Tour de Wallonie, Dänemark-Rundfahrt

Vorschau auf die Rennen des Tages / 1. August

Foto zu dem Text "Vorschau auf die Rennen des Tages / 1. August"
Max Kanter (Sunweb) startet ab Mittwoch bei der Dänemark-Rundfahrt. | Foto: Cor Vos

01.08.2018  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? Ab sofort gibt Ihnen radsport-news.com kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe.

Tour de Wallonie (2.HC), 5. Etappe - 187 Kilometer
Auch wenn die Schlussetappe mit vier Bergwertungen in der ersten Rennhälfte und nachfolgend einem recht flachen Streckenverlauf eine Angelegenheit für die Sprinter zu werden sein, so könnte es auch in Sachen Gesamtwertung noch spannend werden. Denn Spitzenreiter Quinten Hermans (Telenet Fidea) führt gerade einmal mit drei Sekunden Vorsprung auf Tim Wellens (Lotto Soudal) und Pieter Serry (Quick-Step Floors). Beide werden den Cross-Spezialisten und dessen angreifbares Team unter Druck setzen wollen. Andererseits haben Lotto Soudal und Quick-Step Floors mit Jens Debusschere und Alvaro Hodeg auch die beiden aussichtsreichsten Kandidaten für einen Sprintsieg in ihren Reihen.

Zur Startliste:

 

Dänemark-Rundfahrt (2.HC), 1. Etappe - 218 Kilometer
Zum Auftakt der fünftägigen Rundfahrt steht die mit 218 Kilometern längste Etappe auf dem Programm. Diese verläuft über flaches Terrain und auch die letzten 600 Meter, die im Schnitt 6,4 Prozent bergauf führend, werden die Sprinter nicht davon abhalten können, den Sieg unter sich auszumachen. Favoriten auf den Etappensieg sind Max Kanter (Sunweb), Riccardo Minali (Astana), Wouter Wippert (Roompot), Andrea Guardini (Bardiani CSF), Bryan Coquard (Vital Concept) und Mihkel Raim (Israel Cycling Academy).

Zur Startliste:

 

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Binck Bank Tour (2.UWT, INT)
  • EuroEyes Cyclassics Hamburg (1.UWT, GER)
  • Radrennen Männer

  • Tour de Hongrie (2.1, HUN)
  • Colorado Classic (2.HC, USA)