Die Winterserie von Radsport aktiv

Profis privat - Hans- Jürgen Juretzek

21.01.2007  |  (Ra) - Wir drücken den Fahrern während der Rennen die Daumen, zittern mit, wenn sie abgehängt werden, leiden mit ihnen, wenn sie stürzen oder verlieren. Doch was wissen wir über den Menschen im Sattel? In einer neuen Reihe von Radsport aktiv geben die Profis einige Geheimnisse preis. Heute: Hans- Jürgen Juretzek (31, regiostrom Senges) privat.

Wie und wo verbringen Sie den Winter?

Ich bleibe normalerweise den Winter über zu Hause. Je nach Wettersituation fliege ich kurzfristig in die Sonne. Anfang Februar geht es dann noch mal mit dem Team ins Trainingslager.

Welchen Schulabschluss haben sie?

Mittlere Reife.

Welchen Beruf hätten Sie gewählt, wenn Sie kein Radprofi geworden wären?

Ich habe eine abgeschlossene Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann. Ich wäre dann in dieser Sparte geblieben.

Was machen Sie, wenn Sie nicht im Sattel sitzen?

Ich unterstütze unsere Teamleitung in organisatorischen Aufgaben. Ansonsten unternehme ich in jeder freien Minute etwas mit meiner Freundin.

Welches ist Ihr Lieblingsrennen?

Ronde van Drenthe.

Haben Sie besondere Rituale vor dem Start?

Nein.

Was darf bei keinem Rennen fehlen?

Schuhe. Alles Andere kann man besorgen. Ich habe keine Glücksbringer oder Ähnliches.

Wie verkraften Sie die Trennung von Ihrer Frau/Lebensgefährtin/Freundin während der Einsätze?

Man gewöhnt sich mit den Jahren an die Situation und lernt damit umzugehen. Aber es ist natürlich nicht immer leicht.

Wie halten Sie während der Saison Kontakt zu Ihrer Frau/Lebensgefährtin/Freundin?

Handy und Email.

Was war Ihr peinlichstes Erlebnis als Radprofi?

Ich glaube einem Radfahrer ist nichts peinlich.

Was war Ihr schönster Erfolg?

Deutscher Meister MTB U23.

Welches war Ihr schlimmstes Erlebnis?

Eine 180 km-Etappe in Norwegen bei null Grad Celsius und Schnee. Es war einfach nur kalt und wir sind direkt mit Klamotten lauwarm duschen gegangen. Warm bzw. heiss ging nicht.

Was machen Sie nach der Karriere?

Dem Sport in irgendeiner Funktion erhalten bleiben.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tour of Hainan (2. HC, CHN)
DATENSCHUTZ    |    KONTAKT    |    IMPRESSUM