Mal befahren werden, was einer Etappenlänge von 95 Kilometern entsprochen hätte. Doch aufgrund der großen Hitze mit Temperaturen über 40 Grad entschloss sich die ASO dann dazu, nur zwei Runden absolvieren zu lassen. Kurz nach dem Start wurde das Rennen aber bereits wieder unterbrochen, als bei Temperaturen von mehr als 40 Grad immer wieder Fahrer durch platte Reifen gestoppt wurden. Und auch wenn sich der Sandsturm gelegt hatte, so sorgten doch immer wieder heftige Böen für Gefahr.

Das Feld stoppte und nach weiteren Diskussionen mit der Rennleitung wurde schließlich beschlossen, die ursprünglich 151,5 Kilometer lange Etappe, bei der auf dem finalen Rundkurs vier Mal der schwere Bousher-Anstieg überfahren werden sollte, endgültig abzusagen.

Die morgige 6. Etappe führt über 133 Kilometer von Oman Air zur Strandpromenade von Muttrah Promenade. In der zweiten Rennhälfte stehen nochmals zwei kleinere Anstiege im Programm.

Später mehr

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine