Aktion „Sponsor sucht Sportler“

Sport Lavit: Gewinn-Chance zur Halbzeit

Foto zu dem Text "Sport Lavit: Gewinn-Chance zur Halbzeit"
| Foto: Sport Lavit

13.06.2013  |  Halbzeit bei der "Sport Lavit"-Aktion „Sponsor sucht Sportler“: Genau der richtige Zeitpunkt, um einen Zwischenstop einzulegen. Den Teilnehmern, deren Profile am 17. Juni um 12 Uhr im Ranking vorne liegen, winkt eine physiotherapeutische Behandlung. Zehn Freizeitsportler, zehn Leistungssportler und ein Team können den Zusatzpreis gewinnen.

Der Hauptgewinn der Online-Initiative,
bei der sich Athleten jeder Sportart und jeden Leistungsniveaus bewerben können, ist ein einjähriges Produkt-Sponsoring von "Sport Lavit". Einfach auf www.sponsor-sucht-sportler.de ein Profil erstellen, Foto hochladen und auf Stimmenfang gehen...

Trail-Runner und Bergsteiger, Fitness-Sportler und Judokas,

Profis wie Amateure: Über 380 Sportler sind schon dabei, und hoffen auf das große Los. Wer mitmachen möchte, kann sich  in den Kategorien Leistungssport, Freizeit- oder Teamsport bewerben.

150 Freizeitsportler, 20 Leistungssportler und zehn Teams,
die auf der Website im Aktionszeitraum bis zum 15. August die meisten Stimmen sammeln, werden für ein Jahr von "Sport Lavit" gesponsert – mit Produkten im Gesamtwert von über 20 000 Euro. Sie erhalten drei Mal im Jahr ein Paket für die Rundum-Versorgung: vom Aufwärm-Öl über erfrischendes Duschgel bis zum kühlenden Sportgel. In der Teamwertung gibt es für die Gewinner außerdem einen voll ausgestatteten Sanitätskoffer inklusive Nachfüll-Set.

Bevor die Aktion von "Sport Lavit" auf die Zielgerade einbiegt,

steht am 17. Juni noch ein Zwischenstop auf dem Programm – und zwar beim Physiotherapeuten. Die Teilnehmer von „Sponsor sucht Sportler“, die bis zu diesem Tag um Punkt 12 Uhr die meisten Stimmen gesammelt haben, und unter den ersten zehn der Wertung für Freizeit- und Leistungssportler liegen, gewinnen eine physiotherapeutische Behandlung.

Die Gewinner-Mannschaft aus der Teamwertung

darf sich sogar über einen „Haus-“ beziehungsweise „Kabinenbesuch“ freuen. Ein Physiotherapeut stattet dem Team eine Visite ab, und betreut die Sportler. Wer sich also in die Hände von Physio-Profis begeben möchte, hat noch die Chance dazu: einfach auf www.sponsor-sucht-sportler.de ein Profil erstellen, Foto hochladen und bewerben.

"Sport Lavit" steht für optimale Versorgung

vor, während und nach dem Sport. Das Produkt-Sortiment umfasst unter anderem kühlende Duschgele, vitalisierende Salben und wärmende Sport-Öle. Die Produkte zum Duschen, Einreiben oder für die Erste Hilfe bei Sportverletzungen sind im Sportfachhandel erhältlich und entsprechen höchsten qualitativen Standards.

"Sport Lavit" gehört zum Unternehmen Schweizer-Effax GmbH
mit Sitz im nordrhein-westfälischen Nordwalde - mit eigener Entwicklung, Produktion und Qualitätssicherung. Die Schweizer-Effax GmbH steht für innovative Produkt-Entwicklung und einen maximalen Qualitätsanspruch für alle Produktbereiche.

So werden ausschließlich Rohstoffe von höchstem Reinheitsgrad

eingesetzt, und die Rezepturen unterliegen den Produktionsrichtlinien der Humanmedizin. Darüber hinaus produziert das Unternehmen nach dem GMP-Standard (Good Manufacturing Practice, „Gute Herstellungspraktik“). Dabei handelt es sich um die höchsten international anerkannten Richtlinien zur Qualitätssicherung der Produktionsabläufe und -umgebung im Bereich der Pharmazie.

 
Weitere Informationen

Schweizer-Effax GmbH
Westring 24
48356 Nordwalde

Fon: 02573/ 9373- 0
Fax:

E-Mail: info@sport-lavit.de
Internet: www.sponsor-sucht-sportler.de/

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine