Matthews fängt Colbrelli noch ab

Das Finale des GP de Montreal im Video

Foto zu dem Text "Das Finale des GP de Montreal im Video"
Das Podium des GP de Montreal, in der Mitte Michael Matthews (Sunweb) | Foto: Cor Vos

10.09.2018  |  (rsn) - Michael Matthews (Sunweb) hat es seinem Landsmann Simon Gerrans nachgemacht und innerhalb von 48 Stunden beide kanadischen WorldTour-Eintagesrennen gewonnen. Am Sonntag entschied der Australier, der von seinem Verband nicht für die WM nominiert worden ist, auch den GP de Montreal für sich und fing dabei nach 195 Kilometern in einem beeindruckenden Schlusssprint kurz vor dem Zielstrich noch den Italiener Sonny Colbrelli (Bahrain-Merida) ab. Dritter wurde Olympiasieger Greg Van Avermaet (BMC).

Das Finale des GP de Montreal im Eurosport-Video:

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine