Personalplanung für Überbrückungsjahr läuft

Team Basso-Bikes: Täumler übernimmt Sportliche Leitung

Foto zu dem Text "Team Basso-Bikes: Täumler übernimmt Sportliche Leitung"
Hartmut Täumler | Foto: ROTH

09.11.2015  |  (rsn) - Nachdem Danilo Carocci das MLP Team Bergstraße trotz des Absprungs des Hauptsponsors MLP am Leben halten und die Zukunft zumindest als Amateur-Team sichern konnte, laufen die Personalplanungen bei dem künftig unter dem Namen Team Basso Bikes firmierenden nordbadischen Rennstall auf Hochtouren.

"Wir haben schon einige Fahrer unter Vertrag genommen, sind aber noch auf der Suche nach jungen Sportlern, aber auch erfahrenen Athleten mit Führungsqualitäten, die das Team für die geplante und mittlerweile auch sehr realistische Rückkehr in den KT-Status für 2017 vorbereiten sollen“, sagte Teamchef Carocci  radsport-news.com.

Während er beim fahrenden Personal noch im Vagen blieb, gab Carocci konkrete Auskunft über die Besetzung der sportlichen Leitung. "Sven Krauss gibt die Führung der Sportlichen Leitung und Trainingssteuerung an Hartmut Täumler ab, da Sven sich beruflich verändert hat“, erklärte der Teamchef. Ganz auf die Dienste von Krauss muss er in Zukunft jedoch nicht verzichten. "Sven gehört weiter zur Riege der Sportlichen Leiter, zu der weiterhin auch Nico Keinath und Andreas Walzer zählen", so Carocci, der gemeinsam mit Rolf Heutling das Team managen wird.

Gute Nachrichten erhielt der Rennstall bereits aus Italien, denn von dort bekam man eine Einladung für ein UCI-Rennen. Weitere sollen folgen.

 

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine