3. Oktober - Münsterland Giro - Rennbericht

Merkur Cycling Team: Sieger der GCC-Gesamt-Mannschaftswertung

05.10.2016  |  Mit einem glücklichen dritten Platz im Sprint-Finale des diesjährigen "Sparkassen Münsterland Giro" sorgte Dirk Wettengel für einen weiteren "Merkur Cycling"-Podestplatz in der "German Cycling Cup"-Saison 2016. Florian Anders (Team Strassacker) siegte in 3:22:17 h auf der langen Strecke über 140... Jetzt lesen

RiderMan - Christian Müller nur einmal am Podium

Merkur Cycling Team: „Meine Beine waren leer“

26.09.2016  |  Der „Rothaus RiderMan 2016“ ist Geschichte. Manuel Kirfel (Bürstner-Dümo-Cycling) wurde gestern in Bad Dürrheim bei bestem Spätsommerwetter Gesamtsieger der Drei-Etappen-Fahrt.Kirfel gewann die 17. Austragung vor Florian Vrecko (Team Strassacker) und seinem Team-Kollegen Julian Horstmann. Der... Jetzt lesen

Vor den letzten GCC-Rennen „Münsterland Giro“ und „RiderMan“

Merkur Cycling Team: Spannung bis zum Schluss

22.09.2016  |  „Rothaus RiderMan“ und „Sparkassen Münsterland Giro“ sorgen zum Saisonfinale der diesjährigen Jedermann-Radrennserie „German Cycling Cup“ (GCC) für ausreichend Nervenkitzel. Während das letzte Rennen mit dem „Škoda Velorace Dresden“ bereits sechs Wochen hinter uns liegt, blieb die Sommerpause für... Jetzt lesen

Gold im Zeitfahren, Bronze auf der Straße - Rennbericht Christian Müller/ Merkur Cycling Team

UCI Gran Fondo World Championships 2016: Quokka-Alarm!

16.09.2016  |  Seit zehn Tagen bin ich nun wieder zu Hause. Die vielen Eindrücke und Erlebnisse, die ich in Australien sammeln konnte, werden mir noch lange in Erinnerung bleiben. Es ist für einen Mittel-Europäer erstaunlich und faszinierend, während des Rad-Trainings am Straßenrand Papageien, Kängurus, Pelikane... Jetzt lesen

11. September - Torgau/ Nord-Sachsen - Rennbericht

Team Merkur Druck: Erfolgreiches Wochenende beim HeideRadCup

13.09.2016  |  Am Samstag ging unser Renn-Wochenende mit dem Spontan-Besuch beim "11. Ponickauer Dreiecksrennen“ los. Für mich etwas ernüchternd, aber für meinen Team-Kollegen Mathias "Hirschi" Hirsch ein guter Beginn mit einem 2. Platz. Am Sonntag war dann die lange Schleife des "Sparkassen HeideRadCup"... Jetzt lesen

Merkur Cycling Team - Rennbericht

Cyclassics Hamburg: Musst du einmal gefahren sein!

25.08.2016  |  Nach mehreren Anläufen habe ich es dieses Jahr nun endlich nach Hamburg geschafft. Und ich muss sagen, die Cyclassics waren ein großartiges Erlebnis, und als solches wird es mir in Erinnerung bleiben. Auch wenn wir unser gesetztes Ziel - den fünften Sieg in Folge für Daniel Knyss - leider nicht... Jetzt lesen

Velorace Dresden - Christian Müller Dritter - drei Merkur-Fahrer unter den ersten sechs

Merkur Cycling Team: Herzschlag-Finale an der Semper-Oper

15.08.2016  |  Licht und Schatten bestimmten die diesjährige Austragung des „Škoda Velorace“ in Dresden. Julian Horstmann (Bürstner-Dümo-Cycling) gewann die Strecke über 105 km in 2:22:05 h im Foto-Finish vor Matthias Hahn (Racing Team Bachus Bike) und Christian Müller. Damit verpasste Müller mit 2,5 Zentimetern... Jetzt lesen

Christian Müller Neunter - weiter Chance aufs Gelbe Trikot

Merkur Cycling Team: Schadens-begrenzung bei „Rad am Ring“

31.07.2016  |  Christian Müller vom Merkur Cycling Team beendete gestern mit einem neunten Platz das siebte von zehn Rennen der Jedermann-Rennserie German Cycling Cup. Müller sichert sich mit einem Punkteverlust von lediglich fünf Zählern auf den Gesamtführenden Manuel Kirfel vom Team Bürstner Dümo Cycling die... Jetzt lesen

Christian Müller gewinnt „Circuit Cycling“, Daniel Knyss Zweiter

Merkur Cycling Team: Doppelsieg auch auf dem Hockenheim-Ring

27.06.2016  |  Mit einem weiteren Doppelsieg nach den "neuseen classics" am vergangenen Wochenende, geht das Merkur Cycling Team in die Sommerpause des "German Cycling Cup". Beim sechsten von zehn Rennen der Jedermann-Serie gewann Team-Kapitän Christian Müller in 2:44:32 Stunden über 120 Kilometer, vor seinem... Jetzt lesen

Daniel Knyss gewinnt „neuseen classics“

Merkur Cycling Team: Doppelsieg in Leipzig

20.06.2016  |  Auf der Alten Messe in Leipzig konnte Daniel Knyss gestern seinen Vorjahres-Triumph wiederholen, und siegte nach 100 Kilometern in 2:22:31 h im Massensprint, vor Team-Kollege Dirk Wettengel und Paul Sicking vom Leeze-Biehler Cycling Team. Christian Müller wird im Sprint des Feldes Sechster, Roland... Jetzt lesen

Starke Mannschaftsleistung des "Merkur Cycling Team"

Velodom Köln: Stefan Räth gewinnt

13.06.2016  |  Der Berliner Stefan Räth sorgte mit seinem Sieg beim Jedermann-Rennen „Škoda Velodom“ gestern im Rahmen des Radklassikers „Rund um Köln“ vor den Augen seines Haupt-Sponsors Markus Adam, Geschäftsführer der Merkur Druck GmbH, für den zweiten Merkur-Saison-Sieg im "German Cycling Cup" der laufenden... Jetzt lesen

German Cycling Cup - Schleizer Dreieck - Rennbericht

Merkur Cycling Team: erobert Führung in der Mannschaftswertung

06.06.2016  |  Die siebte Austragung des „Schleizer Dreieck Jedermann“ ist Geschichte. Julian Horstmann (Bürstner-Dümo-Cycling) hieß der glückliche Gewinner gestern. Nach 130 Kilometern und 1221 Höhenmetern auf der langen Strecke siegte er vor seinem Mannschaftskollegen Marek Bosniatzki. Anthony Spysschaert (Team... Jetzt lesen

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Volta Ciclista a Catalunya (2.UWT, ESP)
  • Gent-Wevelgem in Flanders (1.UWT, BEL)
  • Radrennen Männer

  • Tour de Normandie (2.2, FRA)
  • Settimana Internazionale Coppi (2.1, ITA)
  • Tour de Taiwan (2.1, TPE)
PROFI-TEAMS
RANGLISTE MÄNNER

Weltrangliste

(12.03.2017)

 1. Sagan            5569
 2. Van Avermaet     3917
 3. Froom            3672
 4. Quintana         3639
 5. Valverde         3059

WorldTour

(14.03.2017)

 1. Porte             812
 2. Dennis            653
 3. Quintana          620
 4. Henao, Sergio     607
 5. Van Avermaet      578

WorldTour Teams

(14.03.2017)

 1. BMC              2324
 2. Quick-Step       1749
 3. Sky              1658

WorldTour Nationen

(14.03.2017)

keine Wertung für diese 
Kategorie ab Saison 2016/17

Europe Tour

(12.03.2017)

 1. Planckaert      1654
 2. Dupont          1366
 3. Coquard         1281

Europe Tour Teams

(12.03.2017)

 1. Direct Energy    3096
 2. Cofidis          3090
 3. Wanty            3067

Europe Tour Nationen

(12.03.2017)

1.  Belgien      6635
2.  Frankreich       6540
3.  Italien          6606

RANGLISTE FRAUEN

Weltrangliste

(12.03.2017)

 1. Guarnier        1134
 2. Longo Borghini  1127
 3. Vos             1059
 4. Van der Breggen  940
 5. Niewiadoma       938

Weltrangliste Teams

(12.03.2017)

 1. Boels Dolmans   3821
 2. Wiggle High5    2927
 3. Sunweb          2453

Weltrangliste Nationen

(12.03.2017)

 1. Niederlande     4232
 2. USA             2828
 3. Italien         2791

Women's WorldTour

(12.03.2017)

 1. Longo Borghini   190
 2. Brand            155
 3. Cecchini         125

Women's WorldTour Teams

(12.03.2017)

 1. Boels Dolmans    281
 2. Wiggle High5     260
 3. Orica Scott      195

Women's WorldTour Nationen

(12.03.2017)

keine Wertung für diese 
Kategorie ab Saison 2016/17