Transfermarkt

Schär bleibt beim BMC-Nachfolger CCC, Vital Concept holt Vichot

Foto zu dem Text "Schär bleibt beim BMC-Nachfolger CCC, Vital Concept holt Vichot"
Im Finale der 13. Tour-Etappe als Solist unterwegs - Michael Schär (BMC) wird kämpferischter Fahrer | Foto: Cor Vos

14.08.2018  |  (rsn) - Der Schweizer Michael Schär wird 2019 für den BMC-Nachfolger CCC fahren. Dies teilte der Rennstall am Dienstag mit. Der 30-Jährige, der seit 2010 für die US-Equipe fährt, bleibt damit wichtiger Helfer für die Kapitäne um Greg Van Avermaet. "Für uns war es eine einfache Entscheidung, den Vertrag mit Michael Schär zu verlängern. Es gibt nur wenige Fahrer, die ein Team auf verschienden Terrains so gut unterstützen können. Dazu verfügt er über eine unglaubliche Erfahrung", sagte Teamchef Jim Ochowicz über den Roadcaptain

+++

Der französische Zweitdivisionär Vital Concept hat sich die Dienste von Arthur Vichot (Groupama-FDJ) gesichert. Der 29-Jährige fuhr seit seinem Karrierebeginn 2010 bei der Mannschaft von Marc Madiot und wurde in dieser Zeit zwei Mal Französischer Straßenmeister und gewann drei Mal die Tour du Haut Var. In dieser Saison wurde Vichot Gesamtsieger der Tour de l`Ain und belegte Rang zwei bei der Boucles de l`Aulne.

+++

Der Italiener Davide Ballerini fährt die nächsten beiden Jahre für das Team Astana. Dies gab der kaschische WorldTour-Rennstall bekannt. Der 23-Jährige fährt aktuell für den italienischen Zweitdivisionär Androni, für den er in 2018 dritte Plätze beim GP Industria (1.1) sowie auf Etappen der Burgos-Rundfahrt (2.HC) und der Settimana Coppi e Bartali (2.1) einfahren konnte. Seinen einzigen Saisonsieg errang Ballerini im Prolog der Sibiu Cycling Tour (2.1).

+++

Das Team Dimension Data hat das norwegische Talent Rasmus Tiller unter Vertrag genommen. Der 22-Jährige fährt aktuell noch beim Continental-Team Joker Icopal. Tiller gewann 2018 den Prolog der U23-Friedensfahrt, wurde Vizemeister bei den Norwegischen Straßenmeisterschaften und Fünfter beim schweren französischen Eintagesrennen Tro Bro Leon (1.1). Beim südafrikanischen WorldTour-Team unterschrieb Tiller den für Neo Profis obligatorischen Zweijahresvertrag.

+++

Das Team Gazprom-RusVelo hat den Vertrag mit Sergey Shilov um eine Saison verlängert. Dies teilte der russische Zweitdivisionär am Dienstag mit. Der 30-jährige Russe fuhr als bestes Saisonergebnis einen sechsten Etappenrang bei der Sarthe-Rundfahrt in Frankreich ein.

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Turul Romaniei (2.2, ROU)
  • Hammer Zagreb (2.1, CRO)
  • Omloop van de Westhoek (1.1, BEL)
  • Tour of China II (2.1, CHN)