Anzeige
PROFI-RADSPORT
News   |   Ergebnisse   |   Teams   |   Fahrer   |   TV-Termine   |   Rennkalender   |   Archiv   |   Sonderseiten

Skibergsteiger gibt Rennpremiere

Palzer legt bei der Tour of the Alps den Neustart hin

13.04.2021  |  (rsn) – Er war sicherlich der überraschendste Neuzugang, den das Team Bora – hansgrohe im Winter vermeldete. Seit 1. April steht der Bayer Anton Palzer im WorldTour-Kader der Raublinger und mit der am Montag in Brixen in Südtirol beginnende Tour of the Alps beginnt der 28-Jährige ein neues... Jetzt lesen

Nach Sturz bei Baskenland-Rundfahrt

Kelderman: Zeichen für Ardennenklassiker stehen gut

13.04.2021  |  (rsn) - Bora - hansgrohe ist optimistisch, dass der bei der Baskenland-Rundfahrt gestürzte Wilco Kelderman zu den Ardennenklassikern in der kommenden Woche wieder fit sein wird. “Er sitzt wieder auf dem Rad und soweit sieht alles gut aus. Wir sind zuversichtlich, müssen aber noch abwarten. Die... Jetzt lesen

Transferticker April

SD Worx angelt sich Supertalent Kata Blanka Vas

13.04.2021  |  (rsn) - In unserem ständig aktualisierten Transferticker informieren wir Sie über Teamwechsel, Vertragsverlängerungen sowie weiteren Personalien. 13.04.2021Bestätigt SD Worx angelt sich Supertalent Kata Blanka VasDas Team SD Worx hat Supertalent Kata Blanka Vas verpflichtet. Wie der... Jetzt lesen

AnzeigeWT-Teams nutzen “Boa Fit System“

Boa: Auch 2021 im Profi-Radsport engagiert

26.02.2021  |  2021 feiert Boa Technology, Erfinder des "Performance Fit Systems", sein 20-jähriges Bestehen. Seit der Markteinführung der ersten Boa-Snowboard-Boots im Jahr 2001 ist viel passiert, Boas Portfolio hat sich enorm weiterentwickelt. Vor 15 Jahren wurde das Boa Fit System erstmals in Fahrradschuhe... Jetzt lesen

Luxemburger hofft jetzt auf Ardennenklassiker

Jungels´ Saisonbeginn wegen Rückenverletzung misslungen

13.04.2021  |  (rsn) - Der mit hohen Erwartungen in seine Debütsaison bei AG2R Citroën gestartete Bob Jungels musste nach den ersten beiden Einsätzen eine ernüchternde Bilanz ziehen: Weder bei Paris - Nizza (Platz 27) noch bei der Katalonien-Rundfahrt (Platz 59) war der Luxemburger auf der Höhe des... Jetzt lesen

Stimmen zum Türkei-Sieg des Briten

Keisse: “Cav is back“

13.04.2021  |  (rsn) - Mark Cavendishs erster Sieg seit mehr als drei Jahren hat nicht nur den Briten selbst, sondern auch viele seiner Profikollegen bewegt. Auf Twitter freuten sich vor allem aktuelle und ehemalige Teamkollegen mit dem 35-jährigen Cavendish (Deceuninck - Quick-Step), der am Montag die 2. Etappe... Jetzt lesen

Türkei-Rundfahrt

Vorschau auf die Rennen des Tages / 13. April

13.04.2021  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? radsport-news.com gibt Ihnen kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe. Türkei-Rundfahrt (2.Pro), 3. Etappe, 212,6 km Die Strecke: Beysehir - Alanya.... Jetzt lesen

Vom 12. bis 18. April

Die Renneinsätze der Fahrer aus deutschsprachigen Ländern

13.04.2021  |  (rsn) - Die Radsportsaison 2021 hat trotz der Corona-Pandemie an Fahrt aufgenommen, auch die deutschsprachigen Fahrer sind viel im Einsatz. Wir liefern Ihnen einen wöchentlichen Überblick über die Rennen der Profis aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und aus Luxemburg. Wir berücksichtigen... Jetzt lesen

Knolles Türkei-Tagebuch

Ein paar Lektionen fürs Finale gelernt

12.04.2021  |  (rsn) - Heute stand die zweite Etappe in Folge rund um die Stadt Konya an. Die einzigen Schwierigkeiten waren zwei Bergwertungen auf den ersten 70 Kilometern. Danach ging es bergab und flach Richtung Ziel. Wir stellten uns entsprechend wieder auf einen reinen Massensprint ein. Aufgrund der breiten... Jetzt lesen

Platz 1 und 3 bei der Türkei-Rundfahrt

Cavendish und Greipel: Das Comeback der Veteranen

12.04.2021  |  (rsn) - Sie sind wieder da! Der 35 Jahre alte Mark Cavendish (Deceuninck – Quick-Step) hat die 2. Etappe der Türkei-Rundfahrt gewonnen, Platz drei ging an den 38-jährigen André Greipel (Israel Start-Up Nation). Zuletzt sprinteten die beiden vor einigen Jahren noch besten Sprinter der Welt 2017... Jetzt lesen

Neuen Vertrag “würde ich nicht annehmen – definitiv“

Greipel: Ende 2022 ist endgültig Schluss mit der Profikarriere

12.04.2021  |  (rsn) – Aktuell sitzt André Greipel bei der Türkei-Rundfahrt auf dem Rad und jagt dem ersten Sieg seit mehr als zwei Jahren hinterher. Doch in Deutschland durften die Zuschauer des SR am Sonntagabend einen Blick in sein Zuhause werfen und Greipel mit seiner Familie in einer halbstündigen... Jetzt lesen

Nach Rückkehr ins Peloton “extrem glücklich“

Jakobsen: “Muss zugeben, dass ich am Anfang Angst bekam“

12.04.2021  |  (rsn) – 248 Tage nach seinem schweren Unfall im Massensprint von Katowice am 5. August 2020 ist Fabio Jakobsen (Deceuninck – Quick-Step) am Sonntag mit der Auftaktetappe der Türkei-Rundfahrt ins Peloton zurückgekehrt. Der 24-Jährige hatte mit dem Ausgang des 72 Kilometer langen Teilstücks in... Jetzt lesen

Cavendish lässt nach drei Jahren den Knoten platzen

Das Finale der 2. Etappe der Türkei-Rundfahrt im Video

12.04.2021  |  (rsn) – Mit einem starken Sprint, gutem Timing und der eindeutig höchsten Endgeschwindigkeit hat sich Mark Cavendish den Etappensieg am zweiten Tag der Türkei-Rundfahrt gesichert. Der Deceuninck – Quick-Step-Routinier setzte sich vom Hinterrad des Deutschen André Greipel (Israel Start-Up... Jetzt ansehen

DSM benennt Kader für Brabant, Amstel und TotA

Brenner und Co. sollen sich beim Pfeil von Brabant austoben

12.04.2021  |  (rsn) – Das Team DSM hat seine Kader für den Pfeil von Brabant am Mittwoch, das Amstel Gold Race am Sonntag und die am kommenden Montag beginnende Tour of the Alps bekanntgegeben. Auffällig dabei: In Brabant setzt man voll auf Lernversuche mit dem Nachwuchs, während beim Amstel Gold Race und in... Jetzt lesen

Eschborn-Frankfurt virtuell

E-Race auf Rouvy soll heiß auf Straßen-Bundesliga 2021 machen

12.04.2021  |  (rsn) - Der echte Radklassiker musste in den Spätsommer verschoben werden und soll am 19. September stattfinden, virtuell ist aber auf einer Strecke im Vordertaunus am 1. Mai trotzdem Renn-Action angesagt: Wie die Veranstalter von Eschborn-Frankfurt und des Bundes Deutscher Radfahrer gemeinsam... Jetzt lesen

Rückkehr nach überstandenen Knieschmerzen

Gilbert steigt mit dem Fleche Wallonne wieder ein

12.04.2021  |  (rsn) - Philippe Gilbert (Lotto Soudal) wird in der kommenden Woche ins Peloton zurückkehren. Das hat der Ex-Weltmeister via Social Media bekanntgegeben. Gilbert will demnach den Fleche Wallonne und Lüttich-Bastogne-Lüttich bestreiten, beides Rennen, die er bereits gewonnen hat: Vor exakt zehn... Jetzt lesen

Brite übernimmt auch Gesamtführung

Cavendish gewinnt von Greipels Hinterrad in Konya

12.04.2021  |  (rsn) - In der Rubrik Ergebnisse liefern wir in kompakter Form und unmittelbar nach Zieleinlauf einen kurzen Überblick über die Ergebnisse der wichtigsten UCI-Rennen unterhalb der WorldTour.Tour of Turkey (2.Pro), 2. Etappe:Mark Cavendish (Deceuninck – Quick-Step) hat in Konya seinen ersten Sieg... Jetzt lesen

Frauen und Juniorinnen in Gießen im Einsatz

Bundesliga-Rennen beim Finale der Kriterium-DM geplant

12.04.2021  |  (rsn) – Das Finale der Deutschen Kriterium-Meisterschaft in Gießen am 29. August wird wohl auch Schauplatz eines Bundesliga-Rennens für Frauen und Juniorinnen werden. Das bestätigte BDR-Vizepräsident Günter Schabel gegenüber rad-net.de. "Es wird das erste Mal in der Geschichte der... Jetzt lesen

Pellaud wartet in Türkei-Quarantäne auf Rad und Rolle

Aufgebote für Brabant: Deceuninck, Cofidis und Ineos

12.04.2021  |  (rsn) – Simon Pellaud (Androni Giocattoli – Sidermec) fehlte am Sonntag bei der Auftakt-Etappe der Türkei-Rundfahrt im Peloton. Der Grund: Der Schweizer wurde vor drei Tagen nach der Ankunft in Nevsehir positiv auf das Coronavirus getestet. Nun muss er dort im Hotel die Quarantäne absitzen.... Jetzt lesen

72. Ausgabe der Windkante

Migels und Rohde im Gespräch zum Profi-Geschehen

12.04.2021  |  (rsn) - Es ist mal wieder Zeit für einen regen Gedankenaustausch: Karsten Migels und Marc Rohde unterhalten sich in dieser 72. Ausgabe der Windkante über aktuelle Themen aus dem Profiradsport. Dabei geht es um das neue und verschärfte UCI-Regelwerk in Sachen Umweltschutz und Flaschenwurf, die... Jetzt ansehen

De Kleijn schlägt Halvorsen auf der Linie

Das Finale der 1. Etappe der Türkei-Rundfahrt im Video

12.04.2021  |  (rsn) – Erst mit dem Tigersprung wurde die auf 72 Kilometer verkürzte Auftaktetappe der Tour of Turkey in Konya entschieden: Arvid De Kleijn gewann für Rally Cycling hauchdünn vor Kristoffer Halvorsen, dessen Uno-X-Team den Sprint vorbereitet hatte. André Greipel (Israel Start-Up Nation)... Jetzt ansehen

Türkei-Rundfahrt

Vorschau auf die Rennen des Tages / 12. April

12.04.2021  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? radsport-news.com gibt Ihnen kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe. Türkei-Rundfahrt (2.Pro), 2. Etappe, 144,9 km Die Strecke: Konya – Konya.... Jetzt lesen

Knolles Türkei-Tagebuch

Das Starterfeld glich einer Wintertrainingsgruppe

11.04.2021  |  (rsn) - Heute stand nach der Absage der ursprünglich geplanten 1. Etappe der Tour of Turkey ein verkürztes Teilstück an. Auf dem Plan standen knapp 73 flache Kilometer rund um die Stadt Konya. Die einzige Schwierigkeit: Eine fünf Kilometer lange, relativ flache Steigung 25 Kilometer vor dem... Jetzt lesen

Rhodos für Lotto - Kern Haus trotzdem voller Erfolg

Trotz “Machtdemonstration“ verpasst Koch Gesamtsieg knapp

11.04.2021  |  (rsn) - Das Team Lotto - Kern Haus hat bei der Tour of Rhodes (2.2) den ersten Rundfahrtsieg der Teamgeschichte knapp verpasst. Da der Norweger Fredrik Dversnes (Team Coop) auf der anspruchsvollen Schlussetappe, die nach 153 Kilometern in Afando zu Ende ging, als Tageszweiter noch sechs Sekunden an... Jetzt lesen

Besichtigungs-Marathon nach Baskenland-Sieg

Roglics Sonntag: 2 Tour-Zeitfahren im Sattel und 750 km im Auto

11.04.2021  |  (rsn) – Am Samstag gewann Primoz Roglic (Jumbo – Visma) mit einem langen Angriff die Baskenland-Rundfahrt, am Sonntag war der Slowene schon wieder voll im Vorbereitungsmodus für die Tour de France: Roglic besichtigte mit dem Rad beide Einzelzeitfahren der Frankreich-Rundfahrt an einem einzigen... Jetzt lesen

“Nicht jeder hat unsere Taktik verstanden“

Das geniale Pokerspiel von Jumbo – Visma im Baskenland

11.04.2021  |  (rsn) - Verpokert hätten sie sich bei Jumbo – Visma, schrieben wir am Donnerstagabend. Nunja, richtig war das im Nachhinein nicht. Im Gegenteil: Die Niederländer steckten bei der Baskenland-Rundfahrt, als Primoz Roglic sein Führungstrikot in Hondarribia an Brandon McNulty (UAE Team Emirates)... Jetzt lesen

Koch verliert Tour of Rhodes-Führung am Schlusstag

De Kleijn siegt in der Türkei im Fotofinish, Greipel Sechster

11.04.2021  |  (rsn) - In der Rubrik Ergebnisse liefern wir in kompakter Form und unmittelbar nach Zieleinlauf einen kurzen Überblick über die Ergebnisse der wichtigsten UCI-Rennen unterhalb der WorldTour.Tour of Turkey (2.Pro), 1. Etappe: Arvid De Kleijn (Rally Cycling) hat in Konya die verkürzte... Jetzt lesen

Ohne WorldTour-Lizenz finanziell besser dran?

Lefevere: Alpecin – Fenix nutzt eine Lücke im Reglement clever

11.04.2021  |  (rsn) – Beinahe wöchentlich sorgt Patrick Lefevere mit seiner Kolumne in Het Nieuwsblad für kontroverse Themen und heißen Gesprächsstoff rund ums Peloton. Zuletzt ging aus seinen Äußerungen der medial aufbereitete, verbale Schlagabtausch zwischen ihm und Bora – hansgrohe-Teamchef Ralph... Jetzt lesen

Viele gute Erinnerungen an bisher sechs Teilnahmen

Türkei, Giro und Greipel – eine vielversprechende Kombination

11.04.2021  |  (rsn) - Zum siebten Mal in seiner Karriere startet André Greipel (Israel Start-Up Nation) in die Tour of Turkey. Mit elf Etappensiegen ist er zugleich der erfolgreichste Starter bei der Rundfahrt. Mit Ausnahme von 2014 gelang Greipel bisher auch immer mindestens ein Tagessieg. Einem solchen... Jetzt lesen

Merlier, Vermeersch und De Bondt fahren den Giro

Bora - hansgrohe wird in Brabant von seinen Youngstern angeführt

11.04.2021  |  (rsn) – Das Team Bora - hansgrohe wird am Mittwoch von Youngstern in den Pfeil von Brabant geführt: Jordi Meeus und Ide Schelling sollen beim Auftakt zur Ardennen-Woche glänzen und werden dabei vom Österreicher Patrick Gamper, dem deutschen Duo Marcus Burghardt und Nils Politt sowie dem Esten... Jetzt lesen

Weitere Radsportnachrichten
11.04.2021    Van Dijk positiv auf Corona: “Happy über Roubaix-Verschiebung“ 11.04.2021    Vorschau auf die Rennen des Tages / 11. April 11.04.2021    Roglic besichtigt Zeitfahrkurs der Tour de France 10.04.2021    Bora - hansgrohe in der Abfahrt komplett abgehängt 10.04.2021    Über eine kleine Abkürzung zum Bus 10.04.2021    Ein Schneesturm, den ich so noch nie erlebt habe 10.04.2021    Highlight-Video der Schlussetappe der Baskenland-Rundfahrt 10.04.2021    Auftakt der Türkei-Rundfahrt kann doch stattfinden 10.04.2021    Roglic holt sich mit Monsterattacke doch noch Gelb zurück 10.04.2021    Koch zum Zweiten! Lotto - Kern Haus dominiert die Tour of Rhodes 10.04.2021    “Game over“ – Sicard steigt vom Rad 10.04.2021    Jakobsen: “Aus dem tiefsten Tal auf den höchsten Berg“ 10.04.2021    Endlich geht´s auch für Meisen und Krieger los 10.04.2021    Wegen Schneefall: 1. Etappe der Türkei-Rundfahrt abgesagt 10.04.2021    Roglic feiert Gesamtsieg, Gaudu gewinnt Schlussetappe 10.04.2021    Christian Koch nach zweitem Sieg in Folge neuer Spitzenreiter 10.04.2021    Pozzato muss LKW ausweichen und kommt mit dem Schrecken davon 10.04.2021    Roglic sieht sich nicht unter Druck, Pogacar ist zuversichtlich 10.04.2021    Zimmermann gibt nach Sturz im Baskenland auf 10.04.2021    Vorschau auf die Rennen des Tages / 10. April 10.04.2021    Die Renneinsätze der Fahrer aus deutschsprachigen Ländern 09.04.2021    Trinkflasche im Hinterrad - Bremsung mit der Pobacke 09.04.2021    Highlight-Video der 5. Etappe der Baskenland-Rundfahrt 09.04.2021    Koch vor Heiduk: Erster UCI-Doppelsieg von Lotto - Kern Haus 09.04.2021    Honoré und Cerny zu stark für ihre Begleiter und das Feld 09.04.2021    Rekordhalter Greipel geht bei Türkei-Rundfahrt auf Etappenjagd 09.04.2021    Deceuninck bejubelt Doppelerfolg am Tag der Ausreißer 09.04.2021    Buchmann befindet sich auf dem besten Weg zur Giro-Form 09.04.2021    Team Sauerland rückt für Vini Zabu bei Türkei-Rundfahrt nach 09.04.2021    Jumbo – Visma hat sich verpokert, gibt aber nichts verloren 09.04.2021    Van Aert gedenkt Goolaerts mit Trainingsfahrt 09.04.2021    Christian Koch gewinnt 1. Etappe vor Heiduk und Heming 09.04.2021    Whelan fällt mit Beckenbruch lange aus 09.04.2021    Vorschau auf die Rennen des Tages / 9. April 08.04.2021    Platz 13 - kein megakrasses Ergebnis, aber ich finde ins Rennen 08.04.2021    Cofidis verlängert Sponsorenvertrag und erhöht Budget 08.04.2021    Highlight-Video der 4. Etappe der Baskenland-Rundfahrt 08.04.2021    Fahrervereinigung fordert Rücknahme des Flaschenwurf-Verbots 08.04.2021    Jumbo - Visma verpokert sich, McNulty erobert Gelb 08.04.2021    Boguslawski siegt im Prolog, Hugger Sechster 08.04.2021    DSM als 13. WorldTour-Team zur Tour of the Alps 08.04.2021    Ion Izagirre gewinnt 4. Etappe, McNulty nimmt Roglic Gelb ab 08.04.2021    Van Slycke: “Wir freuen uns, dass Jakobsen wieder im Team ist“ 08.04.2021    Philipsen will seine Leistungen bei der Tour bestätigen 08.04.2021    Maloja Pushbikers gehen ohne Druck in die Tour of Rhodes 08.04.2021    Schwarzer Tag für Bora im Baskenland und beim Scheldepreis 08.04.2021    Lotto - Kern Haus: Bei der Tour of Rhodes soll es besser laufen 08.04.2021    Highlight-Video vom 109. Scheldepreis 08.04.2021    Vorschau auf die Rennen des Tages / 8. April 07.04.2021    Highlight-Video der 3. Etappe der Baskenland-Rundfahrt 07.04.2021    Das ist ganz schon verrückt hier 07.04.2021    Kelderman nach Sturz raus aus der Baskenland-Rundfahrt 07.04.2021    Pogacar und Roglic spielen in Ermualde mit der Konkurrenz 07.04.2021    Wiebes gewinnt Scheldepreis der Frauen, Klein wird Fünfte 07.04.2021    Philipsen krönt sich in Schoten zum “Sprint-Weltmeister“ 07.04.2021    Pogacar gewinnt erste Bergankunft vor Roglic 07.04.2021    In meiner ersten Klassikerkampagne schon viel dazugelernt 07.04.2021    Philipsen schlägt beim Scheldepreis Top-Favorit Bennett 07.04.2021    Jede Etappe ist wie ein kleiner Klassiker 07.04.2021    Denk: “Sagan gehört zur DNA unseres Teams“
RADSPORT-NEWS.COM APP
SEITE DURCHSUCHEN
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • 56. Presidential Cycling Tour (2.Pro, TUR)
SONDERSEITEN
Giro d´Italia 2021 (ITA)
08.05. - 30.05.2021
Tour de France 2021 (FRA)
26.06. - 18.07.2021
Vuelta a España 2021 (ESP)
14.08. - 05.09.2021
PROFI-TEAMS
RANGLISTE MÄNNER

Weltrangliste - Einzelwertung

(06.04.2021)

 1.ROGLIC Primoz           4560
 2.POGACAR Tadej           3505
 3.VAN AERT Wout           3161

Weltrangliste - Teamwertung

(06.04.2021)

 1.DECEUNINCK - QUICK-STEP 5046
 2.INEOS GRENADIERS        3704
 3.JUMBO-VISMA             3066

Weltrangliste - Nationenwertung

(06.04.2021)

 1.Belgien                 9592
 2.Slowenien               9475
 3.Frankreich              9283

Weltrangliste Eintagesrennen - Einzelwertung

(06.04.2021)

 1.VAN AERT Wout          2131
 2.VAN DER POEL Mathieu   2061
 3.ALAPHILIPPE Julian     1388

Weltrangliste Etappenrennen - Einzelwertung

(06.04.2021)

 1.ROGLIC Primoz          3705
 2.POGACAR Tadej          2870
 3.ALMEIDA Joao           1632

RANGLISTE FRAUEN

Weltrangliste - Einzelwertung

(06.04.2021)

 1.LONGO BORGHINI Elisa    3053
 2.VAN DER BREGGEN Anna    2794
 3.VAN VLEUTEN Annemiek    2423

Weltrangliste - Teamwertung

(06.04.2021)

 1.TEAM SD WORX            2895
 2.MOVISTAR TEAM WOMEN     1886
 3.TREK - SEGAFREDO        1733

Weltrangliste - Nationenwertung

(06.04.2020)

 1.Niederlande            9672
 2.Italien                5802
 3.Deutschland            3173