Anzeige
PROFI-RADSPORT
News   |   Ergebnisse   |   Teams   |   Fahrer   |   TV-Termine   |   Rennkalender   |   Archiv   |   Sonderseiten

RSN Rangliste, Platz 12: Max Walscheid

Mit der Saison und der gesamten Entwicklung sehr zufrieden

14.12.2018  |  (rsn) – Im dritten Profijahr kam Max Walscheid (Sunweb) erstmals ohne schlimmere Stürze und längere Krankheiten davon und absolvierte prompt die bisher beste Saison seiner Laufbahn. Der Heidelberger gewann im Frühjahr eine Etappe der Tour de Yorkshire (2.1) und im Oktober gegen starke... Jetzt lesen

Stand 14. Dezember

Die Radsport-News-Jahresrangliste 2018 im Überblick

14.12.2018  |  (rsn) – Auch in diesem Jahr hat Radsport News wieder den besten Fahrer des deutschsprachigen Raumes ermittelt. In unserer Jahresrangliste 2018 finden Sie die Platzierungen und Punkte aller Deutschen, Österreicher, Schweizer und Luxemburger. Die Übersicht wird täglich aktualisiert. Fahrer mit... Jetzt lesen

Sky-Ausstieg könnte weitreichende Folgen haben

Brailsfords, Froomes & Thomas´ Devise: Think positive!

13.12.2018  |  (rsn) - Wenn die Hauptsponsoren des finanziell größten Radsport-Teams der Welt aussteigen, muss man sich Sorgen machen. Entsprechend schlug die Nachricht, dass sich Sky und 21st Century Fox am Ende des Jahres 2019 aus dem Sponsoring des Team Sky zurückziehen werden, am Mittwoch in der... Jetzt lesen

RSN Rangliste, Platz 13: Patrick Schelling

Das Potenzial zu großen Teilen abgerufen

13.12.2018  |  (rsn) - Patrick Schelling (Vorarlberg-Santic) ist in der Jahresrangliste bester Kontinental-Fahrer geworden. Diese Auszeichnung verdiente sich der Schweizer mit Etappensiegen bei der Tour le Savoie (2.2), bei der Tour of South Bohemia (2.2) und bei der Ungarn-Rundfahrt (2.1), die er auf Rang vier... Jetzt lesen

Zur Sicherheit und ohne Charakter zu nehmen

Mörtel im Wald von Arenberg? Degenkolb stimmt zu

13.12.2018  |  (rsn) - John Degenkolb hat sich zum Vorhaben der Les Amis de Paris-Roubaix geäußert, zwischen die Kopfsteine im berüchtigen Wald von Arenberg Mörtel zu gießen. Der Roubaix-Sieger von 2015 hält das Vorhaben des Vereines, der sich um die Pflege der Kopfsteinpflastersektoren der "Königin der... Jetzt lesen

RSN Rangliste, Platz 14: Hermann Pernsteiner

Vom Quereinsteiger zum Siegfahrer

13.12.2018  |  (rsn) - Es war eine Saisons mit viel Auf und Ab beim Österreicher Hermann Pernsteiner (Bahrain-Merida). Mit seinem Überraschungscoup beim Grand Prix Lugano, dem zweiten Rang bei der Österreich Rundfahrt und einer tollen Vuelta-Premiere bis zum sturzbedingten Ausstieg gehörte er zu den... Jetzt lesen

Strecke für 2019 vorgestellt

De Ronde: Wenig Veränderungen für Männer, härter für Frauen

13.12.2018  |  (rsn) - Flanders Classics hat den Parcours für die Flandern-Rundfahrt 2019 vorgestellt. Während an der Strecke der Männer wenig verändert wurde, bekommen die Frauen bei der "Ronde" am 7. April ein härteres Finale vorgesetzt, als bisher. Die letzten 40 Kilometer sind für sie nun identisch zum... Jetzt lesen

Bahrain-Merida kooperiert künftig mit McLaren

Nibali will 2019 Giro und Tour fahren

13.12.2018  |  (rsn) - Vincenzo Nibali will in der kommenden Saison sowohl den Giro d´Italia als auch die Tour de France fahren. Das hat der zweifache Giro-Sieger bei der Präsentation seines Teams Bahrain-Merida gestern nachmittag auf der kroatischen Insel Hvar verraten. Bei seinem Programm 2019 steht der Giro... Jetzt lesen

Heute kurz gemeldet

Erstmals die Ronde: Matthews zielt aufs Kopfsteinpflaster

13.12.2018  |  (rsn) - Michael Matthews (Sunweb) will in der kommenden Saison erstmals die Flandern-Rundfahrt der Profis bestreiten. Der Zweitplatzierte des dortigen U23-Rennens von 2010 erklärte am Rande eines Trainingslagers im spanischen Calpe gegenüber cyclingnews.com, dass Team Sunweb ihm bei den... Jetzt lesen

Buntes

De Gendt nimmt Neuzugang Ewan auf die Schippe

13.12.2018  |  (rsn) - Die ersten Tage im gemeinsamen Trainingslager des Teams Lotto Soudal im Trainingszentrum von Tennis-Star Rafael Nadal auf Mallorca scheinen spaßig zu verlaufen. Auf Twitter hat der Belgier Thomas De Gendt jedenfalls einen Zeitlupe-Clip veröffentlicht, mit dem er seinen neuen Teamkollegen... Jetzt lesen

Transfermarkt Frauen

Hanselmann bleibt bei Bigla, auch zweite Garner geht zu Hitec

13.12.2018  |  (rsn) - Die Schweizer Zeitfahrmeisterin Nicole Hanselmann wird auch in der kommenden Saison für den Bigla-Rennstall vom deutschen Team-Manager Thomas Campana an den Start gehen. Die 27-Jährige hat einen weiteren Einjahresvertrag bei der Mannschaft unterschrieben, die im Jahr 2019 mit einem stark... Jetzt lesen

Medienkonzern zieht sich Ende 2019 zurück

Sky macht Schluss: Brailsford braucht ab 2020 neuen Sponsor

12.12.2018  |  (rsn) - Das ist ein Paukenschlag! Wie der britische Rennstall Team Sky am Mittwochmorgen mitgeteilt hat, wird sich sein Hauptsponsor Sky zum Ende der Saison 2019 aus dem Radsport zurückziehen. Dasselbe gilt für  den Nebensponsor 21st Century Fox, ebenfalls ein Murdoch-Unternehmen. “Ende 2019... Jetzt lesen

Teamzeitfahren zum Auftakt

5 Jahre nach der Tour: Vuelta 2020 beginnt in Utrecht

12.12.2018  |  (rsn) - Elf Jahre nachdem Fabian Cancellara in Assen den Prolog der 64. Spanien-Rundfahrt gewonnen und Gerald Ciolek tagsdrauf die 1. Etappe in Emmen für sich entschieden hat, wird die Vuelta im August 2020 in die Niederlande zurückkehren. Wie Renndirektor Javier Guillén und der Bürgermeister... Jetzt lesen

Damit die Vater-Sohn-Beziehung erhalten bleibt

Rick Zabel: Sein Papa ist sein neuer Chef, aber er hört auf Greipel

12.12.2018  |  (rsn) - Bei Katusha-Alpecin ist Rick Zabel von überragenden Spezialisten für das Thema Sprint umgeben. Seit Neuestem gehört sein Vater Erik, der zu seiner Zeit der beste Sprinter der Welt war, zur Mannschaftsleitung. Und im Team mit Schweizer Lizenz fährt mit Marcel Kittel der wohl schnellste... Jetzt lesen

RSN Rangliste, Platz 15: Alex Krieger

Sehr gut “performt“ und eine Menge UCI-Punkte gesammelt

12.12.2018  |  (rsn) – Auch wenn es im zehnten Jahr als Kontinental-Fahrer nichts mit dem anvisierten ersten UCI-Erfolg wurde, so kann Alex Krieger (Leopard) auf eine äußerst erfolgreiche Saison zurückblicken. Gleich 34 Mal konnte der Schwabe bei UCI-Rennen in die Top Ten fahren und verpasste zwei Mal den... Jetzt lesen

Strategiewechsel nach 2 Jahren

Colorado zieht den Männern künftig ein Frauenrennen vor

12.12.2018  |  (rsn) - Nach nur zwei Jahren wird das US-Etappenrennen Colorado Classic für Männer im kommenden Sommer schon wieder aus dem Rennkalender verschwinden. Die viertägige Rundfahrt (Kat. 2.HC), die 2017 von Manuel Senni (BMC) und 2018 von Gavin Mannion (UnitedHealthcare) gewonnen und im August... Jetzt lesen

Heute kurz gemeldet

Rotterdam hat erneut Interesse am Tour-de-France-Start

12.12.2018  |  (rsn) - Die niederländische Hafenstadt Rotterdam hat offenbar Interesse daran, nach 2010 erneut einen Grand Depart der Tour de France auszurichten. Das berichtet das Radsportportal wielerflits.nl und zitiert Rotterdams Sportrat Sven de Langen mit folgenden Worten: "Unsere Stadt ist für solche... Jetzt lesen

Transfermarkt Frauen

Neylan geht zu Virtu, Barbieri zu BePink

12.12.2018  |  (rsn) - Das dänische Team Virtu um die Deutsche Mieke Kröger stellt derzeit fast täglich Fahrerin für Fahrerin seinen Kader für die Saison 2019 vor - und hat dabei nun einen weiteren Neuzugang bekanntgegeben: die Australierin Rachel Neylan. Die 36-Jährige, die 2018 für Movistar unterwegs war,... Jetzt lesen

RSN Rangliste, Platz 16: Michael Albasini

Nur gefühlt die schlechteste Saison seit Jahren

12.12.2018  |  (rsn) – Gesamt- und Etappensieg bei der Tour des Fjords (2.HC), ein vierter Etappenrang bei der Baskenland-Rundfahrt und der Tour de Suisse, dazu Siebter im EM-Straßenrennen von Glasgow: Was die Ergebnisse anbelangt kann Michael Albasini (Mitchelton-Scott) auf ein recht erfolgreiches Jahr... Jetzt lesen

Fünf Neuzugänge im Aufgebot

Diabetiker-Team Novo Nordisk mit 16 Fahrern ins neue Jahr

11.12.2018  |  (rsn) - Das nur aus Diabetikern bestehende Team Novo Nordisk hat sein Aufgebot für die Saison 2019 bekannt gegeben. Der US-Zweitdivisionär wird mit 16 Jahren in das neue Jahr gehen, fünf davon sind neu dabei: neben dem Schweizer Oliver Behringer und dem Australier Declan Irvine, die sich als... Jetzt lesen

Transfermarkt Männer

Herzprobleme: Kozhatayev erhält bei Astana keinen Vertrag mehr

11.12.2018  |  (rsn) - Aufgrund von Herzproblemen wird Bakhtiyar Kozhatayev zur neuen Saison nicht mehr ins Aufgebot des Astana-Teams zurückkehren. Wie der kasachische Rennstall bekanntgab, sei der Vertrag mit dem Kasachen nicht mehr verlängert worden, nachdem im Zuge von medizinischen Untersuchungen nacheinem... Jetzt lesen

Keine Änderungen in der ersten Liga

UCI-Lizenzen an 18 WorldTour-Teams und 25 Zweitdivisionäre

11.12.2018  |  (rsn) - Wie in der zu Ende gegangenen Saison wird das WorldTour-Peloton auch 2019 aus 18 Mannschaften bestehen. Einzige markante Veränderung ist der Sponsoren- und Namenswechsel bei BMC. Der US-Rennstall wird künftig vom polnischen Schuhproduzenten CCC finanziert und trägt auch dessen Namen. Mit... Jetzt lesen

Heute kurz gemeldet

Manfredi in “stabiler Verfassung“, neuer Co-Sponsor für Team Jumbo

11.12.2018  |  (rsn) - Wie die Groupama-FDJ-Equipe am Abend meldete, hat sich der Zustand des am Montag bei einer Trainingsausfahrt von einem Auto erfasste Samuele Manfredi verbessert. Der 18-jährige Italiener, der von den Ärzten des Krankenhauses von Pietra Ligure Hospital ins künstliche Koma versetzt worden... Jetzt lesen

RSN Rangliste, Platz 17: Riccarod Zoidl

Nicht nur in Tschechien einen wilden Ritt hingelegt

11.12.2018  |  (rsn) – Riccardo Zoidl zeigte in der zurückliegenden Saison eine überzeugende Leistung. Der für das Team Felbermayr-Simplon-Wels startende Oberösterreicher unterstrich dabei wieder einmal, warum er schon für drei Jahre auf der höchsten Ebene im Radsport engagiert wurde. Mit der Savoyen-Tour... Jetzt lesen

Argentinier war positiv auf CERA

San-Juan-Gesamtsieger Najar für vier Jahre gesperrt

11.12.2018  |  (rsn) - Gonzalo Najar, der zu Saisonbeginn sensationell die San-Juan-Rundfahrt gewonnen hat, ist wegen CERA-Dopings vom Radsportweltverband UCI zu einer vierjährigen Sperre verurteilt worden. Das geht aus der aktualisierten Liste der sanktionierten Fahrer hervor, die von der UCI auf ihrer Website... Jetzt lesen

Kein Giro für dreimaligen Etappengewinner von 2018

Bennett: “Ich fühle mich fast schon bestraft“

11.12.2018  |  (rsn) - Sam Bennett ist unglücklich mit seinem Rennprogramm 2019. Damit meinte der Sprinter des deutschen Bora-hansgrohe-Teams vor allem die Entscheidung der Mannschaftsleitung, dem Deutschen Meister Pascal Ackermann beim Giro d’Italia dessen GrandTour-Debüt zu ermöglichen. Für den Iren hat... Jetzt lesen

Greipel gibt in Gabun sein Debüt für Arkea - Samsic

Tropicale Amissa Bongo: Vier Zweitdivisionäre führen Startliste an

11.12.2018  |  (rsn) - Insgesamt 15 Teams werden vom 21. bis zum 27. Januar an der 14. Auflage der Tropicale Amissa Bongo (2.1) teilnehmen. Auf der von den Organisatoren der Rundfahrt durch das westafrikanische Gabun veröffentlichten vollständigen Startliste finden sich die Zweitdivisionäre Direct Energie,... Jetzt lesen

RSN Rangliste, Platz 18: Gregor Mühlberger

Die Tour de France toppte einfach alles

11.12.2018  |  (rsn) - Ziemlich genau vier Jahre nach seinem ersten Stagiare-Einsatz bei Bora-hansgrohe (damals noch NetApp-Endura)  gelang Gregor Mühlberger in diesem August der erste Sieg in einem WorldTour-Rennen. Der 24-jährige Österreicher gewann die 6. Etappe der Binck Bank Tour auf einem engen Rundkurs... Jetzt lesen

Heute kurz gemeldet

Von Auto angefahren: Samuele Manfredi im künstlichen Koma

10.12.2018  |  (rsn) - Der Italiener Samuele Manfredi, der ab 2019 für das neu gegründete Groupama-FDJ Kontinental-Team fährt, ist im Training von einem Auto angefahren und offensichtlich lebensgefährlich verletzt worden. Wie seine Mannschaft am Montagabend in einer kurzen Pressemitteilung erklärte, sei der... Jetzt lesen

Dosiertes Programm für den Juniorenweltmeister

2019 noch keine flämischen Klassiker für Evenepoel

10.12.2018  |  (rsn) – Junioren-Doppelweltmeister Remco Evenepoel wird in seiner ersten Profisaison keine Kopfsteinpflasterrennen bestreiten. Stattdessen sieht der Kalender des 18-jährigen Belgiers, der künftig für den Deceuninck-Quick Step-Rennstall von Manager Patrick Lefevere fahren wird, vor allem... Jetzt lesen

Weitere Radsportnachrichten
10.12.2018    Thijssen und Van Moer werden zur Saisonmitte Lotto-Soudal-Profis 10.12.2018    Ex-Juniorenweltmeisterin Pirrone bleibt bei Astana 10.12.2018    Sagans Ziele 2019: Sanremo, Flandern, Roubaix und die Tour 10.12.2018    Ab August ein beeindruckender Steigerungslauf 10.12.2018    Bora-hansgrohe verlängert mit Ackermann und Buchmann 10.12.2018    Weber und Brandau beim Cross in Eschenbach auf dem Podium 10.12.2018    Van Loy nach Sturz beim Vlaamse Druivencross im Krankenhaus 10.12.2018    Holler: “Armutszeugnis für Deutschland“ 10.12.2018    So stark wie nie zuvor 10.12.2018    Brkic verstärkt 2019 Rundfahrerfraktion bei Felbermayr 09.12.2018    “Eddy Merckx des Ostens“ kämpft mit Sturzfolgen von Rund um Köln 09.12.2018    Meisen beeindruckt erneut und wird Vierter in Overijse 09.12.2018    Neues Jahr, neue Rennen, neue Chancen 09.12.2018    Trotz mehrerer Stürze: Brand fängt in Overijse Brammeier noch ab 09.12.2018    Einer flog - unerlaubt - über Paris - Roubaix 09.12.2018    Tour-Bewerber Aigle und Lausanne legen Prudhomme Etappenplan vor 09.12.2018    In Ungarn ein kühles Köpfchen bewahrt 08.12.2018    Sweeck und Kaptheijns jubeln im belgischen Essen 08.12.2018    Ex-Weltmeister Freire will spanischer Nationaltrainer werden 08.12.2018    Campenaerts´ Knie entzündet, Boels-Dolmans zeigt neues Trikot 08.12.2018    Der Trend stimmt 08.12.2018    Gesamtes Burgos-BH-Team wird für 21 Tage gesperrt 08.12.2018    Erster WorldTour-Sieg als Befreiungsschlag 07.12.2018    Katusha-Alpecin will das schwache Jahr 2018 vergessen machen 07.12.2018    Sitzt Nibali auch noch mit 40 im Sattel? 07.12.2018    Vuelta 2019 mit acht Bergankünften, vier davon neu im Programm 07.12.2018    Erik Zabel neuer Performance Manager bei Katusha-Alpecin 07.12.2018    Eine solide Saison ohne Ausreißer nach oben 07.12.2018    Schumacher startet 2019 beim Ironman auf Hawaii 07.12.2018    Tour de Yorkshire auch 2019 ein Fest für Sprinter und Klassikerjäger 07.12.2018    55. Bremer Sixdays warten mit vier früheren Gewinnern auf 07.12.2018    Aus der zweiten Reihe heraus überzeugt 06.12.2018    Manager des Jahres: Lefevere bekommt “Kristallen Fiets“ 06.12.2018    Nach ermutigendem Saisonstart aus dem Rhythmus geraten 06.12.2018    Bike Aid holt Koning von Aqua Blue Sport 06.12.2018    “Tolle Lösung“: Lienhard fährt künftig für IAM-Excelsior 06.12.2018    Wiggins traut Campenaerts den Stundenweltrekord zu 06.12.2018    Vorarlberg Santic hat sein Aufgebot für 2019 beisammen 06.12.2018    Starker Helfer von Dumoulin und Matthews 06.12.2018    Kröger verlängert mit Team Virtu 05.12.2018    Die Entscheidung fällt im kommenden Mai am Mount Baldy 05.12.2018    Thomas will lieber zur Tour als zum Giro 05.12.2018    Lotto Soudal: 2019 mehr Weiß, weniger Rot 05.12.2018    Wagner: “Jeder weiß, dass Siege erwartet werden“ 05.12.2018    Mit 28 Jahren: Rowe gibt Karriereende bekannt 05.12.2018    Die allerletzten Meter der Saison sorgten für eine positive Bilanz 05.12.2018    Gaviria setzt 2019 auf die Tour, schließt Giro-Start aber nicht aus 05.12.2018    Crowdfunding-Kampagne rettet Team Drops 05.12.2018    2018 als guter Aufbau für das kommende Jahr 04.12.2018    Chaves kehrt zur Valencia-Rundfahrt ins Feld zurück 04.12.2018    Israel Cycling Academy mit zehn Neuzugängen und Tour-Hoffnungen 04.12.2018    Fraile bei Autounfall verletzt, Kittel will “wie ein Mönch leben“ 04.12.2018    Monreal: “Deutschland ist reif für ein ProKontinental-Team“ 04.12.2018    Navardauskas nach Marseille, Lucas Sebastian Haedo beendet Karriere 04.12.2018    Fünf tolle Tage bei der Luxemburg-Rundfahrt 04.12.2018    Degenkolb will sich 2019 das Regenbogentrikot holen 04.12.2018    Team Vorarlberg kann weiter mit Kapitän Schelling planen 04.12.2018    EM- und WM-Gold krönten eine traumhafte Saison 03.12.2018    Zur WorldTour fehlten die Top-Ergebnisse 03.12.2018    Langvad letzter Neuzugang bei Boels Dolmans
RADSPORT-NEWS.COM APP
SEITE DURCHSUCHEN
RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine
SONDERSEITEN
Giro d´Italia 2019 (ITA)
11.05. - 02.06.2019
Tour de France 2019 (FRA)
06.07. - 28.07.2019
Vuelta a España 2018 (ESP)
25.08. - 16.09.2018
PROFI-TEAMS
RANGLISTE MÄNNER

Weltrangliste - Einzelwertung

(20.10.2018)

 1. Valverde         4168
 2. Yates            3160   
 3. Viviani          3106

Weltrangliste - Nationenwertung

(20.10.2018)

 1.Belgien           14668
 2.Frankreich        13628
 3.Spanien           11867

WorldTour - Einzelwertung

(02.10.2018)

 1. Yates             3072
 2. Sagan             2992
 3. Valverde          2539

WorldTour - Teamwertung

(02.10.2018)

 1. Quick-Step Floors  12863
 2. Sky               9753
 3. Bora-hansgrohe    8459

Europe Tour - Einzelwertung

(20.10.2018)

 1. Dupont            1066
 2. Hofstetter        1028
 3. Ackermann         1020

Europe Tour - Teamwertung

(20.10.2018)

 1. Wanty             4113
 2. Cofidis           3434
 3. Androni           3012

Europe Tour - Nationenwertung

(22.10.2018)

 1. Belgien           5489
 2. Italien           5335
 3. Frankreich        5111

RANGLISTE FRAUEN

Weltrangliste - Einzelwertung

(20.10.2018)

 1. Van Vleuten       1923
 2. Van Der Breggen   1912
 3. Vos               1764

Weltrangliste - Teamwertung

(20.10.2018)

 1. Boels Dolmans     4984
 2. Michelton Scott   4982
 3. Sunweb            3938

Weltrangliste - Nationenwertung

(03.09.2018)

 1. Niederlande       8144
 2. Italien           3858
 3. USA               3627

World Tour - Einzelwertung

(03.10.2018)

 1. Van Vleuten       1411
 2. Vos               1394 
 3. Van Der Breggen   1323

World Tour - Teamwertung

(03.10.2018)

 1. Boels Dolmans   4329
 2. Michelton Scott 3973
 3. Sunweb          3269