Heute kurz gemeldet

Krieger und Meisen fahren bei Elfstedenronde in die Top Ten

Foto zu dem Text "Krieger und Meisen fahren bei Elfstedenronde in die Top Ten"
Alex Krieger (Leopard) | Foto: ROTH

17.06.2018  |  (rsn) - Mit Alex Krieger (Leopard) auf Rang sechs und Marcel Meisen (Corendon Circus) auf Platz zehn sind zwei deutsche beim belgischen Eintagesrennen Elfstedenronde (1.1) in die Top Ten gefahren. Den Sieg beim über zahlreiche Kopfsteinfplasterpassagen führenden Rennen rund um Brügge errang der Brite Adam Blythe (Aqua Blue Sport) vor dem Niederländer Coen Vermeltfoort (Roompot) und dem Franzosen Hugo Hofstetter (Cofidis).

+++

Jannik Steimle (Vorarlberg-Santic) hatte große Hoffnungen auf den deutschen U23-Titel gehegt, dessen Träger heute im Rahmen der Drei-Länder-Meisterschaften in Unna ermittelt wird. Doch dieser Traum ist nun geplatzt. Wie Steimle auf Facebook schrieb, muss er aufgrund einer Virus-Erkrankung auf die Nationalen Meisterschaften verzichten. "Ich liege seit zwei Tagen komplett flach. Ich bin sehr enttäuscht, da es ein großes Ziel von mir dieses Jahr war, das Trikot zu holen", schrieb er.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Turul Romaniei (2.2, ROU)
  • Hammer Zagreb (2.1, CRO)
  • Tour de l´Eurométropole (1.HC, BEL)
  • Memorial Marco Pantani (1.1, ITA)
  • Tour du Gévaudan Occitanie (2.2, FRA)
  • Tour of China II (2.1, CHN)