Ergebnismeldung Istrian Spring Trophy

Titelverteidiger Eibegger siegt und übernimmt Gesamtführung


Markus Eibegger (Felbermayr Simplon Wels) | Foto: W+K Photo

11.03.2016  |  (rsn) - Titelverteidiger Markus Eibegger (Felbermayr Simplon Wels) hat die 1. Etappe der Istrian Spring Trophy (2.2) gewonnen und sich auch an die Spitze der Gesamtwertung gesetzt. Der Österreicher ließ nach 158 Kilometern von Porec hinauf zur Bergankunft in Labin als Solist den Slowenen Matej Mugerli (Synergy Baku) und den Spanier Ivan Garcia (Klein Constantia) mit jeweils drei Sekunden Vorsprung hinter sich.

Der Luxemburger Alex Kirsch kam als bester Fahrer des deutschen Teams Stölting bei sechs Sekunden Rückstand auf Rang sechs, gefolgt vom Schweizer Fabian Giger. Bester Deutscher war Florian Bissinger (WSA Greenlife), der mit neun Sekunden Rückstand Rang 15 belegte.

Tageswertung:
1. Markus Eibegger (Felbermayr Simplon Wels)
2. Matej Mugerli (Synergy Baku) +0:03
3. Ivan Garcia (Klein Constantia)
4. Martijn Tusveld (Rabobank Development)  +0:06
5. Michal Schlegel (Klein Constantia)

Gesamtwertung

1. Markus Eibegger (Felbermayr Simplon Wels)
2. Matej Mugerli (Synergy Baku) +0:06
3. Ivan Garcia (Klein Constantia) +0:07
4. Martijn Tusveld (Rabobank Development) +0:12
5. Alex Kirsch (Stölting) +0:15

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Vuelta a España (2.UWT, ESP)
  • Radrennen Männer

  • Tour de l'Avenir (2.Ncup, FRA)
  • Baltic Chain Tour (2.2, EST)
  • Ronde van Midden Nederland (2.2, NED)