Anzeige
PROFI-RADSPORT
News   |   Ergebnisse   |   Teams   |   Fahrer   |   TV-Termine   |   Rennkalender   |   Archiv   |   Sonderseiten

Sicherheitsrelevante Infos künftig auf Radcomputern?

Lappartient will Teamfunk abschaffen

23.10.2017  |  (rsn) - Der neue UCI-Präsident David Lappartient rückt nach und nach mit weiteren Ideen zur Modernisierung und Entwicklung des Straßen-Radsports vor. Nachdem er vor einigen Tagen erklärt hatte, er wolle das Schmerzmittel Tramadol und Kortison aus dem Sport verbannen und auch die Diskussion um... Jetzt lesen

“Gesundheit der Fahrer am wichtigsten“

Bahrain-Merida nimmt Brajkovic aus dem Rennen

23.10.2017  |  (rsn) - Das Team Bahrain-Merida hat seinen etatmäßigen Kapitän Janez Brajkovic nicht mehr zur 5. Etappe der Tour of Guangxi starten lassen. Der Slowene wollte zwar antreten, doch die medizinische Abteilung der Mannschaft entschied, dass er das aus gesundheitlichen Gründen nicht tun solle. "Bei... Jetzt lesen

Ergebnismeldung Tour of Guangxi

Groenewegen schlägt Gaviria in Guilin

23.10.2017  |  (rsn) - Im vierten Sprint der Tour of Guangxi hat sich der Kolumbianer Fernando Gaviria (Quick-Step Floors) erstmals geschlagen geben müssen. Am Ende der mit 212,2 Kilometern bei weitem längsten Etappe der Rundfahrt unterlag Gaviria dem Niederländer Dylan Groenewegen (LottoNL-Jumbo) in Guilin.... Jetzt lesen

Wechselbörse

Wild zu Wiggle-High5, Haller bleibt bei Katusha-Alpecin

23.10.2017  |  (rsn) - Eine neue Teamkollegin für Lisa Brennauer: Nachdem vor wenigen Wochen der Wechsel der Allgäuerin zu Wiggle-High5 bekanntgegeben worden war, hat das britische Team von Managerin Rochelle Gilmore nun auch Sprint-Star Kirsten Wild verpflichtet. Die Niederländerin, die in der vergangenen... Jetzt lesen

Tour of Guangxi

Vorschau auf die Rennen des Tages / 23. Oktober

23.10.2017  |  rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? Ab sofort gibt Ihnen radsport-news.com kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe.1. Tour of Guangxi (2.UWT) , 5. Etappe, 212 Kilometer Mit einem Anstieg... Jetzt lesen

Tour of Guangxi: Ire rückt auf Rang drei vor

Roche verpasst Sieg - BMC nun aber mit zwei Optionen

22.10.2017  |  (rsn) - Am Ende der Königsetappe der ersten Tour of Guangxi verbuchte BMC zwar nicht den Sieg -  der ging auf das Konto von Tim Wellens (Lotto Soudal). Und doch zeigte man sich in der amerikanischen Equipe im Anschluss der 4. Etappe zufrieden: Zwei Fahrer schafften sowohl in der Tages- als auch in... Jetzt lesen

Deutschland gewinnt Medaillenspiegel bei Bahn-EM

Vogel und Levy setzen goldene Schlusspunkte in Berlin

22.10.2017  |  (dpa) - Mit der Deutschland-Fahne in der Hand lagen sich Kristina Vogel und Altstar Maximilian Levy in den Armen und feierten auf dem Berliner Holzoval ausgelassen ein Finale furioso. Vogel raste mit einer weiteren Gala-Vorstellung zum Titel bei den Bahn-Europameisterschaften in der... Jetzt lesen

“Ein Motorrad fuhr über mein Bein“

Bakelants ist wieder daheim und erzählt vom Lombardei-Sturz

22.10.2017  |  (rsn) - Jan Bakelants (Ag2r La Mondiale) hat das Krankenhaus verlassen und ist wieder zurück zuhause. Der Belgier wird allerdings noch lange brauchen, bis er von seinen schweren Verletzungen, die er sich bei seinem Sturz in der Sormano-Abfahrt bei Il Lombardia vor zwei Wochen zugezogen hat, völlig... Jetzt lesen

Guangxi: Auch Walscheid gestürzt

Kelderman gibt mit Platz- und Schnittwunden am Unterarm auf

22.10.2017  |  (rsn) - Auf dem Weg zur Bergankunft am Mashan Nongla Scenic Spot endete die 1. Tour of Guangxi für Sunweb-Kletterer Wilco Kelderman unsanft: Der 26-jährige Niederländer wurde rund einen Kilometer vor dem Beginn des Schlussanstiegs in einen Massensturz verwickelt und musste das Rennen mit einer... Jetzt lesen

Kein Giro, dafür die Tour als Kapitän

Mollema kehrt 2018 zu altem Rennprogramm zurück

22.10.2017  |  (rsn) - Durch die Ankunft von Alberto Contador als seinem Teamkollege, war die Saison 2017 für Bauke Mollema eine etwas andere, als er es aus den Vorjahren gewohnt war. 2018 aber wird der Niederländer zu seinem "Routine-Rennprogramm" zurückkehren. Das bedeutet: Kein Giro d´Italia, dafür die... Jetzt lesen

Wechselbörse

Auch Westmattelmann bleibt bei Lotto-Kern Haus

22.10.2017  |  (rsn) - Das deutsche Continental-Team Lotto-Kern Haus hat die dritte Vertragsverlängerung bekannt gegeben. Nachdem zuletzt Joshua Huppertz und Jonas Rutsch neue Arbeitspapiere erhielten, bestätigte Teamchef Florian Monreal gegenüber radsport-news.com auch den Verbleib von Zeitfahrspezialist... Jetzt lesen

Niederländischer Doppelsieg im belgischen Sandkasten

Van der Poel meldet sich in Koksijde beeindruckend zurück

22.10.2017  |  (rsn) - Am Samstag noch schwer gestürzt, am Sonntag wieder obenauf: Mathieu van der Poel (Beobank-Corendon) hat sich beim dritten Lauf des Cross-Weltcups in Koksijde, abgesehen von einem großflächigen Tape am rechten Arm, nichts von seinem Unfall am Vortag beim Superprestige-Rennen von Boom... Jetzt lesen

Neff beim Weltcup-Debüt 14.

Kaptheijns ist in Koksijde in eigener Liga unterwegs

22.10.2017  |  (rsn) - Nach dem knappen Sprintsieg gegen Sanne Cant (IKO-Beobank) am Samstag im Superprestige-Rennen von Boom hat Maud Kaptheijns (Crelan-Charles) am Sonntag in Koksijde keinen Zweifel daran gelassen, dass sie aktuell die stärkste Crosserin der Welt ist. Die 23-jährige Niederländerin, die die... Jetzt lesen

Heute kurz gemeldet

Vuelta beginnt 2018 offenbar mit einem Einzelzeitfahren

22.10.2017  |  (rsn) - Die Vuelta a Espana hatte es sich in den vergangenen Jahren zur Tradition gemacht, die Rundfahrt stets mit einem Mannschaftszeitfahren zu beginnen. Für die Vuelta 2018 mit Start in Málaga soll nach einem Bericht der lokalen Zeitung "Diario Sur" mit dieser Tradition gebrochen werden:... Jetzt lesen

Tour of Guangxi: Belgier holt Gesamtführung

Wellens macht´s in China wie auf Mallorca

22.10.2017  |  (rsn) - Wie zu Beginn, so zum Abschluss der Saison: Tim Wellens (Lotto Soudal) hat am Aussichtspunkt Mashan Nongla Scenic Spot am Ende eines drei Kilometer langen Anstiegs die 4. Etappe der Tour of Guangxi gewonnen und dabei einmal mehr bewiesen, dass er bei kurzen Schlusssteigungen einer der besten... Jetzt lesen

Fan-Voting soll entscheiden

In welchem Trikot sollen Vos und Co. 2018 fahren?

22.10.2017  |  (rsn) - Die Trikotfarben sind klar: schwarz und hellgrün. Damit bleibt das Team von Marianne Vos in der kommenden Saison seinem Look aus 2017 treu, obwohl das Energie-Unternehmen WM3 vom Online-Bezahlungs-Spezialisten WaowDeals als Hauptsponsor abgelöst wird. Doch wie genau die Leibchen von Vos,... Jetzt lesen

Nippo-Vini Fantini jubelt in der zweiten Heimat

Canola holt nach dem Kriterium auch den Cup-Sieg

22.10.2017  |  (rsn) - Für Marco Canola (Nippo-Vini Fantini) hätte das Wochenende in Utsunomiya nicht besser laufen können: Nach seinem Sieg im Kriterium des Japan Cups hat der 28-jährige Italiener am Sonntag auch das zur UCI-Kategorie 1.HC zählende Straßenrennen gewonnen. Canola setzte sich nach 144,2... Jetzt lesen

Ergebnismeldung 1. Tour of Guangxi

Wellens gewinnt bergauf und erobert Rotes Trikot

22.10.2017  |  (rsn) - Die Bergankunft der 4. Etappe am Mashan Nongla Scenic Spot hat die 1. Tour of Guangxi auf den Kopf gestellt. Nach drei Tageserfolgen in Massensprints büßte der Kolumbianer Fernando Gaviria (Quick-Step Floors) an der gut drei Kilometer langen Schlusssteigung fünf Minuten ein und musste... Jetzt lesen

Bahn-EM: Am Samstag sechs Medaillen für die Deutschen

Vogel rast zu Keirin-Gold, Schiewer holt Titel bei den Stehern

22.10.2017  |  Berlin (dpa) - Kristina Vogel ist unter dem großen Jubel der Berliner Radsport-Fans beim Bahn-Heimspiel souverän zum Europameistertitel im Keirin gerast und hat damit aus deutscher Sicht für den Höhepunkt am erfolgreichen dritten Tag gesorgt. Neben Vogel gewann auch Franz Schiewer im... Jetzt lesen

Tour of Guangxi, Japan Cup

Vorschau auf die Rennen des Tages / 22. Oktober

22.10.2017  |  rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? Ab sofort gibt Ihnen radsport-news.com kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe.1. Tour of Guangxi (2.UWT) , 4. Etappe, 151 Kilometer Nach drei... Jetzt lesen

Letzter Auftritt für Contador, Rückkehr für Porte

Canola gewinnt im Sprint das Kriterium zum Japan Cup

21.10.2017  |  (rsn) - Marco Canola hat für das italienische ProContinental-Team Nippo-Vini Fantini das im Vorfeld des Japan-Cups ausgetragene Kriterium gewonnen. Neben dem 28-jährigen Italiener gehörten aber vor allem Alberto Contador (Trek-Segafredo) und Richie Porte (BMC) die Schlagzeilen: Für den einen war... Jetzt lesen

Kaptheijns mit drittem Superprestige-Sieg in Folge

Cross: Van Aert jubelt in Boom, van der Poel nach Sturz Vierter

21.10.2017  |  (rsn) - Cross-Weltmeister Wout Van Aert (Crelan - Charles) hat beim Superprestige im belgischen Boom seinen zweiten Saisonsieg eingefahren. Der 23-jährige Belgier entschied den dritten von insgesamt acht Läufen der Cross-Serie mit acht Sekunden Vorsprung auf seinen Landsmann Laurens Sweeck... Jetzt lesen

Heute kurz gemeldet

Bahn-EM: Brennauer zog sich bei Sturz Oberarmbruch zu

21.10.2017  |  (rsn) - Lisa Brennauer hat sich am Donnerstag bei ihrem Sturz in der Mannschaftsverfolgung der Bahn-EM eine Fraktur am linken Oberarm zugezogen. Das wurde bei weiteren Untersuchungen festgestellt, nachdem zunächst nur von einer Verletzung am Jochbein, Prellungen und Abschürfungen die Rede war.... Jetzt lesen

Bei Neukaledonien-Rundfahrt

Nachwuchsfahrer Mathieu Riebel tödlich verunglückt

21.10.2017  |  (rsn) - Der Radsport hat ein weiteres Todesopfer zu beklagen: Bei der Neukaledonien-Rundfahrt ist der 20-jährige Mathieu Riebel tödlich verunglückt. Der Franzose war auf der 9. Etappe mit einem Krankenwagen kollidiert und verstarb nach Angaben von verschiedenen Medien noch an der... Jetzt lesen

Tour of Guangxi

Gaviria nach Hattrick nun auch ein Kandidat auf den Gesamtsieg?

21.10.2017  |  (rsn) - Mit Julian Alaphilippe als aussichtsreichstem Kandidaten für das Klassement war Quick-Step Floors nach China zur Premiere der Tour of Guangxi gereist. Doch nach seinem dritten Sieg in Folge darf sich plötzlich Fernando Gaviria gute Chancen auf den Gesamtsieg beim letzten WorldTour-Rennen... Jetzt lesen

Tour of Guangxi: Kolumbianer gelingt Hattrick

Zu spät dran - Walscheid wieder Zweiter hinter Gaviria

21.10.2017  |  (rsn) - Zum Ende der Saison poliert Fernando Gaviria (Quick-Step Floors) seine Bilanz noch mächtig auf. Der Kolumbianer dominierte auch das Finale der 3. Etappe der Tour of Guangxi und vergrößerte mit seinem dritten Sieg in Folge seine Führung im Gesamtklassement der sechstägigen... Jetzt lesen

La Stampa: Colle delle Finestre wieder im Programm

Giro 2018: Entscheidung bei drei Bergankünften in den Alpen?

21.10.2017  |  (rsn) - Ende November erst wird RCS Sport den Streckenverlauf des Giro d’Italia 2018 offiziell bekanntgeben - das bietet genügend Zeit für Spekulationen oder auch mehr, was die Route der am 4. Mai in Jerusalem beginnenden 101. Italien-Rundfahrt angeht. Wie am Freitag die in Turin ansässige... Jetzt lesen

Taiwanese Sergio Tu letzter Neuzugang für 2018

Alle drei Sunweb-Teams sind komplett

21.10.2017  |  (rsn) - Der Sunweb-Rennstall von Manager Iwan Spekenbrink hat seine Personalplanungen bei allen drei Teams abgeschlossen. Als letzten Neuzugang für 2018 meldete das Management am Freitag den Taiwanesen Sergio Tu, der künftig für das Development-Team starten wird. Die Männer-Mannschaft wird im... Jetzt lesen

Wechselbörse

Sky verlängert mit Kiryienka, Fominykh bleibt bei Astana

21.10.2017  |  (rsn) - Vasil Kiryienka wird auch im kommenden Jahr als vielseitiger Helfer in Diensten des Sky-Teams stehen. Wie der britische Rennstall auf Twitter meldete, habe man sich mit dem 36 Jahre alten Weißrussen auf eine Vertragsverlängerung bis zum Ende der Saison 2018 geeinigt. Kiryienka wechselte... Jetzt lesen

Ergebnismeldung 1. Tour of Guangxi

Gaviria mit drittem Sieg in Folge, Walscheid erneut geschlagen

21.10.2017  |  (rsn) - Fernando Gaviria (Quick-Step Floors) hat auch auf der 3. Etappe der Tour of Guangxi zugeschlagen. Der 23 Jahre alte Kolumbianer ließ nach 125,4 Kilometern rund um Nanning im Sprint wie schon am Freitag den Heidelberger Max Walscheid (Sunweb) hinter sich und baute mit seinem dritten Sieg in... Jetzt lesen

Weitere Radsportnachrichten
21.10.2017    Vorschau auf die Rennen des Tages / 21. Oktober 20.10.2017    Welte holt Zeitfahr-Gold vor Grabosch 20.10.2017    Nibali beendet die Saison mit einem Sieg 20.10.2017    Pavé, Alpe d´Huez, Schotterpiste und ein schweres Zeitfahren 20.10.2017    Wieder ein Dopingfall bei Bardiani-CSF 20.10.2017    Formolo vor seinem Wechsel zu Bora-hansgrohe noch wehmütig 20.10.2017    Olympia-Teamsprint ohne Vogel? 20.10.2017    Walscheid findet die Lücke, ist aber gegen Gaviria machtlos 20.10.2017    Gaviria wehrt mit Etappensieg Dilliers Angriff auf´s Rote Trikot ab 20.10.2017    Ab 2018 gemeinsame U23-Meisterschaften 20.10.2017    Gaviria siegt auch in Nanning, Walscheid sprintet auf Rang zwei 20.10.2017    Vogel und Welte müssen weiter auf EM-Gold im Teamsprint warten 20.10.2017    Vorschau auf die Rennen des Tages / 20. Oktober 19.10.2017    U23-Zeitfahrweltmeister Bjerg unterschreibt bei Axeon 19.10.2017    Frauen-Vierer stürzt im Duell mit den Britinnen schwer 19.10.2017    Ewan verlor seinen Zug, Kraft und die Chance auf den Sprint 19.10.2017    US-Talent Schneider unterschreibt bei Boels-Dolmans 19.10.2017    Portal sieht in Kurz-Etappen mehr Spektakel als in Team-Verkleinerung 19.10.2017    Tour-Parcours lockt Pinot: “Wunderschöne Route“ 19.10.2017    Penton bleibt bei Virtu Cycling, Mustonen geht zu Experza-Footlogix 19.10.2017    Ackermann und Walscheid überzeugen trotz Problemchen in China 19.10.2017    Gaviria setzt seine Erfolgsserie bei den Rundfahrten fort 19.10.2017    Petilli erfolgreich operiert, Wanty sichert sich Europe Tour 19.10.2017    Gaviria gewinnt den Auftakt im Sprint, Ackermann Dritter 18.10.2017    Vorschau auf die Rennen des Tages / 19. Oktober 18.10.2017    Deutscher Vierer erzielt in der Qualifikation die viertbeste Zeit 18.10.2017    Prudhomme: “Komm zur Tour, Tom“ 18.10.2017    Brown bleibt bei Cannondale, Deignan fährt auch 2018 für Sky 18.10.2017    Froome: “Es wird schon vor dem Hochgebirge sehr gefährlich“ 18.10.2017    Zum WorldTour-Abschluss sind Sprinter und Kletterer gefragt 18.10.2017    Astana von Arus Abgang kalt erwischt 18.10.2017    Quintana: “Ich bin der Team-Leader bei der Tour“ 18.10.2017    Denk: “Sagan ist hungrig auf die Tour de France“ 18.10.2017    Vogel: Ihr Erfolgstrainer betreut jetzt die Konkurrenz aus China 18.10.2017    Reinhardt will bei der Heim-EM “die Kiste in Schwung bringen“ 18.10.2017    Steher-Europameister Schäfer bei EM-Vorbereitung schwer gestürzt 17.10.2017    Tour mit neuem Hammerberg: Der Col des Glières im Video 17.10.2017    Greipel: Zwölfter Tour-Etappensieg auf Kopfsteinpflaster? 17.10.2017    Moster rechnet mit “vier bis sieben Medaillen“ für die Deutschen 17.10.2017    Rutsch bleibt bei Lotto-Kern Haus, Aru zu UAE Emirates 17.10.2017    Kittel: “Es kann wieder eine erfolgreiche Tour werden“ 17.10.2017    Die Strecke der 105. Tour de France in der 3D-Animation 17.10.2017    De Kleijn Überraschungssieger beim Sluitingsprijs 17.10.2017    Bardet: “Es gibt Fallen für alle, nicht nur für Froome“ 17.10.2017    105. Tour de France: Kurz und dynamisch, nichts für Zeitfahrer 17.10.2017    La Course by Le Tour 2018 erneut in den Alpen 17.10.2017    Froome gewinnt Velo d´Or, Porte gibt beim Japan Cup sein Comeback 17.10.2017    Tour 2018 mit drei Bergankünften und Kopfsteinpflaster 17.10.2017    Mareczko räumt auch 2017 bei der Tour of Taihu Lake ab 17.10.2017    Vorschau auf die Rennen des Tages / 17. Oktober 16.10.2017    Bakelants erfolgreich operiert, Cancellara wird Sportevent-Manager 16.10.2017    “Immer wenn ich gestürzt bin, habe ich mir was gebrochen“ 16.10.2017    0711|Cycling: Auch ohne Sieg ein erfolgreicher Saisonabschluss 16.10.2017    Olympiasiegerin Archibald wird Teamkollegin von Brennauer 16.10.2017    Tour Down Under 2018 mit zwei Bergankünften in Folge 16.10.2017    Kontinentale Titelkämpfe das erste von drei Highlights in Berlin 16.10.2017    Niederlag fällt für die Bahn-EM aus 16.10.2017    Mareczko bei Tour of Taihu Lake wieder in der Erfolgsspur 16.10.2017    Ist das die Tour de France 2018? 15.10.2017    Das Finale der Schlussetappe der 53. Türkei-Rundfahrt
RADSPORT-NEWS.COM APP
SEITE DURCHSUCHEN
RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine
PROFI-TEAMS
RANGLISTE MÄNNER

Weltrangliste - Einzelwertung

(09.10.2017)

 1. Van Avermaet     4156
 2. Froome           3692
 3. Sagan            3344

WorldTour - Einzelwertung

(15.10.2017)

 1. Van Avermaet     3582
 2. Froome           3452
 3. Dumoulin         2545

WorldTour - Teamwertung

(15.10.2017)

 1. Sky             12689
 2. Quick-Step      12233
 3. BMC             10539

Europe Tour - Einzelwertung

(09.10.2017)

 1. Bouhanni        1124
 2. De Buyst         964
 3. Greipel          886

Europe Tour - Teamwertung

(09.10.2017)

 1. Cofidis          3164
 2. Wanty            3154
 3. Androni          2951

Europe Tour - Nationenwertung

(09.10.2017)

1.  Frankreich       5752
2.  Italien          5667
3.  Belgien          5244

RANGLISTE FRAUEN

Weltrangliste - Einzelwertung

(09.10.2017)

 1. Van Vleuten     1475
 2. Van Der Breggen 1252
 3. Vos             1012

Weltrangliste - Teamwertung

(09.10.2017)

 1. Boels Dolmans   3698
 2. Sunweb          3050
 3. Orica Scott     2702

World Tour - Einzelwertung

(10.09.2017)

 1. Van der Breggen 1016
 2. Van Vleuten      989
 3. Niewiadoma       856

Weltrangliste - Nationenwertung

(10.09.2017)

 1. Niederlande     5394
 2. USA             2545
 3. Italien         2408

Weltrangliste - Teamwertung

(10.09.2017)

 1. Boels Dolmans   3273
 2. Sunweb          2153
 3. Wiggle High5    1824