PROFI-RADSPORT
News   |   Ergebnisse   |   Teams   |   Fahrer   |   TV-Termine   |   Rennkalender   |   Archiv   |   Sonderseiten

Vorschau WM-Straßenrennen der Männer

Alles gerichtet für Van Aert und seine Belgier

26.09.2020  |  (rsn) - Traditionell bildet am Sonntag das Straßenrennen der Männer Höhepunkt und Abschluss der UCI-Straßenweltmeisterschaften. Während die Frauen den 28,8 Kilometer langen Rundkurs mit Start und Ziel auf der Rennstrecke von Imola fünf Runden absolvieren, steht im Programm der Männer... Jetzt lesen

Lippert wird Fünfte im Frauen-Straßenrennen

Van der Breggen stürmt mit 41-km-Solo zu WM-Gold

26.09.2020  |  (rsn) - Anna van der Breggen hat in Imola zwei Tage nach ihrem Sieg im Zeitfahren auch das WM-Straßenrennen gewonnen. Die Olympiasiegerin schloss nach fünf Runden ein 41 Kilometer langes Solo erfolgreich ab und holte sich zum zweiten Mal nach 2018 Gold im Straßenrennen. Die mit einer Armschiene... Jetzt lesen

Syrer legt im WM-Zeitfahren Exotenstatus ab

Wais geht einen großen Schritt auf dem Weg nach Tokio

26.09.2020  |  (rsn) - Mit einem Lächeln auf den Lippen ging Ahmad Badreddin Wais als erster Starter am Freitag in das 31,7 Kilometer lange Einzelzeitfahren der Männer. Zum vierten Mal in seiner Karriere stand der in der Schweiz lebende Syrer am Start bei Weltmeisterschaften, heuer als einziger soganannter... Jetzt lesen

Im WM-Zeitfahren ohne Radcomputer

Thomas fehlten im Blindflug acht Sekunden zu Bronze

26.09.2020  |  (rsn) – Ganze acht Sekunden fehlten Geraint Thomas am Freitag zur Bronzemedaille im WM-Zeitfahren. Der Brite, der auf dem knapp 32 Kilometer langen Kurs von Imola die viertschnellste Zeit hinlegte, haderte nach einer guten Vorstellung dennoch: nicht mit seiner Leistung, sondern mit einigen... Jetzt lesen

Rennserie steht vor einem Desaster

Auch Cross-Weltcup in Besançon abgesagt

26.09.2020  |  (rsn) - Nur einen Tag nach der Absage des Cross-Weltcups in Koksijde hat auch das Organisationskomitee des Weltcups in Besancon das Aus seines Rennens angekündigt. Die Neugestaltung des Weltcups droht damit zu einem Desaster zu werden. Die Event-Management-Organisation Flanders Classic hatte... Jetzt lesen

Anzeige
Holen Sie sich jetzt unsere kostenlose App für Android und Apple
JEDERMANN-RADSPORT
News   |   Rennkalender   |   Archiv

17. Oktober - Sellin/ Rügen - drei Runden

Tour d`Allée: Radfahren mit Prominenten

26.09.2020  |  (rsn) - Bereits vor einem Monat musste Olaf Ludwig sein für das zweite Oktober-Wochenende geplantes Jedermann-Rennen "RügenChallenge" aus bekannten Gründen absagen. Die Radtourenfahrten der "Tour d`Allée" finden jedoch statt, am 17. Oktober, wie immer auf der Insel Rügen, und mit drei Strecken... Jetzt lesen

23. bis 26. August 2021 - Fernie/ Rocky Mountains/ Kanada - 375 km, 7000 hm

TransRockies: Neues Schotter-Rennen “Gravel Royale“

25.09.2020  |  (rsn) - Die TransRockies sind eine Renn-Serie in den kanadischen Rocky Mountains, die im Laufe der Jahre eine Vielzahl verschiedener Rad- und Lauf-Veranstaltungen hervorgebracht hat. Nun gibt es ein neues Schotter-Rennen - das TransRockies Gravel Royale, vom 23. bis 26. August 2021, über rund 375... Jetzt lesen

6. Juni 2021 - Margam Park/ Wales - 303 km, 211 km, 157 km, 99 km

Dragon Ride: “The Beast is back...“

24.09.2020  |  (rsn) - "Das Biest ist zurück" - so wirbt der "Dragon Ride" für seine 17. Auflage am 6. Juni 2021. Wie die meisten Jedermann-Rennen diesen Sommer musste auch der Drachenritt im Juni ausfallen -  ein legendäres "Sportive" (so nennen die Briten ihre Jedermann-Rennen) auf vier Strecken mit bis zu... Jetzt lesen

Die Niederlande offroad umrundet - 1300 km

Gravelronde van Nederland: Deiche, Schotter und Mee/hr...

23.09.2020  |  Nachdem wir auf rsn einen Artikel über die Holland-Radroute gelesen hatten, beschlossen wir spontan, die Niederlande offroad zu umrunden. In zwei Wochen und auf rund 1300 Kilometern wollten wir das kleine Königreich Niederlande aus Zweirad-Perspektive und auf Gravel-Pisten kennenlernen. ... Jetzt lesen

4. bis 25. Oktober - vom Ätna bis Sestriere - 20 Etappen - 7 Teams

Giro E: Mit Gilberto Simoni auf dem E-Renner

23.09.2020  |  (rsn) - In zehn Tagen geht´s los: Zum dritten Mal wird ab 4. Oktober beim "Giro E" die italienische Landesrundfahrt elektrisch nachgefahren: Auf 20 Etappen des Profi-Giro sind diesmal sieben Freizeit-Teams mit E-Rennern unterwegs - darunter der zweifache Giro-Sieger Gilberto Simoni, die Ex-Profis... Jetzt lesen

RADSPORT-MARKT
Markt-News   |   Archiv

Neue Allroad-Bikes - Stahl- und Alu-Version

Bombtrack Audax: Touren auf fetten Reifen

26.09.2020  |  Von der Nische bis fast zum Mainstream - das "Allroad"-Konzept zieht seine Kreise im Radsport. "Das neue Audax lehrt die Welt die Freuden des Tourenfahrens mit fetten Reifen", sagen die Kölner Stahlrad-Aficionados von Bombtrack: "Seine breiten WTB-650b-Horizon-Reifen transportieren Fahrer und... Jetzt lesen

Auf Facebooks Marketplace - signiert und ungefahren

Indurains Pinarello Espada zu haben - für 100 000 Euro

25.09.2020  |  (rsn) - Eine Ikone unter den Zeitfahrrädern bietet seit kurzem ein Rennrad-Sammler auf Ibiza  auf dem "Marketplace" von Facebook an: Ein Pinarello Espada von Miguel Indurain - gegen ein "vernünftiges Gebot"; gleich unter dem Angebot hat er allerdings schon mal seine Preisvorstellung... Jetzt lesen

Für Stadt und Gelände - auch mit Licht

Look: neue Plattform-Pedale “Trail Grip“ und “Geo City Grip“

24.09.2020  |  Plattform-Pedale waren für Look, 1984 Erfinder des Klick-Pedals, in der Vergangenheit wohl das, was Knoblauch für Vampire ist: einfach abstoßend... Nun sind die Franzosen über ihren Schatten gesprungen, und haben Ende der vergangenen Woche gleich eine ganze Reihe von Plattform-Pedalen... Jetzt lesen

AnzeigeFunktional, aber auch schick...

Die optimale Radsportbekleidung für Jedermann/ -frau

23.09.2020  |  Ob im flachen Land oder auf einer Berg-Tour: Beim Radfahren sollte die Kleidung funktional, aber auch schick sein. Wir verraten, wie die optimale Bekleidung im Radsport aussieht... Radfahrer/innen wissen das: Bei einer Tour kann das Wetter schnell umschlagen, und es wird kalt und nass. Die... Jetzt lesen

SEITE DURCHSUCHEN
NEWSLETTER

Lassen Sie sich von unserem Newsletter jeden Montag über die Ereignisse des Wochenendes informieren.

Mit Ihrer Anmeldung akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Paris-Chauny (classique) (1.1, FRA)
  • World Championships - Road (CM, SUI)
  • Giro del Medio Brenta (1.2, ITA)
SONDERSEITEN
Giro d´Italia 2020 (ITA)
03.10. - 25.10.2020
Tour de France 2020 (FRA)
29.08. - 20.09.2020
Vuelta a España 2020 (ESP)
20.10. - 08.11.2020
PROFI-TEAMS
RANGLISTE MÄNNER

Weltrangliste - Einzelwertung

(20.09.2020)

 1.ROGLIC Primoz          2805
 2.FUGLSANG Jakob         2761
 3.ALAPHILIPPE Julian     2533

Weltrangliste - Nationenwertung

(20.09.2020)

 1.Italien               10634
 2.Frankreich             9393
 3.Belgien                9313

Weltrangliste - Teamwertung

(20.09.2020)

 1.DECEUNINCK             5474
 2.UAE TEAM EMIRATES      4901
 3.ASTANA PRO TEAM        4851

Weltrangliste Eintagesrennen - Einzelwertung

(20.09.2020)

 1.VAN DER POEL Mathieu   1925
 2.FUGLSANG Jakob         1905
 3.KRISTOFF Alexander     1548

Weltrangliste Etappenrennen - Einzelwertung

(21.09.2020)

 1.ROGLIC Primoz          2575
 2.POGACAR Tadej          1755
 3.QUINTANA Nairo         1706

RANGLISTE FRAUEN

Weltrangliste - Einzelwertung

(21.09.2020)

 1.VAN VLEUTEN Annemiek   2780
 2.VAN DER BREGGEN Anna   1389
 3.BASTIANELLI Marta      1308

Weltrangliste - Teamwertung

(21.09.2020)

 1.TREK - SEGAFREDO       3074
 2.MITCHELTON SCOTT       2502
 3.ALE´ BTC LJUBLJANA     2228

Weltrangliste - Nationenwertung

(21.09.2020)

 1.Niederlande            6723
 2.Italien                3952
 3.Australien             2390

RADSPORT-NEWS.COM APP