La Course mit Bergankunft am Col d´Izoard

Frauenrennen der Tour findet 2017 in den Alpen statt


Das Logo von La Course by Le Tour. | Foto: Cor Vos

18.10.2016  |  (rsn) – La Course, das Frauenrennen der Tour de France, wird im kommenden Jahr nicht wie gemeldet als Mehrtages-Event ausgetragen werden, sondern auch 2017 im Eintagesformat.

Allerdings hat die A.S.O den Austragungsort des Rennens von den Pariser Champs Elyseés in die Alpen verlegt. Wie am Dienstag im Rahmen der Präsentation der Tour de France bekannt gegeben wurde, wird La Course am 20. Juli 2017 über 67 Kilometer mit Ziel an der Bergankunft am Col d'Izoard ausgetragen. Das Frauenrennen führt dabei noch über den Col de Vars und endet nach einer zehn Kilometer langen Kletterpartie an der Casse Déserte – zur Passhöhe des Izoard sind es dann noch weitere vier Kilometer.

Am selben Tag führt die 18. Etappe des Männerrennens über 178 Kilometer von Briançon zum Col d’Izoard und dabei ebenfalls über den Col de Vars.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tour of China II (2.1, CHN)