Auch Roberts im Milram-Aufgebot

Kluge vor Tour-Debüt, Wegmann rechtzeitig fit


Roger Kluge (Milram)

Foto: ROTH

21.06.2010  |  (sid/rsn) - Fabian Wegmann, Roger Kluge sowie der Australier Luke Roberts vervollständigen den Kader des Team Milram für die am 3. Juli beginnende Tour de France. Sie starten neben den bereits gesetzten Linus Gerdemann, Gerald Ciolek, Christian Knees, Johannes Fröhlinger, Niki Terpstra und Thomas Rohregger. Als Ersatzfahrer wurden der Kaarster Markus Fothen (Kaarst) sowie der Belgier Roy Sentjens benannt.

"Wegmann war eigentlich für die Tour gesetzt“, sagte Teamchef Gerry van Gerwen,. „Er hat den Test bei der Tour de Suisse gut überstanden und ist komplett beschwerdefrei.“ Wegmanns bisheriger Saisonverlauf war geprägt von einem stetigen Auf und Ab. Mitte März wurde der gebürtige Münsteraner bei der italienischen Fernfahrt Tirreno-Adriatico in einen Sturz verwickelt und brach sich das Schlüsselbein. Am 1. Mai gewann er das prestigeträchtige „Rund um den Finanzplatz Eschborn-Frankfurt“, bevor er im Mai den Giro d’Italia verletzungsbedingt vorzeitig beenden musste.

Während Wegmann in diesem Jahr seine siebte Tour de France in Folge bestreitet, gibt der Eisenhüttenstädter Roger Kluge in seinem ersten Jahr im ProTour-Zirkus sein Tour-Debüt. „Roger bekommt als junger Rennfahrer eine große Chance. Besonders in der ersten Tour-Woche, mit den vielen Flachetappen, wird er uns mit seinen Fähigkeiten eine große Hilfe sein“, erklärte van Gerwen.

Den letzten Startplatz erhielt der 33-jährige Roberts. „Luke ist ein sehr stabiler Fahrer, der sich uneigennützig in den Dienst der Mannschaft stellen wird.“ Der in Kerpen lebende Roberts nimmt zum zweiten Mal an der Tour de France teil. Bei seinem Debüt im Jahr 2005 machte er für sein damaliges Team CSC auf der 18. Etappe mit Tagesplatz sieben auf sich aufmerksam und leistete wichtige Helferdienste.

Das Milram-Aufgebot für die Tour de France: Fabian Wegmann, Roger Kluge, Luke Roberts, Linus Gerdemann, Gerald Ciolek, Christian Knees, Johannes Fröhlinger, Niki Terpstra, Thomas Rohregger

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Dookola Mazowsza (2.2, POL)
  • Tour Alsace (2.2, FRA)
  • Volta a Portugal em Bicicleta (2.1, POR)
  • Circuito de Getxo Memorial (1.1, ESP)
  • Coppa Agostoni - Giro delle (1.1, ITA)
DATENSCHUTZ    |    KONTAKT    |    IMPRESSUM