Vierte im Sprint

Welte verpasst knapp eine weitere EM-Medaille

Foto zu dem Text "Welte verpasst knapp eine weitere EM-Medaille"
Miriam Welte | Foto: Cor Vos

05.08.2018  |  Glasgow (dpa) - Miriam Welte hat zum Abschluss des vierten Wettkampftags der European Championships ihre zweite Medaille knapp verpasst. Im Sprint-Wettbewerb kam die Olympiasiegerin im Team-Sprint in Glasgow auf den vierten Platz.

Die 31-Jährige aus Kaiserslautern unterlag im kleinen EM-Finale der Französin Mathilde Gros in zwei Läufen. Zuvor hatte die Pfälzerin mit ihrer neuen Partnerin Emma Hinze EM-Bronze im Team-Sprint gewonnen.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine