Anzeige
PROFI-RADSPORT
News   |   Ergebnisse   |   Teams   |   Fahrer   |   TV-Termine   |   Rennkalender   |   Archiv   |   Sonderseiten

Transferticker Dezember

Dupont sprintet 2023 für Konti-Team Tarteletto – Isorex

08.12.2022  |  (rsn) - In unserem ständig aktualisierten Transferticker informieren wir Sie regelmäßig über Personalien aus der Welt des (Profi)-Radsports. Ob es sich um Teamwechsel, Vertragsverlängerungen oder Rücktritte handelt: Bleiben Sie mit radsport-news.com auf dem Laufenden. 8.... Jetzt lesen

RSNplusRSN-Rangliste, Platz 11: Lennard Kämna

Beim erfolgreichen Comeback fast alles richtig gemacht

08.12.2022  |  (rsn) – Nach seiner langen Auszeit 2021 fuhr Lennard Kämna (Bora – hansgrohe) in der vergangenen Saison so, als sei er nie weggewesen. Mit insgesamt vier Siegen sowie beeindruckenden Auftritten beim Giro d`Italia (2.UWT) und der Tour de France (2.UWT) krönte der Fischerhuder sein siebtes... Jetzt lesen

FeatureMit Partikeln aus recyceltem Carbon

Silca Ultimate Tubeless Sealant: Speziell für Rennradfahrer

27.11.2022  |  Immer mehr Rennradfahrer sind aus Gewichts- und Sicherheitsgründen mit Tubeless-Reifen unterwegs. Unverzichtbar dabei ist die Dichtmilch - aber viele sind für den hohen Luftdruck in Rennrad-Reifen nicht ideal. Mit dem "Ultimate Tubeless Sealant" hat Silca nun eine Dichtmilch speziell für... Jetzt lesen

Persico holt sich bei den Frauen den Sieg

Meisen Dritter beim Cross im italienischen Faè

08.12.2022  |  (rsn) – Marcel Meisen (Stevens) hat beim C2-Cross im italienischen Faè nur knapp seinen dritten Saisonsieg in einem UCI-Rennen verpasst. Der Deutsche Meister belegte hinter den beiden Italienern Gioele Bertolini (Selle Italia) und Filippo Fontana den dritten Platz. Vom 33-jährigen Stolberger... Jetzt lesen

Intern. Haftbefehl gegen deutschen LKW-Fahrer

Obduktion von Rebellins Leichnam muss verschoben werden

08.12.2022  |  (rsn) – Die Obduktion der Leiche des bei einem Verkehrsunfall am 30. November ums Leben gekommenen Davide Rebellin wird laut einer Meldung der Gazzetta dello Sport erst am 19. Dezember vorgenommen. Ursprünglich war dafür der 13. Dezember vorgesehen, nun habe aber die Staatsanwaltschaft von... Jetzt lesen

Australier am Start der Tour Down Under

Giro-Sieger Hindley steigt in seiner Heimat in die Saison ein

08.12.2022  |  (rsn) – Der Australier Jai Hindley (Bora – hansgrohe) wird bei der Tour Down Under in die Saison 2023 einsteigen. Die Organisatoren der Rundfahrt durch Südaustralien, die in den beiden vergangenen Jahren jeweils der Corona-Pandemie zum Opfer gefallen war, kündigten auf ihrer Homepage die... Jetzt lesen

Simmons peilt Siege in den größten Rennen an

110. Berliner Sechstagerennen mit Brauße, Kluge, Reinhardt

08.12.2022  |  (rsn) - Olympiasiegerin Franziska Brauße sowie die zweimaligen Madison-Weltmeister Roger Kluge und Theo Reinhardt stehen nach Angaben der Organisatoren als erste deutsche Teilnehmer beim kommenden Berliner Sechstagerennen fest. Im Sprint starten die beiden Deutschen Lea Sophie Friedrich und Robert... Jetzt lesen

Stand 8. Dezember

Die Radsport-News-Jahresrangliste 2022 im Überblick

08.12.2022  |  (rsn) – Auch in diesem Jahr hat Radsport News wieder mit Hilfe eines eigens dafür erstellten Punkteschlüssels den besten Fahrer des deutschsprachigen Raumes ermittelt. In unserer Rangliste 2022 finden Sie die Platzierungen aller Deutschen, Österreicher, Schweizer und Luxemburger. Die... Jetzt lesen

Pineau soll Fahrer schon unterrichtet haben

Rettung gescheitert: B&B Hotels – KTM wird aufgelöst

07.12.2022  |  (rsn) – Eine knappe Woche, nachdem Teamchef Jerome Pineau seinen Fahrern die Freigabe erteilt hat, scheint klar, dass es für B&B Hotels – KTM nicht mehr weitergehen wird. Wie mehrere Medien, darunter die Zeitung Le Télégramme und das Portal cyclingnews.com berichteten, hat Pineau mittlerweile... Jetzt lesen

Die Cross-Programme der “Großen Drei“

Van der Poel, van Aert und Pidcock treffen sechsmal aufeinander

07.12.2022  |  (rsn) - In diesem Herbst durften die Querfeldein-Spezialisten die Siege unter sich ausmachen, doch mittlerweile ist nach Mathieu van der Poel (Alpecin – Deceuninck) und Tom Pidcock (Ineos Grenadiers) mit Wout van Aert (Jumbo – Visma) auch der dritte Top-Star der Szene in die Cross-Saison 2022/23... Jetzt lesen

Denk: “Victor ist uns sofort ins Auge gesprungen“

Koretzky soll bei Olympia und den Klassikern glänzen

07.12.2022  |  (rsn) – Mit der Verpflichtung von Victor Koretzky hat der deutsche Rennstall Bora – hansgrohe seine Kaderplanung für die neue Saison abgeschlossen. Der Franzose wurde von B&B Hotels – KTM freigestellt, da das Team für die kommende Saison nicht genügend Sponsoren gefunden hatte. Koretzky... Jetzt lesen

RSNplusRSN-Rangliste, Platz 13: Emanuel Buchmann

Krankheit folgte auf Krankheit: Das dritte Seuchenjahr

07.12.2022  |  (rsn) – Einige Tage früher als seine Mannschaftskameraden ist Emanuel Buchmann am Sonntag in Richtung Süden geflogen: Bevor am Freitag das erste große Team-Trainingslager von Bora – hansgrohe mit Blick auf 2023 auf Mallorca beginnt, verschaffte sich der 30-Jährige gemeinsam mit einem guten... Jetzt lesen

Nach dem Sturz bei der Vuelta

Roglic gelingt ein großer Schritt in Richtung Comeback

07.12.2022  |  (rsn) – Auf der Zielgerade der 16. Etappe der Vuelta a Espana war Primoz Roglic (Jumbo – Visma) am 6. September folgenschwer gestürzt. Er musste die Spanien-Rundfahrt verlassen und sich einer Schulter-Operation unterziehen. Drei Monate nach dem Unfall konnte der Slowene nun endlich wieder... Jetzt lesen

RSNplusRSN-Rangliste, Platz 14: Marco Haller

Ein Jahr, von dem man seinen Enkelkindern erzählt

06.12.2022  |  (rsn) – Es war ein Moment für die Geschichtsbücher: Als sich Wout Van Aert bei den Hamburger Cyclassics auf dem Weg zum Zielstrich in der Mönckebergstraße mehrmals über die linke Schulter umsah, überraschte ihn Marco Haller mit seinem Antritt rechts außen herum und spurtete unwiderstehlich... Jetzt lesen

Team-Manager Haugland zuversichtlich

Rückzug von B&B Hotels könnte Uno-X den Weg zur Tour ebnen

06.12.2022  |  (rsn) – Des einen Leid ist des anderen Freud: Von einer möglichen Auflösung der Equipe B&B Hotels - KTM könnte ein anderer Zweitdivisionär vor allem mit Blick auf die Tour de France profitieren. Der norwegische Rennstall Uno-X hat schon seit einiger Zeit eine Wildcard für die... Jetzt lesen

Het Nieuwsblad berichtet

Pidcock plant noch neun Crossrennen, WM offen

06.12.2022  |  (rsn) – Tom Pidcock (Ineos Grenadiers) wird laut einer Meldung von Het Nieuwsblad in diesem Winter noch mindestens neun Crossrennen bestreiten. Ob der Brite allerdings am 5. Februar in Hoogerheide seinen Weltmeistertitel verteidigen werde, sei noch nicht sicher, so die belgische Zeitung. Seinen... Jetzt lesen

Lotto Dstny mit neuem Co-Sponsor

Nach erneuter OP: Rickaert muss Comeback verschieben

06.12.2022  |  (rsn) - Der im Juni an der linken Beckenarterie operierte Jonas Rickaert (Alpecin – Deceuninck) muss seinen Saisoneinstieg 2023 verschieben. Wie sein Team meldete, klagte der 28-jährige Belgier jüngst über weitere Beschwerden, so dass er sich einem weiteren Eingriff an der Arterie unterziehen... Jetzt lesen

Saisonstart in Australien

Froome hat für die Tour ein “Idealszenario im Kopf“

05.12.2022  |  (rsn) – Chris Froome (Israel – Premier Tech) wird in Australien seine 16. Profisaison beginnen. Gegenüber dem tschechischen Portal RoadCycling bestätigte der Brite seine Teilnahme an der Tour Down Under (17. bis 22. Januar), die nach zweijähriger Coronapause 2023 erstmals wieder die WorldTour... Jetzt lesen

RSNplusRSN-Rangliste, Platz 15: Patrick Konrad

Auch ohne Tour-Etappensieg kein schlechtes Jahr

05.12.2022  |  (rsn) – Die Messlatte lag für Patrick Konrad zu Beginn der Saison hoch: Nach seinem Etappensieg bei der Tour de France in Saint-Gaudens konnte es im neuen Jahr kaum besser werden. Und das wurde es auch nicht. Der 31-Jährige blickte im Gespräch mit radsport-news.com dennoch nicht unzufrieden auf... Jetzt lesen

Die besten Teams der Weltrangliste sind am Start

Algarve-Rundfahrt 2023 mit Jumbo, UAE und Ineos

05.12.2022  |  (rsn) – Mit Jumbo - Visma, UAE Emirates und Ineos Grenadiers werden die drei bestplatzierten Teams der UCI-Weltrangliste bei der kommenden Volta ao Algarve (15. – 19. Februar 2023) mit dabei sein. Das gaben die Organisatoren der fünftägigen Rundfahrt durch den portugiesischen Süden bekannt.... Jetzt lesen

Grondahl Jansen fällt lange aus

Gazzetta: Savios Team heißt künftig GW Shimano - Sidermec

05.12.2022  |  (rsn) – Nach einem Bericht der Gazzetta dello Sport wird das Team von Manager Gianni Savio im kommenden Jahr mit neuen Sponsoren unter dem Namen GW Shimano - Sidermec antreten. GW und Shimano finanzierten in der Saison 2022 das kolumbianische Kontinental-Team Colombia Tierra de Atletas, das auch... Jetzt lesen

Stand 5. Dezember 2022

Diese WorldTour-Profis sind für 2023 noch ohne Team

05.12.2022  |  (rsn) – Das Jahr neigt sich dem Ende zu, aber auf dem Transfermarkt ist keine Ruhe eingekehrt. Zwar ist die Zukunft der meisten WorldTour-Profis gesichert, doch noch nicht alle Fahrer, die 2022 für ein Team der ersten Division fuhren, haben auch für die kommende Saison Planungssicherheit. Stand... Jetzt lesen

Nach Bundesliga-Sieg in Baiersbronn

Meisen gewinnt auch in Venezien

04.12.2022  |  (rsn) – Marcel Meisen (Stevens) hat ein sehr erfolgreiches Querfeldein-Wochenende hinter sich. Statt zum Superprestige in Boom und dem Weltcup in Antwerpen zog es den Deutschen Meister allerdings in den Süden. Nachdem er am Samstag bereits den Bundesliga-Lauf in Baiersbronn im Schwarzwald... Jetzt lesen

RSNplusRSN-Rangliste, Platz 16. G. Zimmermann

Ein deutlich höheres Leistungsniveau erreicht

04.12.2022  |  (rsn) – In seinem dritten WorldTour-Jahr hat sich Georg Zimmermann (Intermarché – Wanty Gobert) wieder ein Stück weiterentwickelt. Was dem Augsburger zum großen internationalen Durchbruch noch fehlt, ist ein Sieg. Doch auch ohne dieses persönliche Erfolgserlebnis war der 25-Jährige mit... Jetzt lesen

Cross-Weltcup-Sieg einen Tag nach Sturz

Van der Poel lässt Van Aert bei dessen Debüt keine Chance

04.12.2022  |  (rsn) – Der Sturz am Samstag in Boom hat Mathieu van der Poel (Alpecin – Deceuninck) offensichtlich gut weggesteckt. Mit einem Angriff in der zweiten Runde setzte sich der Niederländer beim achten Weltcup-Rennen der Saison am Sint Annastrand in Antwerpen souverän durch. Der Belgier Wout Van... Jetzt lesen

Sieben Niederländerinnen beim Weltcup vorn

Van Empels Kraft schlägt in Antwerpen Pieterses Technik

04.12.2022  |  (rsn) – Nach vier Siegen in Folge zum Beginn der Weltcup-Saison und drei zweiten Plätzen in den letzten drei Rennen der Serie, hat Fem van Empel (Pauwels Sauzen – Bingoal) in Antwerpen am Sint Annastrand den achten Lauf des Weltcups für sich entschieden und somit ihre Gesamtführung ausgebaut.... Jetzt lesen

Nach Aufgabe in Boom

Kranke Brand sagt ihren Start in Antwerpen ab

04.12.2022  |  (rsn) - Am Samstag hatte Lucinda Brand (Baloise – Trek Lions) das Rennen in Boom krankheitsbedingt schon früh verlassen. Via Instagram teilte sie noch am Abend mit, dass sie das Weltcup-Rennen in Antwerpen am Sonntag ganz auslassen wird. “Ich verlasse diesen Raum nicht, bevor ich nach Spanien... Jetzt lesen

RSNplusRSN-Rangliste, Platz 17: Luc Wirtgen

Zum besten Fahrer ohne WorldTour-Vertrag aufgestiegen

04.12.2022  |  (rsn) – Luc Wirtgen (Bingoal - Pauwels Sauces WB) ist einer der Aufsteiger in der Jahresrangliste und dazu bester Fahrer der zweiten und dritten Division im Ranking. Nach Platz 72 im Vorjahr schaffte es der Luxemburger dieses Mal auf Platz 17, die 16 vor ihm liegenden Fahrer sind allesamt mit... Jetzt lesen

Bötticher Dritter der Sprint-Liga

Imhof feiert nach Krimi in London den Champions-League-Sieg

04.12.2022  |  (rsn) – Mathilde Gros, Jennifer Valente, Matthew Richardson und der Schweizer Claudio Imhof sind die Gesamtsieger der zweiten Saison in der Geschichte der UCI Track Champions League. In bis zum jeweils letzten Lauf packenden Wettkämpfen sicherten sich diese Vier den Titel und die damit... Jetzt lesen

RSNplusRSN-Rangliste, Platz 18: Nikias Arndt

Gemischte Bilanz in zehnter und letzter Saison bei DSM

03.12.2022  |  (rsn) – Eine ganze Dekade in Diensten ein und desselben Teams zu stehen, das ist im Radsport schon etwas Außergewöhnliches. Nikias Arndt (DSM) hat eine solch beeindruckende Bilanz vorzuweisen. In seinem zehnten und zugleich letzten Jahr bei der Mannschaft von Iwan Spekenbrink konnte der Kölner... Jetzt lesen

Weitere Radsportnachrichten
03.12.2022    Pidcock auch nach Sturz mit van der Poel nicht zu stoppen 03.12.2022    Van Alphen kämpft sich zurück und ringt Betsema nieder 03.12.2022    EM- und WM-Gold in einem mental schweren Jahr 03.12.2022    Imhof verliert das Trikot, aber kämpft um den Gesamtsieg 03.12.2022    Pozzovivo glücklich bei IWG, Einigung steht aber noch aus 03.12.2022    Abschlusszeitfahren der Tour 2024 beginnt in Monaco 02.12.2022    B&B Hotels – KTM erteilt Fahrern die Freigabe zur Jobsuche 02.12.2022    Van Aert trifft bei Saisondebüt auf van der Poel und Pidcock 02.12.2022    Nach Rebellins Tod: Regierung will Verkehrssicherheit erhöhen 02.12.2022    Nach nur einer kompletten Konti-Saison in die WorldTour 02.12.2022    Verkorkstes Frühjahr und später Befreiungsschlag 01.12.2022    Tirreno-Adriatico will 2023 noch höher hinauf 01.12.2022    Wie viel Pech kann man in nur einer Saison haben? 01.12.2022    Zeitfahren in Nizza: Der perfekte Kompromiss 01.12.2022    Bestätigt! Die Tour de France 2024 endet nicht in Paris 01.12.2022    Kluge: Der Fokus liegt jetzt hauptsächlich auf der Bahn 01.12.2022    Ein Jahr zum Abhaken! Es kann nur besser werden 01.12.2022    Dygert wegen Herzrhythmusstörung operiert 01.12.2022    Evenepoel gewinnt den Vélo d’Or 30.11.2022    Auch im siebten FDJ-Jahr eine zuverlässige Stütze 30.11.2022    Gazzetta dello Sport: Tour 2024 endet wegen Olympia in Nizza 30.11.2022    Arctic Race of Norway führt 2023 wieder zum Nordkap 30.11.2022    Rebellin in Italien bei Kollision mit LKW gestorben 30.11.2022    Hrinkow Advarics verpflichtet “Multitalent“ Rechenauer 30.11.2022    Quick-Step bestätigt: Evenepoel fährt 2023 den Giro 30.11.2022    Verletzungs- und Krankheitspech kostete Substanz 30.11.2022    B&B Hotels: Noch eine Fristverlängerung für Pineau 29.11.2022    Nach ganz vorne fehlt nicht mehr viel 29.11.2022    Wechsel nach Tschechien war goldrichtige Entscheidung 29.11.2022    Savio spannt mit kolumbianischem Konti-Team zusammen 29.11.2022    Operation Ilex: Spanische Anti-Doping-Kommission muss warten 29.11.2022    Roglic hat die Hoffnung auf den Tour-Sieg noch nicht aufgegeben 29.11.2022    Modolo gibt sich noch zehn Tage bei der Jobsuche 29.11.2022    GP Marseillaise meldet bereits 19 Mannschaften 28.11.2022    Arensman war auch mit Bora - hansgrohe im Gespräch 28.11.2022    Einen Stammplatz in Quick-Steps Klassikerteam erobert 28.11.2022    Zeitfahrweltmeister Foss will wieder “bei Null anfangen“ 28.11.2022    Im Frühjahr lief vieles schief 28.11.2022    Gilbert auf Formel-1-Kurs von Monaco schneller als Matthews 27.11.2022    Die Leistungskurve zeigt weiter nach oben 27.11.2022    B&B Hotels im Teufelskreis um die Lizenzvergabe 27.11.2022    Van der Poel gleich bei seinem Saisoneinstand vorn 27.11.2022    Pieterse mit “Puck-Show“ beim Sturz-Festival von Hulst 27.11.2022    Später UAE-Zugang erfüllte alle Erwartungen 27.11.2022    Bötticher auch in Paris die Nr. 3 in der Sprint-Liga 27.11.2022    Meisen feiert in Gernelle seinen zweiten UCI-Saisonsieg 26.11.2022    Bei den Schweizer Meisterschaften abgeräumt 26.11.2022    Pidcock jubelt in Kortrijk erstmals im Regenbogentrikot 26.11.2022    Vos sprintet in Kortrijk gegen Alvarado zum ersten Saisonsieg 26.11.2022    Durch das Meistertrikot stieg der Respekt im Feld 26.11.2022    Nachwuchstrainer Manfred Munk verstorben 25.11.2022    Nach Blitzstart war die Saison Anfang Mai schon beendet 25.11.2022    Doping-Untersuchung um Ex-Kelme-Sportdirektor Belda 25.11.2022    Nach Rückkehr zu DSM Mentor statt Monument-Sieger 25.11.2022    Van der Poel startet schon in Hulst mit Siegambitionen 25.11.2022    EF und Intermarché dementieren Quintana-Gerüchte 25.11.2022    Streit mit Ex-Frau: Weening nach Vorfall mit Messer vor Gericht 24.11.2022    Auch ohne Grand Tour als Helfer immer erfolgreicher 24.11.2022    Bilbao will in Bilbao beim Grand Départ dabei sein 24.11.2022    Mas ließ “Abfahrts-Desaster“ der Tour dank Coach hinter sich
RADSPORT-NEWS.COM APP
SEITE DURCHSUCHEN
RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine
SONDERSEITEN
Giro d´Italia 2023 (ITA)
06.05. - 28.05.2023
Tour de France 2023 (FRA)
01.07. - 23.07.2023
Vuelta a España 2022 (ESP)
19.08. - 11.09.2022
PROFI-TEAMS
RANGLISTE MÄNNER

Weltrangliste - Einzelwertung

(22.11.2022)

 1.Pogacar Tadej            5131
 2.Van Aert Wout            4525
 3.Evenepoel Remco          4403

Weltrangliste - Teamwertung

(22.11.2022)

 1.Jumbo-Visma             15004
 2.UAE Team Emirates       13323
 3.Ineos Grenadiers        12494

Weltrangliste - Nationenwertung

(22.11.2022)

 1.Belgien                 17902
 2.Spanien                 11846
 3.Frankreich              11774

Weltrangliste Eintagesrennen - Einzelwertung

(22.11.2022)

 1.Van Aert Wout            3290
 2.Pogacar Tadej            2358
 3.De Lie Arnaud            2248

Weltrangliste Etappenrennen - Einzelwertung

(22.11.2022)

 1.Vingegaard Jonas         2921
 2.Pogacar Tadej            2733
 3.Evenepoel Remco          2575

RANGLISTE FRAUEN

Weltrangliste - Einzelwertung

(22.11.2022)

 1.Van Vleuten Annemiek     4683
 2.Wiebes Lorena            3830
 3.Longo Boghini Elisa      3284

Weltrangliste - Teamwertung

(22.11.2022)

 1.SD Worx                 11629
 2.Trek-Segafredo          11278
 3.DSM                     10671

Weltrangliste - Nationenwertung

(22.11.2022)

 1.Niederlande             14448
 2.Italien                 12552
 3.Frankreich               5507