Ergebnismeldung 8. Ladies Tour of Qatar

Worrack und Kasper sorgen für deutschen Doppelerfolg


Das Podium der 8. Ladies Tour of Qatar, v.l.: Romy Kasper (Boels-Dolmans), Trixi Worrack (Canyon-SRAM), Ellen van Dijk) | Foto: Cor Vos

05.02.2016  |  rsn) – Die Deutsche Meisterin Trixi Worrack (Canyon-SRAM) hat auf der Schlussetappe der 8. Ladies Tour of Qatar (2.1) ihr gestern erobertes Goldtrikot verteidigt und damit die Gesamtwertung der viertägigen Rundfahrt durch das Emirat am Persischen Gold gewonnen.

Hinter der 34-Jährigen sorgte Romy Kasper (Boels-Dolmans) für einen deutschen Doppelerfolg beim ersten bedeutenden Frauenrennen des Jahres. Gesamtdritte wurde Kaspers niederländische Teamkollegin Ellen Van Dijk, die 2011 die Ladies Tour of Qatar für sich entschieden hatte.

Auf dem vierten Teilstück ließ nach 73 Kilometer durch Doha die Australierin Chloe Hosking (Wiggle High5) im Sprint auf der dortigen Strandpromenade die beiden Niederländerinnen Kirsten Wild (Hitec Products) und Monique van de Ree (Lares-Waowdeals) hinter sich und feierte ihren ersten Saisonerfolg.

Worrack kam als Fünfzehnte zeitgleich mit der Etappengewinnerin ins Ziel bescherte dem neuen deutschen Canyon-SRAM-Team den ersten Sieg überhaupt. Zudem sorgte sie maßgeblich mit dafür, dass auch die Teamwertung an die Deutschen ging. Wild wurde als beste Sprinterin ausgezeichnet, Koster setzte sich in der Nachwuchswertung durch.

Im Gesamtklassement gab es auf den ersten sieben Positionen keine Änderungen mehr. Worrack behauptete ihren Vorsprung von 17 Sekunden auf Kasper, van Dijk konnte ihren Rückstand um drei auf 28 Sekunden verringern, indem sie einen Zwischensprint gewann.

Tageswertung:
1. Chloe Hosking (Wiggle High5)
2. Kirsten Wild (Hitec Products) s.t.
3. Monique van de Ree (Lares-Waowdeals)
4. Anouska Koster (Rabobank-Liv)
5. Shelley Olds (Cyclance)
6. Marta Tagliaferro (Alé Cipollini)
7. Kimberley Wells (Nationalteam Australien)
8. Arianna Fidanza (Nationalteam Italien)
9. Lizzie Williams (Orica-AIS)
10. Chantal Blaak (Boels-Dolmans)

Gesamtwertung:
1. Trixi Worrack (Canyon-SRAM)
2. Romy Kasper (Boels-Dolmans) +0:17
3. Ellen van Dijk (Boels – Dolmans) +0:28
4. Katrin Garfoot (Orica-AIS) +0:34
5. Elvie Gracie (Orica-AIS) +0:50

Korrespondentenbericht folgt.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tour of China II (2.1, CHN)