Anzeige
PROFI-RADSPORT
News   |   Ergebnisse   |   Teams   |   Fahrer   |   TV-Termine   |   Rennkalender   |   Archiv   |   Sonderseiten

Neo-Profi Gesamtsieger der Slowakei-Rundfahrt

Zwei Hundertstel: Steimle jubelt nach Thriller gegen Denz

20.09.2020  |  (rsn) - Jannik Steimle (Deceuninck - Quick-Step) blickt auf seine bisher besten Tage als Berufsradfahrer zurück. Der Neo-Profi gewann am ersten Tag der Slowakei-Rundfahrt (2.1) das Einzelzeitfahren und gab das so eroberte Gelbe Trikot danach nicht mehr ab. "Die letzten Monate habe ich alles... Jetzt lesen

Rad-Bundesliga

Koch gewinnt Sauerlandrundfahrt und übernimmt Gesamtführung

20.09.2020  |  (rsn) - Christian Koch (Lotto - Kern Haus) hat die Sauerlandrundfahrt gewonnen. Der 23-Jährige setzte sich im zweiten Lauf der wegen der Corona-Pandemie verkürzten Rad-Bundesliga nach anspruchsvollen 122 Kilometern rund um Wenholthausen im Sprint vor Jakob Geßner (rad - net Rose) und Dominik... Jetzt lesen

Etappe 21: Mantes-la-Jolie – Champs-Elysées, 122 km

Tour-Vorschau: Finale auf den Champs-Elysées

20.09.2020  |  (rsn) - Am 29. August begann in Nizza die 107. Tour de France. Wir stellen seitdem jeden Tag eine der insgesamt 21 Etappen der diesjährigen Frankreich-Rundfahrt vor. Etappe 21, 20. September: Mantes-la-Jolie – Champs-Elysées, 122 kmDie Tour erreicht Paris und zelebriert beim klassischen... Jetzt lesen

Tour, Isbergues, Gooikse Pijl

Vorschau auf die Rennen des Tages / 20. September

20.09.2020  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? radsport-news.com gibt Ihnen kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe.Tour de France, Etappe 21/21, 122kmZur ausführlichen Vorschau:GP d`Isbergues... Jetzt lesen

Je 2.000 Schweizer Franken

Saftige Geldstrafe für Martin und Dumoulin nach dem Zeitfahren

19.09.2020  |  (rsn) - Es ist fast schon zum Lachen: Da verliert das Team Jumbo - Visma den sicher geglaubten Tour de France-Sieg an der Planche des Belles Filles, doch als ob das noch nicht genug schmerzen würde, gibt es von der UCI-Jury im Anschluss gleich noch eine Backpfeife oben drauf. Insgesamt 4.000... Jetzt lesen

Der Giro-Sieger muss sich Pogacar geschlagen geben

Carapaz fehlten 51 Sekunden zum Gewinn des Bergtrikots

19.09.2020  |  (rsn) - Nicht nur Primoz Roglic (Jumbo - Visma) bekam im Zeitfahren der 20. Tour-Etappe hinauf zur Planche des Belles Filles durch Tadej Pogacar (UAE - Team Emirates) sein Trikot über die Ohren gezogen. Auch Richard Carapaz (Ineos) musste sein vor zwei Tagen erst erobertes Leibchen an den Slowenen... Jetzt lesen

Gelb, Gepunktet und Weiß für den Tour-Debütanten

Der Einzelkämpfer Pogacar schlägt Roglic und sein Team

19.09.2020  |  (rsn) - “Ich habe die Welt erschüttert“, rief Muhammed Ali, damals noch als Cassius Clay, als er 1964 im Alter von 22 Jahren erstmals den Titel im Schwergewichtsboxen errang. Sein Jubelschrei hätte perfekt auf das Bild gepasst, als Tadej Pogacar (UAE - Team Emirates) die Ziellinie beim 36... Jetzt lesen

Windkante Tour-Spezial: 20. Etappe

Gegen die Zeit in die Geschichtsbücher

19.09.2020  |  (rsn) - In ihrem Windkante-Spezial zur Tour de France powerd by ABUS blicken die beiden Eurosport-Kommentatoren Karsten Migels und Marc Rohde auf die dramatische 20. Etappe der Tour de France zurück, auf der Tadej Pogacar (UAE - Team Emirates) seinen Landsmann Primoz Roglic (Jumbo - Visma) noch aus... Jetzt ansehen

“Superman“ chancenlos gegen Porte

Lopez fliegt im abschließenden Zeitfahren vom Tour-Podium

19.09.2020  |  (rsn) – Als die Tour de France 2020 in ihren ersten Ruhetag ging, lagen gleich vier Kolumbianer in den Top Ten. Vorjahressieger Egan Bernal (Ineos – Grenadiers), Nairo Quintana (Arkea – Samsic), Rigoberto Uran (EF Pro Cycling) und Miguel Angel Lopez (Astana) ließen die südamerikanischen Fans... Jetzt lesen

Pogacar schafft die Sensation

Highlight-Video der 20. Tour-Etappe

19.09.2020  |  (rsn) - Tour-Debütant Tadej Pogacar (UAE - Team Emirates) steht nach einer grandiosen Vorstellung im Zeitfahren der 107. Frankreich-Rundfahrt vor dem Gesamtsieg. Der 21-jährige Slowene absolvierte die 36,2 Kilometer lange Strecke von Lure zur Bergankunft an der Planche des Belles Filles in 55:55... Jetzt ansehen

Stimmen zur 20. Tour-Etappe

Van Aert: “Roglic sah heute nicht aus wie sonst“

19.09.2020  |  (rsn) - Wir sammeln für Sie nach jeder Etappe der 107. Tour de France die ersten Kommentare der Protagonisten, die Sie wenige Minuten nach dem Zieleinlauf hier nachlesen können. Tadej Pogacar (UAE Team Emirates / Etappensieger + Gelbes Trikot + Weißes Trikot + Bergtrikot):"Ich glaube ich... Jetzt lesen

Australier tritt als Tour-Dritter die Heimreise an

Im letzten Anlauf schafft es Porte noch an die Wand seiner Eltern

19.09.2020  |  (rsn) - Die 107. Tour de France ist Richie Portes 15. GrandTour. Bei mehreren davon war der mittlerweile 35-jährige Australier als Mitfavorit gestartet, doch Sturzpech, Defekte oder ein schwarzer Tag in den Bergen bremste ihn aus, so dass es bisher noch zu keiner einzigen Podiumsplatzierung... Jetzt lesen

Roglic verliert die Tour an La Planche des Belles Filles

Pogacar tauscht das Weiße gegen das Gelbe Trikot

19.09.2020  |  (rsn) - Tadej Pogacar (UAE - Team Emirates) hat das schier Unmögliche möglich gemacht und sich am vorletzten Tag der Tour de France ins Gelbe Trikot katapultiert. Im Zeitfahren der 20. Etappe hinauf zur La Planche des Belles Filles siegte der Slowene deutlich mit je 1:21 Minuten Vorsprung auf Tom... Jetzt lesen

Tour-Splitter / 19. September

Hirschi kämpferischster Fahrer der 107. Frankreich-Rundfahrt

19.09.2020  |  (rsn) - Marc Hirschi (Sunweb) kann sich nicht bei seinem Tour-Debüt nicht nur über einen Etappensieg freuen, sondern auch über die Auszeichnung zum kämpferischsten Fahrer der Frankreich-Rundfahrt 2020. Der 22-jährige Berner gewann die 12. Etappe in Sarran und wurde Tagesdritter in Laruns sowie... Jetzt lesen

Luxemburg-Rundfahrt

LKW auf Strecke verursacht Massensturz

19.09.2020  |  (rsn) - Die Fahrerproteste am zweiten Tag gegen mangelnde Sicherheitsvorkehrungen haben bei der Luxemburg-Rundfahrt offensichtlich nicht gefruchtet. Auf der abschließenden 5. Etappe über 177 Kilometer von Mersch nach Luxembourg kam es zu einer extrem gefährlichen Situation, als knapp 70 Kilometer... Jetzt lesen

Nach lebensbedrohendem Bienen- oder Wespenstich

Pöstlberger erhielt Adrenalinspritze im Straßengraben

19.09.2020  |  (rsn) -  Ein Bienen- oder Wespenstich im Mund war der Grund für das vorzeitige Tourende von Lukas Pöstlberger (Bora – hansgrohe). Dabei war die Situation war für den Österreicher durchaus dramatisch, sogar lebensbedrohend, wie er gegenüber radsport-news.com berichtete. Noch im ... Jetzt lesen

Ergebnismeldung 107. Tour de France

Pogacar fährt Roglic aus dem Gelben Trikot

19.09.2020  |  (rsn) - Tour-Debütant Tadej Pogacar (UAE - Team Emirates) steht nach einer grandiosen Vorstellung im Zeitfahren der 107. Frankreich-Rundfahrt vor dem Gesamtsieg. Der 21-jährige Slowene absolvierte die 36,2 Kilometer von Lure zur Bergankunft an der Planche des Belles Filles in 55:55 Minuten und war... Jetzt lesen

Ulissi gewinnt Luxemburg-Rundfahrt, Krieger Siebter

Slowakei-Rundfahrt: Steimle feiert Gesamtsieg vor Denz

19.09.2020  |  (rsn) - In der Rubrik Ergebnisse liefern wir in kompakter Form und unmittelbar nach Zieleinlauf einen kurzen Überblick über die Ergebnisse der wichtigsten UCI-Rennen unterhalb der WorldTour.Slowakei-Rundfahrt (2.1), 4. Etappe: Jannick Steimle (Deceuninck - Quick-Step) hat am letzten Tag nichts... Jetzt lesen

Ergebnisse Frauenrennen - September

Van der Breggen gewinnt zum dritten Mal den Giro Rosa

19.09.2020  |  (rsn) - In der Rubrik "Ergebnisse Frauen" liefern wir in kompakter Form und unmittelbar nach Zieleinlauf einen kurzen Überblick über die Ergebnisse der wichtigsten UCI-Rennen.19. SeptemberGiro d´Italia Femminile , 9. Etappe:Anna van der Breggen (Boels - Dolmans) hat zum dritten Mal nach 2015 und... Jetzt lesen

Logos Blog von der Tour

Keine Quarantäne! Mein heutiger Covid-19-Test ist negativ

19.09.2020  |  (rsn) - Meine Tour de France ist mit dem heutigen Tag beendet. Da stellt sich das große Problem, wie komme ich wieder nach Hause und vor allem, darf ich das überhaupt, nach dem so viele Departements, die die Tour durchquerte, zu roten Zonen geworden waren? Wohlgemerkt, meist schon vorher. Also... Jetzt lesen

Transferticker September

Mathias Frank fährt auch 2021 für AG2R

19.09.2020  |  (rsn) - Gemäß den Regeln des Radsportweltverbands UCI öffnete am 1. August das Transferfenster. Zuvor schon gab es zahlreiche Personalien wie Vertragsverlängerungen, Karriereenden, Verpflichtungen von Neo-Profis oder Stagiaires zu melden - sowie natürlich Gerüchte über bevorstehende Wechsel.... Jetzt lesen

Fragen und Antworten zum Tour-Zeitfahren

Planche des Belles Filles entscheidet über Gelb, Gepunktet & Grün

19.09.2020  |  (rsn) - Am heutigen Samstag steht das alles entscheidende Einzelzeitfahren der 107. Tour de France auf dem Programm. 36,2 Kilometer müssen zwischen Lure und der Bergankunft an der Planche des Belles Filles zurückgelegt werden. Aufgrund des 5,9 Kilometer langen und im Schnitt 8,5 Prozent steilen... Jetzt lesen

Entscheidung im Kampf um das Gelbe Trikot

Startzeiten des Einzelzeitfahrens der 107. Tour de France

19.09.2020  |  (rsn) - Roger Kluge (Lotto Soudal) wird um 13 Uhr das entscheidende Einzelzeitfahren der 107. Tour de France eröffnen. Der Teamkollege des zweimaligen Etappensiegers Caleb Ewan ist einer von noch zehn im Rennen befindlichen deutschen Profis, belegt im Gesamtklassement den letzten Platz und wird... Jetzt lesen

Etappe 20: Lure – La Planche des Belles Filles,36 km,EZF

Tour-Vorschau: Entscheidung im Zeitfahren mit Bergankunft

19.09.2020  |  (rsn) - Am 29. August begann in Nizza die 107. Tour de France. Wir stellen seitdem jeden Tag eine der insgesamt 21 Etappen der diesjährigen Frankreich-Rundfahrt vor. Etappe 20, 19. September: Lure – La Planche des Belles Filles, 36 km, EZFDer Tag der Entscheidung, die Stunde der Wahrheit: Das... Jetzt lesen

Tour, Luxemburg, Slowakei, Appennino

Vorschau auf die Rennen des Tages / 19. September

19.09.2020  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? radsport-news.com gibt Ihnen kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe.Tour de France, Etappe 20/21, 36,2km (EZF)Zur ausführlichen... Jetzt lesen

Der Plan von Bora – hansgrohe ging nicht auf

Was nach Kampf um Grün aussah, sollte ein Etappensieg werden

18.09.2020  |  (rsn) - Am Morgen vor dem Start der 19. Tour Etappe von Bourg-En-Bresse nach Champagnole hatte Maximilian Schachmann erklärt, dass Bora – hansgrohe nicht mehr Grün zum Ziel habe, da Sam Bennett (Deceuninck - Quick-Step) nicht abzuhängen sei. Doch plötzlich zeigte sich die Truppe aus Raubling... Jetzt lesen

Windkante Tour-Spezial: 19. Etappe

Erst im Finale kam Bewegung rein

18.09.2020  |  (rsn) - In ihrem Windkante-Spezial zur Tour de France powerd by ABUS blicken die beiden Eurosport-Kommentatoren Karsten Migels und Marc Rohde auf die 19. Etappe der Tour de France zurück, die nach 160 Kilometern von Bourg-en-Bresse nach Champagnole mit einem weiteren Sunweb-Triumph endete: Der... Jetzt ansehen

Cavagna prägt 19. Tour-Etappe mit Solo

Der “TGV von Clermont-Ferrand“ rauscht in Richtung Zeitfahr-WM

18.09.2020  |  (rsn) - Rémi Cavagna (Deceuninck - Quick-Step) kann fest in die Pedale treten. Das war schon vor der 19. Etappe der Tour de France zwischen Bourg-en-Bresse und Champagnole bekannt. Doch der 25 Jahre alte Französische Zeitfahrmeister beeindruckte mit seinem Solo am Ende von drei Wochen... Jetzt lesen

Ire kurz vor dem größten Triumph seiner Karriere

Bennett spielt Manndeckung par excellence und hat Grün fast sicher

18.09.2020  |  (rsn) - Es ist fast geschafft. Sam Bennett (Deceuninck - Quick-Step) steht zwei Tage vor dem größten Triumph seiner Karriere. Es müsste für ihn schon alles schieflaufen, damit dem Iren das Grüne Trikot bei dieser Tour de France noch genommen werden könnte. 55 Punkte Vorsprung auf Peter Sagan... Jetzt lesen

Kragh Andersen feiert zweiten Tagessieg

Highlight-Video der 19. Tour-Etappe

18.09.2020  |  (rsn) - Sören Kragh Andersen (Sunweb) bei der 107. Tour de France seinen zweiten Tagessieg gefeiert. Der 26-jährige Däne entschied die 19. Etappe über 160 wellige Kilometer von Bourg-en-Bresse nach Champagnole nach einer Attacke auf den letzten 15 Kilometern als Ausreißer für sich. 53... Jetzt ansehen

Weitere Radsportnachrichten
18.09.2020    Sunwebs Etappenjäger jubeln bei der Tour schon zum dritten Mal 18.09.2020    Arndt: “Heute Abend werden die Champagnerkorken knallen“ 18.09.2020    Liste der ausgeschiedenen Fahrer / 19. Etappe 18.09.2020    Greipel tief enttäuscht nach vorzeitigem Tour-Ausstieg 18.09.2020    Sunweb nimmt die Konkurrenz wieder in den Schwitzkasten 18.09.2020    Kragh Andersen gewinnt 19. Etappe, Arndt Sechster 18.09.2020    Slowakei: Laas mit zweitem Etappensieg, Steimle behält Gelb 18.09.2020    Pöstlberger: Anaphylaktischer Schock nach Wespenstich 18.09.2020    Schachmann: “Bennett loswerden? Unmöglich“ 18.09.2020    Kwiatkowski: “Wir haben eine richtige Show geliefert“ 18.09.2020    Porte hält mit Jumbo-Hilfe Traum vom Podium am Leben 18.09.2020    Zeeman entschuldigt sich nach Ausschluss für sein Fehlverhalten 18.09.2020    Tour-Vorschau: Sprinter oder Ausreißer? 18.09.2020    Vorschau auf die Rennen des Tages / 18. September 17.09.2020    Kuss wird bei der Tour mit jedem Tag besser 17.09.2020    Straßengraben statt Bergtrikot: Hirschi mit zu viel Risiko 17.09.2020    Highlight-Video der 18. Tour-Etappe 17.09.2020    Denz kann auch sprinten - Steimle zu früh gestartet 17.09.2020    Früher liebte ich Gummibärchen, heute ist es die Tour-Banane 17.09.2020    Trostpflaster für Ineos Grenadiers 17.09.2020    Jumbo-Sportdirektor Zeeman von der Tour ausgeschlossen 17.09.2020    Handgelenk gebrochen: Van Vleuten scheidet beim Giro aus 17.09.2020    Kwiatkowski und Carapaz Arm in Arm zum Sieg 17.09.2020    Roglic: “Ich denke, jetzt werde ich es schaffen“ 17.09.2020    Degenkolb jubelt erstmals seit 19 Monaten wieder 17.09.2020    Slowakei: Denz holt Etappe, Steimle verteidigt Führung 17.09.2020    Kwiatkowski gewinnt 18. Etappe, Roglic verteidigt Gelb 17.09.2020    Greipel steigt am Roselend vom Rad 17.09.2020    Schweizer WM-Hoffnungen ruhen auf Hirschi, Küng und Reusser 17.09.2020    Schachmann: “Klassementfahrer werden gestrigen Tag spüren“ 17.09.2020    Alaphilippe mit besten Erinnerungen an den Col des Glières 17.09.2020    Mit seinem ersten Sieg als Profi holt sich Steimle das Gelbe Trikot 17.09.2020    Geschke: “Ich denke nicht, dass Ketone etwas bringen!“ 17.09.2020    Arndt sieht gute Chancen für das deutsche WM-Team 17.09.2020    Tour-Vorschau: Ein Vollgastag durch die Berge 17.09.2020    Vorschau auf die Rennen des Tages / 17. September 16.09.2020    Roglic: “Der Job ist noch nicht erledigt“ 16.09.2020    Landa verliert Boden, Bahrain-McLaren gewinnt Selbstvertrauen 16.09.2020    Bilden Bora, UAE und Astana auf Etappe 18 die “IG Tempobolzen“? 16.09.2020    Highlight-Video der 17. Tour-Etappe 16.09.2020    Roglic: “Mit der Ausgangsituation bin ich schon zufrieden“ 16.09.2020    Die Favoriten zeigen sich am Dach der Tour 16.09.2020    Slowakei: Steimle nach Zeitfahrsieg Gesamtführender 16.09.2020    López fühlt sich auf dem Dach der Tour seinem Zuhause nahe 16.09.2020    BDR mit Schachmann und Geschke nach Imola 16.09.2020    Luxemburg: Fahrerproteste sorgten für Etappenverkürzung 16.09.2020    Lopez gewinnt Königsetappe, Roglic baut Führung aus 16.09.2020    Auf den letzten drei Kilometern Showdown ums Klassement 16.09.2020    Bergtrikot im Blick: Kämna will weiter Punkte sammeln 16.09.2020    Kluge: “Wir fahren nicht freiwillig hinterher!“ 16.09.2020    Bernal verlässt die Tour de France 16.09.2020    Kämna: “Ich denke, ich bin gut fürs Gesamtklassement geeignet“ 16.09.2020    96,5 km/h: Gogl am schnellsten in der Abfahrt vom Madeleine 16.09.2020    Martin fährt auch den Giro, Pfingsten ebenfalls nominiert 16.09.2020    Tour-Vorschau: 20 Prozent - die letzte Bergankunft hat es in sich 16.09.2020    Vorschau auf die Rennen des Tages / 16. September 15.09.2020    Als Carapaz beschleunigte, kam Kämnas großer Moment 15.09.2020    Highlight-Video der 16. Tour-Etappe 15.09.2020    Geschke strahlt erneut in Kämnas Schatten 15.09.2020    Kämna spielt den Taktik-Poker in Perfektion
RADSPORT-NEWS.COM APP
SEITE DURCHSUCHEN
RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de France (2.UWT, FRA)
  • Radrennen Männer

  • Grand Prix d´Isbergues - Pas (1.1, FRA)
  • Gooikse Pijl (1.1, BEL)
  • Ronde de l Isard (2.2U, FRA)
  • Tour of Malopolska (2.2, POL)
  • Giro dell Appennino (1.1, ITA)
  • Tr. Citta di S. Vendemiano - (1.2U, ITA)
SONDERSEITEN
Giro d´Italia 2020 (ITA)
03.10. - 25.10.2020
Tour de France 2020 (FRA)
29.08. - 20.09.2020
Vuelta a España 2020 (ESP)
20.10. - 08.11.2020
PROFI-TEAMS
RANGLISTE MÄNNER

Weltrangliste - Einzelwertung

(10.09.2020)

 1.ROGLIC Primoz          3343
 2.FUGLSANG Jakob         3106
 3.ALAPHILIPPE Julian     3028

Weltrangliste - Nationenwertung

(10.09.2020)

 1.Italien               11824
 2.Belgien               10942
 3.Frankreich            10255

Weltrangliste - Teamwertung

(10.09.2020)

 1.DECEUNINCK             5304
 2.UAE TEAM EMIRATES      4736
 3.ASTANA PRO TEAM        4551

Weltrangliste Eintagesrennen - Einzelwertung

(10.09.2020)

 1.VAN DER POEL Mathieu   1925
 2.FUGLSANG Jakob         1905
 3.MATTHEWS Michael       1690

Weltrangliste Etappenrennen - Einzelwertung

(10.09.2020)

 1.ROGLIC Primoz          3113
 2.POGACAR Tadej          1755
 3.QUINTANA Nairo         1691

RANGLISTE FRAUEN

Weltrangliste - Einzelwertung

(10.09.2020)

 1.VAN VLEUTEN Annemiek   2780
 2.VOS Marianne           1487
 3.VAN DER BREGGEN Anna   1389

Weltrangliste - Teamwertung

(10.09.2020)

 1.TREK - SEGAFREDO       2956
 2.MITCHELTON SCOTT       2355
 3.ALE´ BTC LJUBLJANA     2049

Weltrangliste - Nationenwertung

(10.09.2020)

 1.Niederlande            6958
 2.Italien                3977
 3.Deutschland            2386