Heute kurz gemeldet

Degenkolb siegt in Wels, kranker Contador beendet Saison

Foto zu dem Text "Degenkolb siegt in Wels, kranker Contador beendet Saison"
John Degenkolb (Giant-Alpecin) | Foto: Cor Vos

29.07.2015  |  (rsn) - John Degenkolb hat das 17. Welser Radkriterium gewonnen. Der Frankfurter setzte sich im Sprint nach 56 Kilometern vor dem Österreicher Bernhard Eisel durch.

+++

Alberto Contador (Tinkoff-Saxo) hat seinen Start bei der am Samstag stattfindenden Clasica San Sebastian krankheitsbedingt absagen müssen. Wie der Spanier via Twitter mitteilte, leide er an Fieber. Somit beendet Contador nach der Tour de France ohne weiteres Rennen seine Saison. Der 32-Jährige wird durch den Tschechen Roman Kreuziger setzte.

+++

Der Radsportweltverband UCI hat auf den zweiten positiven Epo-Test binnen weniger Tage bei Androni-Giocattoli reagiert und den italienischen Zweitdivisionär für 30 Tage suspendiert. Somit darf die Mannschaft von Manager Gianni Savio vom 1. bis zum 30. August keine Rennen bestreiten. Bei den auffälligen Fahrern handelte es sich um die Italiener Davide Appollonio und Fabio Taborre. Beide waren im Juni bei Kontrollen außerhalb des Wettkampfs erwischt worden.

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine