Skoda stellt Automobile

Katjuscha 2012 in neuen Trikots und auf neuen Rädern


Hans-Michael Holczer wird in Moskau als neuer Team-Chef von Katjuscha vorgestellt.

01.01.2012  |  (rsn) – Der von Hans-Michael Holczer geleitete Katjuscha-Rennstall geht mit einem neuen Radausrüster, einem neuen Auto-Sponsor und neuen Trikots in die vierte Saison seines Bestehens.

Das russische WorldTour-Team um den Russen Denis Mentschow und die beiden Spanier Oscar Freire und Joaquin Rodriguez wird künftig auf Rädern der Marke Canyon und in von den Farben rot und weiß dominierten Trikots unterwegs sein. Als neuer Fahrzeugausrüster wurde Skoda gewonnen. Für den tschechisch-deutschen Automobilhersteller war Teamchef Holczer in den vergangenen Jahren als Repräsentant aktiv.

Foto vergrößernFoto vergrößernFoto vergrößernFoto vergrößernFoto vergrößern
RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de France (2.UWT, FRA)
  • Radrennen Männer

  • Coppa Agostoni - Giro delle (1.1, ITA)
DATENSCHUTZ    |    KONTAKT    |    IMPRESSUM