Belgier rät dem Weltmeister zu mehr Demut

Boonen: “Sagan selbst ist derjenige, der an Hinterrädern sitzt“

Foto zu dem Text "Boonen: “Sagan selbst ist derjenige, der an Hinterrädern sitzt“"
Tom Boonen (rechts) und Weltmeister Peter Sagan (Bora-hansgrohe) in der Saison 2017. | Foto: Cor Vos

05.04.2018  |  (rsn) - Tom Boonen hat Weltmeister Peter Sagan (Bora-hansgrohe) im belgischen Fernsehen für dessen Aussagen über mangelnde Kooperation im Peloton zurechtgewiesen. "Er sollte seinen Mund halten", soll die belgische Klassiker-Legende laut Het Nieuwsblad in der Radsport-Sendung Extra Time Koers auf Sporza über Sagan gesagt haben, als es um dessen Kritik an der Fahrweise seiner Kontrahenten ging.

Het Nieuwsblad hatte Sagan am Dienstag wie folgt zitiert: "Ich stelle mir Fragen über die Mentalität und Taktik der Anderen. Es gibt keine Kooperation, um etwas gegen den Quick-Step-Block zu unternehmen. Sie fahren alle gegen mich und wollen nicht zusammenarbeiten, also kann Quick-Step machen, was es will."

Boonen, selbst ehemaliger Quick-Step Floors-Fahrer, konterte nun. "Mangelnde Kooperation? Er selbst ist derjenige, der immer am Hinterrad sitzt", meinte der Belgier. "Ich glaube nicht, dass Sagan wirklich anfangen sollte, über mangelnde Kooperation nachzudenken. Er ist derjenige, der immer anfängt am Rad zu sitzen. Er sitzt wie eine Katze die ganze Zeit auf dem Baum, kommt dann einmal nach vorne und beginnt mit der Hand zu winken. Dann musst Du den Mund halten."

Sagan selbst versuche immer, von der Arbeit anderer Teams zu profitieren, so Boonen weiter: "Und daran ist ja auch nichts Falsches. Aber dann muss man nicht danach rumjammern: 'Sie kreiseln nicht mit mir!'"

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Liège-Bastogne-Liège (1.UWT, BEL)
  • Radrennen Männer

  • Tour of the Gila (2.2, USA)
  • Rutland - Melton Cicle Classic (1.2, GBR)
  • Giro dell´Appennino (1.1, ITA)
  • Visegrad 4 Bicycle Race Grand (1.2, POL)
  • Tour du Jura Cycliste (2.2, FRA)
  • Vuelta a Castilla y Leon (2.1, ESP)
  • Tour of Mersin (2.2, TUR)
  • Tour of Croatia (2.HC, CRO)
  • Tour du Sénégal (2.2, SEN)
  • Asmara Circuit (1.2, ERI)