Anzeige
PROFI-RADSPORT
News   |   Ergebnisse   |   Teams   |   Fahrer   |   TV-Termine   |   Rennkalender   |   Archiv   |   Sonderseiten

Strecke in Bergamo präsentiert

113. Il Lombardia wird im Gedenken an Gimondi ausgetragen

17.09.2019  |  (rsn) - Die am 12. Oktober anstehende 113. Auflage von Il Lombardia wird dem kürzlich verstorbenen Felice Gimondi gewidmet sein. Das teilten die Organisatoren von RCS bei der Streckenpräsentation am Montag mit. Der letzte große Klassiker des Jahres startet wie im vergangenen Jahr in Bergamo und... Jetzt lesen

Politt und Zabel haben noch Vertrag

Übernimmt die Israel Cycling Academy das Katusha-Team?

17.09.2019  |  (rsn) - Das Ende des WorldTour-Rennstalls Katusha – Alpecin steht bevor, glaubt man den Berichten von cyclingnews.com. Da niemand bereit war, eine Kooperation mit dem mit Schweizer Lizenz fahrenden Team einzugehen, scheint der Zweitdivisionär Israel Cycling Academy bereit, die Reste der Equipe... Jetzt lesen

Trio sagt für Yorkshire ab

Nibali, Kwiatkowski und Bernal verzichten auf die WM

17.09.2019  |  (rsn) – Vincenzo Nibali (Bahrain – Merida), Michal Kwiatkowski und Egan Bernal (beide Ineos) werden auf Starts bei den in Yorkshire stattfindenden Straßenweltmeisterschaften (22. - 29. Sep.) verzichten. Das gaben die drei Fahrer über verschiedene Kanäle bekannt. Kwiatkowski, der Weltmeister... Jetzt lesen

Die härteste Grand-Tour des Jahres?

Podcast: Das Vuelta-Fazit

17.09.2019  |  Auch die dritte Grand Tour des Radsportjahres ist vorüber. Und Primoz Roglic (Jumbo - Visma) hat es endlich geschafft. Nachdem er schon beim Giro lange vorne mitmischte, sich am Ende auch selbst etwas um den Sieg gebracht hatte, griff er in Spanien zu. Er ließ sich den Sieg bei dieser Vuelta 2019... Jetzt ansehen

Aufgebot für Yorkshire benannt

Dänisches Team mit vielen WM-Optionen

17.09.2019  |  (rsn) - Mit einem starken Aufgebot, aber ohne erklärten Kapitän wird das dänische Team am 29. September zum WM-Straßenrennen von Yorkshire antreten. Angeführt wird der achtköpfige Kader von Lüttich-Bastogne-Lüttich-Gewinner Jakob Fuglsang (Astana) und dem Vorjahressiebten Michael Valgren... Jetzt lesen

Als Alaphilippe-Helfer nach Yorkshire

Voeckler belohnt Cosnefroy für Montreal-Auftritt mit WM-Ticket

17.09.2019  |  (rsn) - Am Sonntag beim GP de Montreal waren sie noch Gegner, im WM-Straßenrennen am 29. September im englischen Yorkshire werden Julian Alaphilippe (Deceuninck - Quick-Step) und Benoit Cosnefroy (AG2R) an einem Strang ziehen. Wie der Französische Verband meldete, hat der U23-Weltmeister von 2017... Jetzt lesen

Bundesliga-Blog von Christopher Hatz

An manchen Tagen wollen die Beine nicht so wie man selbst

16.09.2019  |  (rsn) - Die ersten drei Wochenenden im September sind dieses Jahr für die Bundesliga reserviert. Nach dem Mannschaftszeitfahren vergangene Woche stand gestern bereits der vorletzte Lauf der Serie an. In Sebnitz, an der tschechischen Grenze, ging es wieder um wichtige Punkte, sowohl in der... Jetzt lesen

Schweizer Aufgebot benannt

Küng peilt im WM-Zeitfahren eine Medaille an

16.09.2019  |  (rsn) - Ein Aufgebot mit insgesamt 21 Startern - sieben Frauen und 14 Männern - schickt der Schweizer Verband zu den Straßenweltmeisterschaften, die vom 22. bis zum 29. September im englischen Yorkshire ausgetragen werden. Aussichtsreichster Teilnehmer ist Stefan Küng, der im 54 Kilometer langen... Jetzt lesen

Franzose unterschreibt für zwei Jahre

Elissonde wechselt von Ineos zu Trek - Segafredo

16.09.2019  |  (rsn) - Das Team Trek - Segafredo hat sich für die kommenden beiden Jahre die Dienste von Kenny Elissonde gesichert. Der Franzose stand seit 2017 bei Ineos und der Vorgängermannschaft Sky unter Vertrag, kam dort aber nicht über die Rolle des Helfers hinaus. Ursprünglich war Elissonde auch für... Jetzt lesen

Solosieg macht Hoffnung für die WM

Küng gewinnt Tour du Doubs auf seine Art

16.09.2019  |  (rsn) – Zwölf Profisiege hat Stefan Küng (Groupama – FDJ) bisher eingefahren, von einem abgesehen kam er dabei jedes Mal allein ins Ziel. Sieben Erfolge feierte der Schweizer im Einzelzeitfahren, vier weitere fuhr er als Solist ein. Nur beim Romandie-Etappenerfolg 2017 setzte sich Küng im... Jetzt lesen

BDR benennt WM-Aufgebot der Männer

Degenkolb führt deutsches Team in Yorkshire an

16.09.2019  |  (rsn) - Nachdem der Bund Deutscher Radfahrer bereits alle anderen WM-Aufgebote benannt hat, sind nun auch die Namen des Männer-Teams für Yorkshire bekannt gegeben worden. Im Straßenrennen am 29. September führt Sprinter John Degenkolb (Trek - Segafredo) das achtköpfige Aufgebot an. Der... Jetzt lesen

WM-Aufgebot benannt

Belgien mit Gilbert, Van Avermaet und Evenepoel nach Yorkshire

16.09.2019  |  (rsn) - Mit einem der stärksten Aufgebote aller teilnehmenden Nationen treten die Belgier am 29. September im WM-Straßenrennen von Yorkshire an. Im am Montag benannten achtköpfigen Team stehen mit Philippe Gilbert und Greg Van Avermaet ein Weltmeister und ein Olympiasieger. Beide haben bei ihren... Jetzt lesen

Elf Medaillen für Deutschland in den Straßenrennen

Starker WM-Abschluss für Parasportler in den Niederlanden

16.09.2019  |  (rsn) – Insgesamt 19 Mal standen die deutschen Paraathleten bei den Straßenweltmeisterschaften in Emmen in den Niederlanden am Podium. Nachdem sie schon acht Medaillen im Zeitfahren erringen konnten, lief es in den Straßenrennen noch besser. Damit schloss das deutsche Team die... Jetzt lesen

Mit Roglic zum ersten GrandTour-Triumph

Kann Jumbo - Visma bei der Tour Team Ineos schlagen?

16.09.2019  |  (rsn) - Gibt es nach fünf Siegen in Folge bei der Tour de France endlich einen ernsthaften Konkurrenten für das Team Ineos? Die Briten nahmen seit 2012 insgesamt sieben Mal das oberste Treppchen auf dem Podium in Paris ein. Bei der gestern zu Ende gegangenen 74. Vuelta a Espana feierte Jumbo –... Jetzt lesen

Bauhaus siegt vor Consonni

Finale der 101. Coppa Bernocchi im Video

16.09.2019  |  (rsn) - Phil Bauhaus (Bahrain - Merida) hat bei der Coppa Bernocchi (1.1) seinen ersten Saisonsieg eingefahren. Der 25-jährige Deutsche setzte sich am Sonntag bei dem Eintagesrennen über 198 Kilometer rund um Legnano vor den beiden Italienern Simone Consonni (UEA - Team Emirates) und Imerio Cima... Jetzt ansehen

Erster Saisonsieg bei der Coppa Bernocchi

Bauhaus setzt in Legnaro die Bahrain-Merida-Serie fort

16.09.2019  |  (rsn) - Legnaro ist ein gutes Pflaster für das Team Bahrain - Merida. Nachdem Sonny Colbrelli in den vergangenen beiden Jahren in der norditalienischen Kleinstadt die Coppa Bernocchi (1.1) für sich hatte entscheiden können, trat am Sonntag sein Mannschaftskollege Phil Bauhaus in die Fußstapfen... Jetzt lesen

Dritter Platz beim Paarzeitfahren in der Normandie

Brändle und Gamper bis zum Sturz “sauschnell“

16.09.2019  |  (rsn) - Am Wochenende bestritten in Frankreich Matthias Brändle (Israel Cycling Academy) und Patrick Gamper (Tirol KTM Cycling Team) erstmals gemeinsam ein Paarzeitfahren. Das Duo aus dem Westen Österreichs trat im Département Manche beim 54 Kilometer lange Duo Normand an - einem... Jetzt lesen

In Montreal erster WorldTour-Erfolg seit Roubaix 2017

Van Avermaet: “Der große Sieg hat noch gefehlt“

16.09.2019  |  (rsn) - Ein Etappensieg bei der Valencia Rundfahrt sowie einer bei der Tour de Yorkshire waren die eher maue Bilanz von Greg Van Avermaet (CCC) in diesem Jahr. Seit seinem Triumph 2017 bei Paris – Roubaix wartete der Olympiasieger  auf einen weiteren WorldTour-Sieg. Dieser gelang ihm nun beim... Jetzt lesen

Van Avermaet in WM-Form

Finale des 10. GP de Montreal im Video

16.09.2019  |  (rsn) - Olympiasieger Greg van Avermaet (CCC) hat den 10. GP de Montréal für sich entschieden. Der 34-jährige Belgier verwies nach 219 Kilometern in einem hart umkämpften Sprint auf ansteigender Zielgearde den Italiener Diego Ulissi (UAE - Team Emirates) und den Spanier Ivan Garcia Cortina... Jetzt ansehen

Toupalik gewinnt vorletzten Lauf der Bundesliga

Mandrysch holt sich in Sebnitz Führung von Rutsch wieder zurück

15.09.2019  |  (rsn) - Die Entscheidung über die Gesamtsiege in der Einzel- und der Mannschaftswertung sind bei der Rad-Bundesliga auf die abschließende Sauerland-Rundfahrt am kommenden Sonntag vertagt wurden. Beim 130 Kilometer langen Lauf in Sebnitz kam John Mandrysch (P&S Metalltechnik) als Vierter ins Ziel,... Jetzt lesen

Jakobsen schlägt Bennett in Madrid

Highlight-Video der Vuelta-Schlussetappe

15.09.2019  |  (rsn) - Fabio Jakobsen (Deceuninck - Quick-Step) hat zum Abschluss der 74. Vuelta a Espana seinen zweiten Tagessieg gefeiert. Der Niederländische Meister entschied die 21. Etappe über 106 Kilometer von Fuenlabrada nach Madrid für sich. Auf der leicht ansteigenden Zielgerade setzte er sich, nach... Jetzt ansehen

Belgier gewinnt GP de Montreal vor Ulissi

Olympiasieger Van Avermaet ist bereit für die WM

15.09.2019  |  (rsn) - Nachdem er am Freitag beim GP de Quebec bereits den dritten Platz belegt hatte, schlug Greg Van Avermaet (CCC) nur 48 Stunden später beim zweiten der beiden kanadischen WorldTour-Rennen in Montreal zu. Der Olympiasieger aus Belgien setzte sich auf dem schweren Rundkurs des GP de Montreal... Jetzt lesen

74. Vuelta a Espana

Roglic und Jakobsen feiern die größten Siege ihrer Karrieren

15.09.2019  |  (rsn) - Nachdem er die Ziellinie in Madrid erreicht hatte, konnte Primoz Roglic (Jumbo Visma) befreit lachen. Nachdem er bei der Vuelta a Espana drei Wochen lang sehr konzentriert und ernst gewirkt hatte, freute sich der 29-Jährige über seinen ersten Gesamtsieg bei einer GrandTour. Nach 106... Jetzt lesen

Platz 10 in Gratwein-Straßengel genügt

Rabitsch holt Radbundesliga zwei Rennen vor Schluss

15.09.2019  |  (rsn) – Zwei Rennen vor Ende der Saison hat sich der Steirer Stephan Rabitsch (Felbermayr – Simplon – Wels) den Sieg der Österreichischen Radbundesliga gesichert. Ein zehnter Platz beim Grand Prix in Gratwein-Straßengel reichte dem 28-Jährigen bereits zum vorzeitigen Gewinn der... Jetzt lesen

Ergebnismeldung 74. Vuelta a Espana

Jakobsen gewinnt Schlussetappe, Roglic feiert Gesamtsieg

15.09.2019  |  (rsn) - Fabio Jakobsen (Deceuninck - Quick-Step) hat zum Abschluss der 74. Vuelta a Espana seinen zweiten Tagessieg gefeiert. Der Niederländische Meister entschied die 21. Etappe über 106 Kilometer von Fuenlabrada nach Madrid für sich. Auf der leicht ansteigenden Zielgerade setzte er sich, nach... Jetzt lesen

Küng feiert Solosieg bei Tour du Doubs

Bauhaus gewinnt in Italien die Coppa Bernocchi

15.09.2019  |  (rsn) - In der Rubrik Ergebnisse liefern wir in kompakter Form und unmittelbar nach Zieleinlauf einen kurzen Überblick über die Ergebnisse der wichtigsten UCI-Rennen unterhalb der WorldTour. Duo Normand (1.1) Ein Sturz von Patrick Gamper (Tirol KTM) hat dem Österreicher und seinem Landsmann... Jetzt lesen

Ergebnismeldung 5. Madrid Challenge

Brennauer lässt sich Gesamtsieg nicht mehr nehmen

15.09.2019  |  (rsn) - Lisa Brennauer (WNT Rotor) hat die 5. Auflage der Madrid Challenge by la Vuelta gewonnen. Die 31-jährige Allgäuerin, die am Samstag das Auftaktzeitfahren für sich entschieden hatte, verteidigte auf der abschließenden 2. Etappe über 98,6 Kilometer durch Madrid souverän ihr... Jetzt lesen

Nur Roglic bei der Vuelta stärker als der Weltmeister

Valverde wird auch ohne Mann im Ohr Gesamtzweiter

15.09.2019  |  (rsn) - Auch wenn es nicht zum zweiten Gesamtsieg nach 2009 reichen wird, so kann Alejandro Valverde (Movistar) mit dem Ausgang der 74. Vuelta a Espana zufrieden sein. Erstmals seit 2014 wird der Spanier seine Heimat-Rundfahrt wieder auf dem Podium beenden. Neben dem zweiten Gesamtplatz kann der... Jetzt lesen

Nach souveränem Auftritt vor Vuelta-Gesamtsieg

106 Kilometer fehlen Roglic noch zu seinem größten Triumph

15.09.2019  |  (rsn) - Es ist fast geschafft: Auch auf der letzten Bergetappe der 74. Vuelta a Espana hat Primoz Roglic (Jumbo - Visma) souverän sein Rotes Trikot verteidigt und steht damit vor dem größten Triumph seiner Karriere. Vom Gesamtsieg bei der letzten GrandTour des Jahres trennen den Slowenen jetzt... Jetzt lesen

van der Poel bezwingt Bol im Sprintduell

Finale der Schlussetappe der Tour of Britain im Video

15.09.2019  |  (rsn) - Mathieu van der Poel (Corendon - Circus) hat sich in Manchester seinen dritten Tages- und damit auch den Gesamtsieg bei der Tour of Britain gesichert. Der Niederländer setzte sich in einem chaotischen Sprint-Finale mit technisch schwerer Anfahrt zur 300 Meter langen Zielgeraden hauchdünn... Jetzt ansehen

Weitere Radsportnachrichten
15.09.2019    Bouchard nutzt die Planänderung bei AG2R 15.09.2019    Bei den WM-Generalproben fehlen nur Valverde und van der Poel 15.09.2019    Iserbyt ist zum Weltcup-Auftakt eine Klasse für sich 15.09.2019    Rochette erfüllt sich Träume vom Weltcupsieg & Podium mit Nash 15.09.2019    Abwechslungsreiches Finale im Herzen Spaniens 15.09.2019    Vorschau auf die Rennen des Tages / 15. September 14.09.2019    Brennauer feiert vor den Toren Madrids ihren 4. Saisonsieg 14.09.2019    Liste der ausgeschiedenen Fahrer / 20. Etappe 14.09.2019    Pogacar fährt mit furiosem Solo aufs Podest und ins Weiße Trikot 14.09.2019    Froome träumt vom fünften Tour-Sieg und Medaillen bei Olympia 14.09.2019    Van der Poel gewinnt Tour of Britain, Politt Gesamtfünfter 14.09.2019    Rutsch, Mandrysch oder Hatz - oder ein lachender Vierter? 14.09.2019    Highlight-Video der 20. Etappe der Vuelta a Espana 14.09.2019    Thomas: “Wenn, dann will ich mindestens aufs Podium fahren“ 14.09.2019    Lopez entschuldigt sich bei Movistar, Movistar beim Rest der Welt 14.09.2019    Trotz Sturz kann Tony Martin auf die WM-Teilnahme hoffen 14.09.2019    Pogacar holt sich seine dritte Etappe, Roglic vor Gesamtsieg 14.09.2019    Matthews im Glück: Titelverteidigung beim GP de Quebec 14.09.2019    Aufregung, weil Movistar angriff, als Roglic am Boden lag 14.09.2019    Para-WM: Acht Medaillen im Einzelzeitfahren 14.09.2019    Jumbo - Visma verliert Powless an EF Education First 14.09.2019    Tirol KTM Cycling Team verpflichtet Lührs und Kierner 14.09.2019    Vorschau auf die Rennen des Tages / 14. September 13.09.2019    Gall: “An der Seite von Superstars gegen Superstars“ 13.09.2019    Drucker kann nicht zur 20. Etappe antreten 13.09.2019    Highlight-Video der 19. Vuelta-Etappe 13.09.2019    Roglic erlebt Schrecksekunde, Cavagna nutzt seine letzte Chance 13.09.2019    Talentförderung sieht anders aus 13.09.2019    Österreich schickt sechs WorldTour-Fahrer nach Yorkshire 13.09.2019    Tour of Britain: van der Poel baut mit Etappenerfolg Führung aus 13.09.2019    Cavagna mit Ausreißercoup in Toledo, Bennett Zweiter 13.09.2019    Pocagar: “Mir haben ein paar Watt gefehlt“ 13.09.2019    van der Poel erwartet harten Kampf mit Trentin ums Grüne Trikot 13.09.2019    Koch machte das Beste aus einem Tag in den Bergen 13.09.2019    Arndt: “Jetzt fehlt noch ein Tour-Etappensieg“ 13.09.2019    Vorschau auf die Rennen des Tages / 13. September 12.09.2019    An seinem 30. Geburtstag machte Majka alles richtig 12.09.2019    Highlight-Video der 18. Vuelta-Etappe 12.09.2019    Roglic bezwingt Valverde im Sprint und macht ihn ratlos 12.09.2019    Tour of Britain: Politt rückt auf Rang fünf vor 12.09.2019    Higuita gewinnt 18. Etappe, Roglic baut Führung aus 12.09.2019    Findet die Straßen-DM 2023 in Leimen statt? 12.09.2019    De Clercq muss aus gesundheitlichen Gründen Karriere beenden 12.09.2019    Lopez kassiert nach 17. Vuelta-Etappe Zehn-Sekunden-Strafe 12.09.2019    Degenkolb: “Die härteste GrandTour, die ich je gefahren bin“ 12.09.2019    Staatsanwälte fordern Haftstrafen gegen Winokurow und Kolobnev 12.09.2019    BDR gibt WM-Aufgebote für Yorkshire bekannt 12.09.2019    “Hartnäckiger Infekt“ - Schachmann muss WM-Start absagen 12.09.2019    Walscheid: “Ich hatte die Beine, um die Etappe zu gewinnen“ 12.09.2019    Vorschau auf die Rennen des Tages / 12. September 11.09.2019    Kröger nach Etappensieg neue Spitzenreiterin 11.09.2019    Noch ein Skisportler ist bei der Vuelta erfolgreich 11.09.2019    Winokurow: “Ich weiß nicht, was Movistar vorhatte“ 11.09.2019    Gilbert stürmt locker in den Kreis der WM-Favoriten 11.09.2019    Titelverteidiger Valverde führt Spanien bei der WM an 11.09.2019    Highlight-Video der 17. Vuelta-Etappe 11.09.2019    Gilbert triumphiert an einem historischen Tag in Guadalajara 11.09.2019    Gilbert siegt vor Bennett, Quintana neuer Gesamtzweiter 11.09.2019    Roglic verlängert mit Jumbo - Visma um vier Jahre 11.09.2019    Dennis will in Yorkshire WM-Titel im Zeitfahren verteidigen
RADSPORT-NEWS.COM APP
SEITE DURCHSUCHEN
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Grand Prix Chantal Biya (2.2, CMR)
  • Giro della Toscana - Memorial (2.1, ITA)
  • Olympia´s Tour (2.2U, NED)
SONDERSEITEN
Giro d´Italia 2019 (ITA)
11.05. - 02.06.2019
Tour de France 2019 (FRA)
06.07. - 28.07.2019
Vuelta a España 2019 (ESP)
24.08. - 15.09.2019
PROFI-TEAMS
RANGLISTE MÄNNER

Weltrangliste - Einzelwertung

(10.08.2019)

 1.ALAPHILIPPE Julian   3937.62
 2.VALVERDE Alejandro   3177
 3.FUGLSANG Jakob       2991

Weltrangliste - Nationenwertung

(10.08.2019)

 1.Frankreich          13558.62
 2.Belgien             13511.65
 3.Italien             11359.39

Weltrangliste - Teamwertung

(10.08.2019)

 1.DECEUNINCK         15387
 2.BORA - HANSGROHE   13440
 3.ASTANA PRO TEAM    12107

Weltrangliste Eintagesrennen - Einzelwertung

(16.08.2019)

 1.NAESEN Oliver          2245
 2.KRISTOFF Alexander     1025
 3.VAN AVERMAET Greg      1990

Weltrangliste Etappenrennen - Einzelwertung

(16.08.2019)

 1.ROGLIC Primož          2704
 2.BERNAL GOMEZ Egan      2606
 3.ALAPHILIPPE Julian     2079

RANGLISTE FRAUEN

Weltrangliste - Einzelwertung

(16.08.2019)

 1.VAN VLEUTEN Annemiek   2192
 2.VOS Marianne           1964
 3.WIEBES Lorena          1868

Weltrangliste - Teamwertung

(04.09.2019)

 1.BOELS DOLMANS CYCLINGTEAM 5113
 2.TREK - SEGAFREDO          4310
 3.MITCHELTON SCOTT          4306

Weltrangliste - Nationenwertung

(04.09.2019)

 1.Niederlande            8118
 2.Italien                5032
 3.USA                    2813