Tour de San Luis

Prologsieger Garrido gewinnt auch Zeitfahren

26.01.2008  |  (Ra) – Prologsieger Martin Garrido (Palmeiras Resort-Tavira) hat bei der Tour de San Luis auch das Zeitfahren gewonnen. Der Argentinier benötigte für die 19,8km rund um San Luis 24:05 Minuten und war damit zwei Sekunden schneller als sein Landsmann Guillermo Brunetta (San Luis). Dritter wurde mit Matias Medici (Scott/Marcondes/+0:26) ein weiterer Argentinier.

In der Gesamtwertung baute Garrido seinen Vorsprung weiter aus. Vor der morgigen Königsetappe führt er mit jeweils 26 Sekunden Vorsprung auf Brunetta und den Brasilianer Magno Prado (Scott/Marcondes).

Bester deutscher Starter im Kampf gegen die Uhr war Sparkasse-Profi Andreas Schillinger, der mit knapp zwei Minuten Rückstand den 33. Platz belegte.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tour du Faso (2.2, 000)
  • Vuelta a Guatemala (2.2, GUA)
  • Tour of Taihu Lake (2.1, CHN)

Newsletter:

DATENSCHUTZ    |    KONTAKT    |    IMPRESSUM