Yates schlägt zum dritten Mal zu

Highlight-Video der 15. Etappe des Giro d´Italia

Foto zu dem Text "Highlight-Video der 15. Etappe des Giro d´Italia"
Simon Yates (Mitchelton-Scott) hat mit seinem dritten Tagessieg beim 101. Giro d’Italia seine Führung nochmals ausgebaut. | Foto: Cor Vos

20.05.2018  |  (rsn) - Simon Yates (Mitchelton-Scott) hat mit seinem dritten Tagessieg beim 101. Giro d’Italia seine Führung vor dem Einzelzeitfahren am Dienstag nochmals ausgebaut. Der 25-jährige Brite entschied am Sonntag die 15. Etappe über 176 Kilometer von Tolmezzo nach Sappada nach einer Attacke am letzten Berg als Solist für sich. Im Sprint der Verfolger sicherte sich Miguel Angel Lopez (Astana) 41 Sekunden hinter Yates Rang zwei vor Titelverteidiger Tom Dumoulin (Sunweb). Der Österreicher Patrick Konrad (Bora-hansgrohe) wurde Dreizehnter und belegt Rang zehn des Gesamtklassements.

 

Das Highlight-Video der 15. Etappe des Giro d'Italia: