Anzeige
Anzeige
Anzeige

Alvarado bei Comeback Dritte hinter Brand

Sandkönigin Betsema strahlt beim Weltcup in Zonhoven

24.10.2021  |  (rsn) – Einen Tag nach ihrem Sieg beim Superprestige in Ruddervoorde hat sich Denise Betsema (Pauwels Sauzen - Bingoal) auch den Weltcup in Zonhoven gesichert. Nach einem langen Solo verwies die Niederländerin ihre Landsfrauen Lucinda Brand (Telenet – Baloise Lions) und Ceylin del Carmen... Jetzt lesen

Dreifachsieg für deutsche Frauen in der Verfolgung

Brennauer, Kröger und Brauße mit einmaligem WM-Rekord

23.10.2021  |  (rsn) – Gold, Silber und Bronze gab es für die deutschen Verfolgerinnen am vorletzten Tag bei den Bahnweltmeisterschaften in Roubaix. Erstmals in der Geschichte des Sports komplettierten drei Fahrerinnen einer Nation das Podium in dieser Disziplin. In eindrucksvoller Manier dominierten Lisa... Jetzt lesen

Nicht fit, dennoch Weltmeisterin im Zeitfahren

Friedrich: “Eigentlich wollte ich gar nicht fahren“

23.10.2021  |  (rsn) – Noch vor einer Woche lag Lea Sophie Friedrich krank im Bett. Ausgerechnet vor den Bahnweltmeisterschaften hatte es die 21-Jährige erwischt. Trotzdem wagte sie den Start in Roubaix, gewann nach der Goldmedaille im Teamsprint am Freitagabend Silber hinter Teamkollegin Emma Hinze im Sprint.... Jetzt lesen

Anzeige

DSM dominiert die Ronde van Drenthe

Wiebes gewinnt Abschluss der Women`s WorldTour

23.10.2021  |  (rsn) - Lorena Wiebes (DSM) hat den Abschluss der Women`s WorldTour gewonnen. Die Niederländerin setzte sich bei der Ronde van Drenthe nach 159 Kilometern von von Assen nach Hoogeveen im Sprint einer sieben Fahrerinnen umfassenden Spitzengruppe vor den Italienerinnen Elena Cecchini (SD Worx) und... Jetzt lesen

Im Berlin-Modus zum zweiten Gold in Roubaix

Hinze: “Hoffentlich kann ich das WM-Trikot nun mal tragen“

23.10.2021  |  (rsn) - Schon nach den ersten Zeilen der Nationalhymne musste sich Emma Hinze die ersten Tränen aus den Augen wischen, nachdem sie sich kurz vorher zum zweiten Mal zur Sprintweltmeisterin auf der Bahn gekürt hatte. Gemeinsam mit Lea Sophie Friedrich sang sie bei der Siegerehrung mit, ehe die... Jetzt lesen

Französin träumt von Olympia vor der Haustür

Fanny Cauchois: Eine Pariserin im laotischen Nationaldress

22.10.2021  |  (rsn) - Olympische Spiele sind das große Ziel im Leben von Sportlern. Wenn die Spiele sogar in der Heimatstadt ausgetragen werden, dann würde mit der Teilnahme ein Traum in Erfüllung gehen. Diesen will die Bahnspezialistin Fanny Cauchois 2024 wahrmachen. Die in Trappes am Pariser Stadtrand... Jetzt lesen

Auch in Roubaix war der Vierer unbezwingbar

Deutsche Verfolgerinnen krönen Saison mit Regenbogentrikots

21.10.2021  |  (rsn) - Auf Weltrekorde, Olympiasieg und Europameistertitel folgte nun das Regenbogentrikot für die deutschen Teamverfolgerinnen. In der Formation Franziska Brauße, Lisa Brennauer, Mieke Kröger und Laura Süßemilch schaffte das schwarz-rot-goldene Quartett bei den Bahn-Weltmeisterschaften in... Jetzt lesen

Olympiazweite geht mit einem Sieg in die Pause

Chrono des Nations: Reusser lobt Organisatoren vierfach

18.10.2021  |  (rsn) - Wie ihr Landsmann Stefan Küng (Groupama - FDJ) hat Marlen Reusser beim Chrono des Nations die Saison mit einem Sieg beendet. Während Zeitfahr-Europameister Küng sich bei seiner Premiere im Männerrennen in Les Herbiers deutlich durchsetzte, ließ Europameisterin Reusser ihren... Jetzt lesen

Niederländerin übernimmt Weltcup-Führung

Vos gönnt sich nach dem Sieg in Iowa City erst mal Urlaub

18.10.2021  |  (rsn) – Marianne Vos (Jumbo – Visma) hat den Jingle Cross und somit nach Waterloo ihren zweiten Weltcup dieser Saison gewonnen. In Iowa City war die Niederländerin schneller als ihre Landsfrau Denise Betsema (Pauwels Sauzen - Bingoal) und die Ungarin Kata Blanka Vas (SD Worx). Vos übernahm... Jetzt lesen

Schweizerin feiert sechsten Saisonsieg

Chrono des Nations: Reusser schneller als Kiesenhofer und Kröger

17.10.2021  |  (rsn) - Mit einem deutschsprachigen Podium ist in der Vendée die 39. Auflage des Chrono des Nations (1.1) der Frauen zu Ende gegangen. Bei dem französischen Zeitfahrwettbewerb setzte sich in Les Herbiers die Schweizer Europameisterin Marlen Reusser (Alé BTC Ljubljana) nach 25 Kilometern... Jetzt lesen

Georgi erstmals Britische Meisterin auf der Straße

Swift gelingt in Lincoln gegen Wright die Titelverteidigung

17.10.2021  |  (rsn) - Ben Swift (Ineos Grenadiers) hat bei den britischen Meisterschaften seinen Titel im Straßenrennen der Männer verteidigt. Der 33-Jährige verwies auf dem Rundkurs von Lincoln bei regnerischen Bedingungen nach 168 Kilometern im ansteigenden und über Kopfsteinpflaster führenden Finale Fred... Jetzt lesen

Strecke der Premiere in Paris präsentiert

Tour de France Femmes von Paris zur Planche des Belles Filles

14.10.2021  |  (rsn) - Die Premiere der Tour de France Femmes beginnt am 24. Juli mit einem Rundstreckenrennen in Paris und endet am 31. Juli nach acht Etappen durch den Norden Frankreichs an der Planche des Belles Filles. Das kündigte Renndirektorin Marion Rousse bei der Streckenpräsentation im Palais des... Jetzt lesen

Spannendes Duell im Cross-Weltcup

Brand profitiert von Vos´ Sturz und siegt

13.10.2021  |  (rsn) – Lucinda Brand (Telenet – Baloise Lions) hat in Fayetteville den zweiten Weltcup des Jahres und die Generalprobe für die Weltmeisterschaft im Januar gewonnen. Bei echtem Crosswetter verwies sie Denise Betsema (Pauwels Sauzen - Bingoal) und Clara Honsinger (Cannondale) auf die weiteren... Jetzt lesen

Cross: Niederländerin gewinnt Weltcup-Auftakt

Vos in Waterloo schneller und schlauer als Brand und Betsema

10.10.2021  |  (rsn) - Auf dem Terrain des Hauptwerkes des Fahrradfabrikanten Trek hat Marianne Vos (Jumbo – Visma) in Waterloo den ersten Weltcup der Saison für sich entschieden. Zweite wurde Lucinda Brand (Telenet – Baloise Lions) vor Denise Betsema (Pauwels Sauzen - Bingoal), die das niederländische... Jetzt lesen

Übernahme von Alé BTC Ljubljana soll bevorstehen

Schickt UAE Team Emirates 2022 ein Frauenteam an den Start?

10.10.2021  |  (rsn) - Die Liste der WorldTeams, die auch eine Frauenmannschaft finanzieren, ist lang: Trek - Segafredo, Jumbo - Visma, Movistar, DSM, BikeExchange, Lotto Soudal sowie Groupama-FDJ, Cofidis plant für 2022 diesen Schritt. Im nächsten Jahr könnte die Liste noch um das UAE Team Emirates ergänzt... Jetzt lesen

Video

Friedrich stürmt im Keirin zur Goldmedaille

10.10.2021  |  (rsn) - Lea Sophie Friedrich hat bei den Bahn-Europameisterschaften in Grenchen/Schweiz eine erfolgreiche Woche mit Gold gekrönt. Im Keirin der Frauen setzte sich die 21-Jährige, die zuvor schon zweimal Silber gewonnen hatte, souverän vor der Ukrainerin Olena Starikowa und der Russin Jana... Jetzt ansehen

Deutsche holen in Grenchen sechs Medaillen

Friedrich gewinnt zum EM-Abschluss Gold im Keirin

09.10.2021  |  (rsn) - Am letzten Tag der Bahn-EM in Grenchen haben die Deutschen zwei weitere Medaillengewinne feiern können. Lea Sophie Friedrich gewann Gold im Keirin und holte damit ihr drittes Edelmetall im Lauf dieser Europameisterschaften. Bei den Männern sicherte sich Joachim Eilers die Bronzemedaille.... Jetzt lesen

Weltmeisterin Balsamo holt Schlussetappe

Vollering gewinnt 7. Women`s Tour

09.10.2021  |  (rsn) - Demi Vollering (SD Worx) hat sich den Gesamtsieg bei der 7. Women`s Tour (2.WWT) nicht mehr nehmen lassen. Die Niederländerin kam auf der 155 Kilometer langen Schlussetappe, die von Haverhill nach Felixstowe führte, mit der ersten Verfolgergruppe ins Ziel und hatte behauptete im... Jetzt lesen

Women´s Tor: Niederländerin gewinnt 5. Etappe

Wiebes schlägt Weltmeisterin Balsamo und macht das Dutzend voll

08.10.2021  |  (rsn) - Lorena Wiebes (DSM) hat bei der Women’s Tour ihren zweiten Sieg in Folge gefeiert. Die 22-jährige Niederländerin setzte sich auf der 5. Etappe über 95,4 Kilometer von Colchester nach Clacton im Sprint deutlich vor der italienischen Weltmeisterin Elisa Balsamo (Valcar - Travel) und der... Jetzt lesen

Vollering verteidigt Führung bei Women´s Tour

Wiebes gewinnt 4. Etape vor Consonni und Hosking

07.10.2021  |  (rsn) - Lorena Wiebes (DSM) hat bei der Women’s Tour ihren elften Saisonsieg eingefahren. Die 22-jährige Niederländerin verwies nach 117,8 Kilometern von Shoeburyness nach Southend-on-Sea im Massensprint die Italienerin Chiara Consonni (Valcar) und die Australiern Chloe Hosking (Trek -... Jetzt lesen

Führungswechsel bei Women´s Tour

Vollering nach Zeitfahrdemonstration im Blauen Trikot

06.10.2021  |  (rsn) - Mit einem überlegen herausgefahrenen Sieg im Zeitfahren hat sich Demi Vollering (SD Worx) das Blaue Führungstrikot der 7. Women’s Tour geholt. Die 24-jährige Niederländerin absolvierte den 16,6 Kilometer langen und welligen Kurs von Atherstone in der Zeit von 23:18 Minuten und verwies... Jetzt lesen

Roubaix-Frust in zwei starke Ergebnisse umgewandelt

Schweinberger: Auf Pflaster-Premiere folgten Topplätze in Belgien

05.10.2021  |  (rsn) - Es war eine aufregende Woche für Christina Schweinberger. Auf die 24-jährige Tirolerin, die mit ihrer Zwillingsschwester Kathrin gemeinsam beim belgischen Team Doltcini – Van Eyck Sport fährt, wartete nach ihrem WM-Einsatz in Leuven die Premiere von Paris-Roubaix sowie zwei kleinere... Jetzt lesen

Nach Women’s Tour soll auch noch Drenthe folgen

Ausfälle verlängern Worracks Karriere

05.10.2021  |  (rsn) - 20-mal trug sie das Trikot des Deutschen Nationalteams bei Weltmeisterschaften, fünfmal bei Olympischen Spielen und nach ihrer Premiere bei Paris-Roubaix sollte eigentlich Schluss sein. Doch mehrere Stürze und Verletzungen in ihrem Team Trek – Segafredo führten nun dazu, dass die... Jetzt lesen

Französin Copponi neue Gesamtführende

Women´s Tour: Pieters gewinnt Massensprint in Walsall

05.10.2021  |  (rsn) - Eine abwechslungsreiche Etappe absolvierten die Frauen am zweiten Tag der 7. The Women´s Tour (2.WWT) in Großbritannien. Nach vielen Attacken siegte die Niederländerin Amy Pieters (SD Worx) aus einer kleinen Gruppe heraus vor der Französin Clara Copponi (FDJ Nouvelle Aquitaine... Jetzt lesen

Belgierin Van De Vel mit Solosieg bei Binche-Chimay

Kubanerin Sierra gewinnt Erstaustragung von Tre Valli Varesine

05.10.2021  |  (rsn) – In der Rubrik Frauen-Ergebnisse liefern wir in kompakter Form und unmittelbar nach Zieleinlauf einen kurzen Überblick über die Ergebnisse der wichtigsten UCI-Rennen unterhalb der WorldTour. Binche-Chimay-Binche pour Dames (1.2): Die Belgierin Sara Van De Vel (Rupelcleaning) feierte... Jetzt lesen

Hosking und Copponi geschlagen

Bastianelli gewinnt Auftakt der Women´s Tour

04.10.2021  |  (rsn) - Marta Bastianelli (Alé BTC Ljubljana) hat in Großbritannien den Auftakt der 7. Women´s Tour (2.WWT) gewonnen. Die 34-jährige Italienerin verwies auf der 1. Etappe nach 147,7 Kilometern von Bicester nach Banbury im Sprint die Australierin Chloe Hosking (Trek - Segafredo) und die... Jetzt lesen

Brand und Aerts feiern erste Saisonsiege

Telenet-Duo jubelt beim Superprestige-Auftakt in Gieten

03.10.2021  |  (rsn) - Lucinda Brand und Toon Aerts (beide Telenet – Baloise Lions) haben beim ersten Superprestige-Lauf der Crosssaison in Gieten die Pauwels-Sauzen-Hegemonie der ersten Wochen durchbrochen. Wegen des starken Niederschlags vom Vortag mussten die Fahrer in der Provinz Drenthe statt Sand viel... Jetzt lesen

“Gestörtes Blutbild“: Alvarado pausiert

Roubaix: Van Vleuten zieht sich Becken- und Schulterfraktur zu

03.10.2021  |  (rsn) - Mit einem zweifach gebrochenen Becken und einer Schulterfraktur endete für Annemiek van Vleuten (Movistar) die Premiere des Paris - Roubaix der Frauen. Das bestätigte die Zeitfahr-Olympiasiegerin am Sonntag auf Twitter. Die 38-jährige war auf einem der durch den Regen glitschigen... Jetzt lesen

15 km mit plattem Reifen am Teamfahrzeug

Deignans Sportdirektorin Teutenberg sorgt für spektakuläres Foto

03.10.2021  |  (rsn) - Lizzie Deignan (Trek - Segafredo) kam gut durch: Ohne Defekt oder Sturz fuhr die Britin in Roubaix im Velodrom ein und ließ sich zur ersten Königin der Klassiker krönen. Einzig das Griffband an ihrer Rennmaschine deutete mit ein paar Blutspuren an, dass auch die Britin auf dem... Jetzt lesen

Koch im Flow auf Rang sieben

Ein kleiner Fehler kostete Brennauer das Podium in Roubaix

02.10.2021  |  (rsn) - Schlamm, glitschige Pflastersteine und viele Stürze! Das war das erste Paris-Roubaix der Frauen. Statt über die Schwierigkeiten des 116,5 Kilometer langen Rennens zu lamentieren, standen zwei deutsche Fahrerinnen im Ziel, strahlten und sagten unisono: "Das hat uns Spaß gemacht!" "Wenn... Jetzt lesen

Britin gewinnt 1. Paris-Roubaix Femmes

Deignan jubelt im Velodrome, Brennauer wird Vierte

02.10.2021  |  (rsn) - Elisabeth Deignan (Trek - Segafredo) hat mit einem imponierenden Soloritt von mehr als 80 Kilometern die Premiere von Paris-Roubaix Femmes (1. WWT) für sich entschieden. Die 32-jährige Britin setzte sich über 116,5 Kilometer - davon 29,2 Kilometer auf vom Regen nassen und glitschigen... Jetzt lesen

Die Formkurve zeigt vor der Premiere nach unten

Paris-Roubaix: Reusser sieht sich bei den Favoritinnen - künftig

02.10.2021  |  (rsn) - Als große und vergleichsweise kräftige Fahrerin ist Marlen Reusser (Alé BT Ljubljana) wie geschaffen für das Kopfsteinpflaster von Paris-Roubaix. Doch nach einer langen Saison, die zur Eröffnung der flämischen Klassikerkampagne bereits Ende Februar beim Omloop het Nieuwsblad begann und... Jetzt lesen

48,406 Kilometer

Lowden stellt in Grenchen neuen Stundenweltrekord auf

30.09.2021  |  (rsn) - Joscelin Lowden hat einen neuen Stundenweltrekord aufgestellt. Die 33-jährige Britin vom Team Drops – Le Col ist auf der Bahn in Grenchen in der Schweiz am Donnerstagnachmittag 48,406 Kilometer in 60 Minuten gefahren und hat damit den drei Jahre alten Bestwert der Italienerin Vittoria... Jetzt lesen

Vorschau 1. Paris-Roubaix Femmes

Endlich dürfen auch die Frauen aufs berühmte Kopfsteinpflaster

30.09.2021  |  (rsn) – 125 Jahre sind seit dem 19. April 1896 vergangen. 125 Jahre ohne ein Frauenrennen an der Seite der Königin der Klassiker, an der Seite des gefürchteten Paris-Roubaix der Männer, das damals im April 1896 zum ersten Mal ausgetragen wurde. Am Samstag ist es nun aber endlich soweit:... Jetzt lesen

Schulter-OP nach Trainingssturz

Klein muss Roubaix-Start absagen und ihre Saison beenden

30.09.2021  |  (rsn) – Lisa Klein (Canyon – SRAM) wird am Samstag nicht beim erstmals ausgetragenen Frauenrennen von Paris-Roubaix am Start stehen. Das teilte die in Erfurt wohnende Saarländerin auf ihrem Instagram-Account mit. "Heute muss ich meiner Saison 2021 goodbye sagen", schrieb die Olympiasiegerin in... Jetzt lesen

Frauen-Premiere mit knapp 30 Pavé-Kilometern

118. Paris-Roubaix: Die 30 Sektoren im Überblick

28.09.2021  |  (rsn) - Nach 160 Kilometern des 118. Paris-Roubaix steht für die Fahrer am Sonntag die erste von insgesamt 30 Passagen über Kopfsteinpflaster an. Das geht aus der von der ASO veröffentlichten Auflisten der Sektoren hervor, deren Schwierigkeitsgrade wieder mit Sternen - 1 für die leichtesten bis... Jetzt lesen

Brennauer zum dritte Mal in Folge WM-Neunte

Nach Krankmeldungen war die deutsche Taktik Makulatur

26.09.2021  |  (rsn) - Während sich die Niederlande und Italien im Frauenrennen der Straßen-WM einen harten Kampf um die Goldmedaille lieferten, leuchtete in der Mitte der Favoritengruppe immer wieder ein einsames, weißes Trikot mit schwarz- rot-goldenen Streifen auf. Auf sich allein gestellt, kämpfte Lisa... Jetzt lesen

Italienerin wird Weltmeisterin vor Vos

Balsamo hat nach Oranje-Attackenfestival die Nase vorn

25.09.2021  |  (rsn) – Elisa Balsamo hat im Sprint eines kleines Feldes Marianne Vos geschlagen und der Niederländerin ihren vierten WM-Titel verwehrt. Im 157 Kilometer langen Rennen von Antwerpen nach Leuven sicherte sich die Polin Katarzyna Niewiadoma die Bronzemedaille vor der Ungarin Kata Blanka und der... Jetzt lesen

Europameisterin zeigte im WM-Rennen Kampfgeist

Riedmann verabschiedet sich mit Bronze von den Juniorinnen

25.09.2021  |  (rsn) - Auch wenn es zwei Wochen nach dem Sieg bei den Europameisterschaften in Trento nicht auch zum WM-Titel reichte, konnte Linda Riedmann mit ihrer Vorstellung im WM-Straßenrennen der Juniorinnen letztlich zufrieden sein. Schließlich gewann die 18-jährige Karbacherin nach 75 turbulenten... Jetzt lesen

Vorschau WM-Straßenrennen der Frauen

Mal wieder “Oranje boven“?

25.09.2021  |  (rsn) – Über insgesamt führt der 157 Kilometer lange WM-Kurs der Frauen. Nach dem Start in Antwerpen geht es nach Leuven. Von dort aus wird die schwere Flandrien-Schleife mit der Moskesstraat und dem Smeyberg in Angriff genommen, bevor es zurück nach Leuven geht, wo noch zwei lokale Runden... Jetzt lesen

BDR-Frauen kämpfen um eine WM-Medaille

Lippert: “Das wird ein aggressives und spannendes Radrennen“

25.09.2021  |  (rsn) - Mit dem Rückenwind als frischgebackene Weltmeisterinnen und dem Bewusstsein, die Hauptarbeit beim ersten Titelgewinn des BDR seit 2016 erledigt zu haben, gehen Lisa Brennauer, Lisa Klein und Mieke Kröger am Samstag ins WM-Rennen der Frauen. Vergessen sind die Strapazen des... Jetzt lesen

Mixed Staffel: Niederlande unterliegen Deutschland

Van Dijk verpasst zweites WM-Gold und ist mit Silber “glücklich“

23.09.2021  |  (rsn) - Bei der WM-Premiere der Mixed Staffel holten sich die Niederlande vor zwei Jahren in Harrogate die Goldmedaille vor Deutschland. Nachdem der Wettbewerb 2020 nicht ausgetragen wurde, revanchierten sich Tony Martin & Co. in Brügge am Team Oranje, dem diesmal nur die Silbermedaille blieb.... Jetzt lesen

Cross-WM ebenfalls mit Team-Staffel-Wettbewerb

Tour de Romandie 2022 mit Frauenrennen

23.09.2021  |  (rsn) - Der Radsportweltverband UCI hat für die kommende Cross-WM in Fayetteville/USA (29./30. Januar 2022) einen Team-Staffel-Wettbewerb angekündigt, der als Testveranstaltung ausgetragen werden soll. Weitere Details sind noch nicht bekannt - etwa ob es sich um eine Staffel mit Männern und... Jetzt lesen

Mixed-Staffel beschert Martin Gold zum Abschied

Deutschland ist Weltmeister

22.09.2021  |  (rsn) - Deutschland ist Weltmeister! Im allerletzten Rennen der Karriere von Tony Martin hat die deutsche Mixed-Staffel in Brügge Gold gewonnen und die niederländischen Titelverteidiger bezwungen. Nikias Arndt, Martin, Max Walscheid, Lisa Brennauer, Lisa Klein und Mieke Kröger setzten sich über... Jetzt lesen

Mathiesen und Neylan die anderen Köpfe des Teams

Koppenburg führt 2022 den neuen Frauen-Rennstall Cofidis an

22.09.2021  |  (rsn) – Clara Koppenburg fehlt bei den Weltmeisterschaften in Belgien in dieser Woche. Die 26-Jährige erholt sich noch immer von ihrem schweren Sturz auf der Königsetappe des Giro d´Italia, als sie sich neben Knochenbrüchen auch eine Gehirnerschütterung zuzog. Und trotzdem gibt es... Jetzt lesen

Bennett verzichtet auf WM-Start

Lefevere hat kein Interesse an Gründung eines Frauenteams

22.09.2021  |  (rsn) – Am Mittwochvormittag war Österreichs Juniorin Leila Gschwentner in einen Verkehrsunfall in Leuven involviert. Die 17-Jährige besichtigte den Kurs für das Straßenrennen der Weltmeisterschaften in Flandern am Samstag. Dort kam es zu einem Zusammenstoß mit einem Linienbus. Die Tirolerin... Jetzt lesen

Gelingt der Traum-Abschied für Martin?

Klare Ansage: Gold in der Mixed Staffel das Ziel

22.09.2021  |  (rsn) – Um 15:46 Uhr ist es heute soweit: Dann beginnen für Tony Martin die letzten 22 Rennkilometer seiner Profi-Karriere. Gemeinsam mit Max Walscheid und Nikias Arndt bestreitet der vierfache Einzel- und dreifache Mannschaftszeitfahr-Weltmeister die Mixed-Staffel der Weltmeisterschaften.... Jetzt lesen

Keine Gleichberechtigung im U23-Bereich

Oldies are Goldies! Was macht die UCI mit weiblichem Nachwuchs?

21.09.2021  |  (rsn) - Emma Norsgaard hätte gestern Weltmeisterin werden können. Stattdessen ging die Dänin als Zwölfte des WM-Zeitfahrens der Frauen unter. Mit 2:43 Minuten Rückstand auf die Siegerin Ellen van Dijk kam die 22-Jährige ins Ziel. Doch das war für ihr Alter alles andere als langsam. Norsgaard... Jetzt lesen

Weltmeisterin im Skibergsteigen holt WM-Bronze

Niedermaier mittendrin in der Weltklasse

21.09.2021  |  (rsn) - Aus dem erwarteten Duell zwischen Europameisterin Alena Ivanchenko aus Russland und der Britin Zoe Backstedt, Tochter von Paris-Roubaix-Sieger Magnus Backstedt, wurde bei der Straßen-WM im Einzelzeitfahren der Juniorinnen ein Dreikampf. Durchaus überraschend konnte auch die 18-jährige... Jetzt lesen

Asma Jan und Kanza Malik im Zeitfahren der Frauen

WM-Debüt als Pionierleistung und große Lebenserfahrung

21.09.2021  |  (rsn) - Mit Asma Jan und Kanza Malik standen erstmals bei Straßenweltmeisterschaften zwei Frauen aus Pakistan im auf der Startliste des Einzelzeitfahrens der Elite. Gemeinsam mit ihren männlichen Kollegen Ali Jawaid und Khalil Amjad bekamen sie eine Einladung vom Radsportweltverband UCI. Die... Jetzt lesen

Weitere Radsportnachrichten
21.09.2021    Niedermaier holt erste BDR-Medaille, Ivanchenko gewinnt Gold 21.09.2021    Schmidsberger: “Habe alles gegeben, was drin war“ 20.09.2021    Brennauer und Klein voll im Soll: 5. und 7. im Zeitfahren 20.09.2021    Ausgerechnet bei der WM knackt Van Dijk “diese Marlen Reusser“ 20.09.2021    Kiesenhofer sieht nach bestem WM-Ergebnis noch Potenzial 20.09.2021    Van Dijk zum zweiten Mal Zeitfahr-Weltmeisterin 20.09.2021    Van der Breggen fehlt nach dem Einzel- auch im Teamzeitfahren 20.09.2021    Alle Augen auf das Duell van Vleuten vs. Reusser – oder? 20.09.2021    Die Startzeiten aller Fahrerinnen im WM-Zeitfahren 14.09.2021    WM-Zeitfahren ohne Titelverteidigerin van der Breggen 12.09.2021    Reusser: “Nur der WM-Titel kann meine Saison noch toppen“ 11.09.2021    Lippert sprengt am Berg das Feld und sprintet zu EM-Silber 11.09.2021    Lippert gewinnt EM-Silber bei van Dijks Gold-Solo 11.09.2021    Vas: “Du musst ja überall nur in die Pedale treten“ 09.09.2021    Brennauer von Reusser überholt, aber “superhappy mit Bronze“ 09.09.2021    Reusser: “Meine Welt dreht sich in Lichtgeschwindigkeit“ 09.09.2021    Ludwig surft auf der deutschen Silber-Welle weiter 09.09.2021    Seltenes Exemplar: Wird Pirrone zu Südtirols bestem Radsport-Export? 09.09.2021    Kiesenhofer mit gemischten Gefühlen auf Rang 7 08.09.2021    EM: Italien gewint Mixed-Staffel vor Titelverteidiger Deutschland 08.09.2021    Skibergsteigerin Niedermaier: Folgt ´die Toni´ jetzt dem Toni? 07.09.2021    Van der Breggen sucht ihre Form und verzichtet auf die EM 05.09.2021    Kopecky gewinnt letzte Etappe, Van Vleuten die Gesamtwertung 04.09.2021    Van Vleuten zieht versprochene Show ab und krallt sich Rot 03.09.2021    Reusser unterliegt im Bergzeitfahren nur van Vleuten und hält Rot 02.09.2021    Von wegen müde: Reusser landet Ausreißer-Coup und holt Rot 30.08.2021    Longo Borghini gewinnt GP de Plouay 29.08.2021    Vos jubelt zum dritten Mal, van den Broek-Blaak Gesamtsiegerin 28.08.2021    Epische Etappe: Vos ringt Niewiadoma und van den Broek-Blaak nieder 28.08.2021    Corona: Ceratizit – WNT muss Simac Ladies Tour verlassen 27.08.2021    Massensturz auf Landwirtschaftsweg entscheidet 3. Simac-Etappe 26.08.2021    Reusser stürmt mit Zeitfahrsieg an die Spitze der Gesamtwertung 25.08.2021    Der nächste Überraschungs-Coup: Jackson narrt Sprinterinnen 24.08.2021    Vos gewinnt in Ede den Auftakt der Simac Ladies Tour 15.08.2021    Van Vleuten holt Gesamtsieg, Hosking die Schlussetappe 15.08.2021    Van Vleuten wird Erwartungen gerecht und schreibt Geschichte 14.08.2021    Langes Hin-und-Her der Jury: Markus bekommt Gelb am Hotel 13.08.2021    Faulkner rettet sich hauchdünn vor den Sprinterinnen ins Ziel 31.07.2021    Olympiasiegerin van Vleuten jubelt auch in San Sebastian 27.07.2021    Revanchiert sich Oranje für die Pleite im Straßenrennen? 27.07.2021    Neff fährt wie auf Schienen zum Mountainbike-Olympiasieg 27.07.2021    Schweizer Podium: Neff holt Gold vor Frei und Indergand 26.07.2021    Uttrup Ludwig: “Schlechtes Bild vom Frauenradsport“ 26.07.2021    Holt sich Lecomte Gold mit Ansage? 25.07.2021    Van Vleuten freut sich über Gold – aber gewinnt nur Silber 25.07.2021    Brennauer: “Am Schluss war der Ofen aus“ 25.07.2021    Kiesenhofer stürmt in Tokio zur Goldmedaille 23.07.2021    Oranje will in Tokio den Gold-Hattrick 22.07.2021    Worrack ist auch vor ihren fünften Olympischen Spielen aufgeregt 22.07.2021    Canyon - DRAM ab 2022 mit Development-Team 20.07.2021    Ceratizit Challenge by La Vuelta mit drei deutschen Teams 14.07.2021    Ceratizit Challenge erstmals über 4 Tage und in den Bergen 11.07.2021    Baloise Ladies Tour: Klein gelingt die Titelverteidigung 11.07.2021    Giro Donne: Van der Breggen feiert vierten Gesamtsieg 10.07.2021    Klein gewinnt Einzelzeitfahren und holt sich Führung zurück 10.07.2021    Moolman gewinnt Königsetappe, van der Breggen vor Gesamtsieg 09.07.2021    Wiebes sprintet zum zweiten Tagessieg, Brennauer Vierte 08.07.2021    Klein in Utrecht wie vor zwei Jahren die Schnellste 08.07.2021    Vos macht in Puegnago Del Garda die 30 voll 07.07.2021    Norsgaard gewinnt 6. Etappe, Brennauer Fünfte 06.07.2021    Wiebes setzt auf 5. Etappe den Oranje-Lauf fort 05.07.2021    Van der Breggen baut im Bergzeitfahren Gesamtführung aus 04.07.2021    Vos gewinnt 3. Etappe, Lippert Dritte 03.07.2021    Van der Breggen stürmt in Prato Nevoso ins Rosa Trikot 02.07.2021    Trek - Segafredo im Auftaktzeitfahren schneller als SD Worx 25.06.2021    Kopecky krallt sich an der Muur Tages- und Gesamtsieg 25.06.2021    BDR gibt Vorschlagsliste für Tokio an den DOSB weiter 24.06.2021    Amialiusik holt ersten internationalen Sieg seit fünf Jahren 23.06.2021    Wiebes gewinnt 1. Etappe, D’Hoore neue Gesamtführende 22.06.2021    Van Dijk gewinnt Prolog der Lotto Belgium Tour 20.06.2021    Zeitfahrmeisterin Brennauer triumphiert auch im Straßenrennen 20.06.2021    Reusser feiert in der Schweiz zweiten Titelgewinn 20.06.2021    Kathrin Schweinberger sprintet zu früh und jubelt dennoch 19.06.2021    Ein Rennen ums Meistertrikot und zwei Olympia-Startplätze 19.06.2021    Kiesenhofer gelingt in Österreich der Hattrick 19.06.2021    Brennauer lässt Titelverteidigerin Klein keine Chance 17.06.2021    Dygert meldet sich mit Titel zurück, Cordon-Ragot bezwingt Labous 16.06.2021    Van der Breggen holt zweiten Titel in den Niederlanden 15.06.2021    Norsgaard verlängert bei Movistar bis 2024 14.06.2021    Neff wird in Leogang mit gebrochener Hand Vierte 11.06.2021    UCI ändert Regel um mehr Women´s WorldTeams zu bekommen 06.06.2021    Wiebes gewinnt Dwars door de Westhoek vor D´Hoore 30.05.2021    Wiebes entscheidet Finale für sich, Brand holt Gesamtwertung 29.05.2021    Brand ebnet sich in Weimar selbst den Weg zum Gesamtsieg 28.05.2021    Kopecky am Hankaberg die Stärkste, aber Brand in Gelb 27.05.2021    Brand bezwingt Lippert hinauf zum Schleizer Dreieck 26.05.2021    Wiebes schlägt die Gesamtführende Norsgaard im Sprint 25.05.2021    Starkes Starterfeld beim größten deutschen Frauenrennen 25.05.2021    Norsgaard gewinnt im Sprint den Auftakt in Schmölln 25.05.2021    Vorschau auf die Rennen des Tages / 25. Mai 23.05.2021    Van der Breggen siegt im Duell mit Dauerrivalin van Vleuten 23.05.2021    Alle Blicke nach Thüringen: Die Lotto Ladies Tour steht an 22.05.2021    Ludwig bezwingt Niewiadoma und feiert “endlich“ ihren Sieg 21.05.2021    Chursina feiert Solosieg, Chabbey neue Gesamtführende 20.05.2021    UCI: Gehälter in der UCI Women’s WorldTeams gestiegen 20.05.2021    Brown gewinnt Auftakt der Vuelta a Burgos Feminas 18.05.2021    Déjà-vu im Baskenland: van der Breggen besiegt van Vleuten 13.05.2021    Bieber und Riedmann gewinnen Bundesliga-Saisonauftakt 12.05.2021    Prudhomme bestätigt: Tour de France für Frauen kehrt 2022 zurück 11.05.2021    Crowdfunding erfolgreich: Thüringen Ladies Tour findet statt 06.05.2021    Giro Rosa mit neuem Namen, Live-TV und allen WorldTour-Teams 29.04.2021    Lotto Thüringen Ladies Tour startet Crowdfunding-Kampagne 27.04.2021    Tour de Suisse erstmals auch als Frauenrennen 26.04.2021    Lotto Thüringen Ladies Tour präsentiert erstklassige Besetzung 25.04.2021    Déjà-vu: Lüttich bedeutet Freudentränen für Vollering 25.04.2021    Das Finale des 5. Lüttich-Bastogne-Lüttich der Frauen im Video 25.04.2021    The Run Up: Frauenteams produzieren eigene Webserie 25.04.2021    Vollering wird in Lüttich für die Arbeit vom Fleche belohnt 25.04.2021    Zwillings-Sieg in Wels: Schweinberger vor Schweinberger 24.04.2021    Lüttich-Bastogne-Lüttich: Diesmal zu schwer für Reusser? 23.04.2021    Tour of the Alps: Hindley ausgestiegen 22.04.2021    Van der Breggen: “Verspreche, dass ich nicht noch mehr will“ 22.04.2021    Medien: La Course muss Kommunalwahl weichen 21.04.2021    Highlight-Video des Flèche Wallonne der Frauen 18.04.2021    Highlight-Video des Amstel Gold Race der Frauen 12.04.2021    Bundesliga-Rennen beim Finale der Kriterium-DM geplant 11.04.2021    Van Dijk positiv auf Corona: “Happy über Roubaix-Verschiebung“ 04.04.2021    Finale der Flandern-Rundfahrt der Frauen im Video 31.03.2021    Van Vleuten zieht erst Trek und dann auch Niewiadoma den Zahn 31.03.2021    Hinter den Kulissen auf dem Weg zu Brennauers Gent-Wevelgem-Podium 29.03.2021    Finale von Gent-Wevelgem der Frauen im Video 21.03.2021    Finale der Trofeo Alfredo Binda im Video 03.03.2021    Nach drei zweiten Plätzen will Niewiadoma in Siena endlich jubeln 27.02.2021    Van der Breggen gewinnt Omloop der Frauen, Brennauer Siebte 25.02.2021    Alvarado und die Cross-Asse bei Paris-Roubaix-Premiere am Start? 22.02.2021    UCI sperrt Ex-Sportdirektor Van Gansen bis Ende 2022 20.02.2021    Betsema holt sich in Sint-Niklaas auch den finalen Ethias-Lauf 16.02.2021    Women´s Tour kann im Juni erneut nicht stattfinden 14.02.2021    Brand gelingt trotz Pech mit den Schuhen der Grand Slam 13.02.2021    Betsema genießt und gewinnt in Eeklo 12.02.2021    Gent-Wevelgem: Vier Wildcards nach Belgien und Frankreich 07.02.2021    Alvarado krönt sich in Lille zur Schneekönigin 06.02.2021    Betsema macht in Middelkerke kleinen Grand Slam komplett 31.01.2021    Van Empel sorgt für nächstes Oranje-Gold in Oostende 31.01.2021    Brandau: “Vielleicht sollte ich mich mal auf Cross konzentrieren“ 31.01.2021    Cross-WM: Highlight-Video des Frauenrennens 30.01.2021    Worst nach Zusammenstoß mit Brand: “Hat mich den Titel gekostet“ 30.01.2021    Brand ringt Worst und Betsema am Strand vor allem zu Fuß nieder 29.01.2021    Alvarado, Betsema und Brand die Top-Favoritinnen auf WM-Gold 24.01.2021    Alvarado triumphiert in Overijse nach Galavorstellung 16.01.2021    Brand schlägt in Mol Betsema und Vos 06.01.2021    Sicot bekommt verkürzte 2-Jahres-Sperre für EPO-Doping 03.01.2021    Inselbewohnerin Betsema an Schelde-Mündung eine Klasse besser 02.01.2021    Vas auch in Gullegem zu stark für die zweite Garnitur 01.01.2021    Alvarado bezwingt Brand in packendem Duell von Baal 01.01.2021    Van Vleuten saß im Jahr 2020 insgesamt 32.949 km im Sattel 01.01.2021    SD Worx: Vom Boels-Orange zu Lila-Rot 30.12.2020    In Abwesenheit der Oranje-Stars nutzt Vas ihre Chance 28.12.2020    Thüringen Ladies Tour 2021 findet in der letzten Maiwoche statt 28.12.2020    Van Empel mit 18 Jahren schon bei den Besten dabei 27.12.2020    Nur der Schlamm beschmutzt Brands weiße Weste 26.12.2020    Brand zeigt in Zolder erneut den besten Sprint 23.12.2020    Alvarado mit begeisternder Technik zurück in die Siegesspur 22.12.2020    Einstand nach Maß: Vos gewinnt ihr Saisondebüt in Essen 20.12.2020    Brand triumphiert zum dritten Mal in Folge in Namur 20.12.2020    Cross 2020/2021: Das erwartet uns im Winter 18.12.2020    Healthy Ageing Tour zieht vom April in den März um 17.12.2020    Lippert 2020: Das Jahr des Durchbruchs in Richtung Weltspitze 13.12.2020    Brand dreht in Gavere gegen Betsema den Spieß um 12.12.2020    Betsema beendet in Antwerpen Brands Siegeslauf 09.12.2020    Geburtstagskind Moolman Pasio wird erste eSports-Weltmeisterin 09.12.2020    Spezialisten treffen in Watopia auf prominentes Profi-Lineup 06.12.2020    Brand tanzt in Boom zum dritten Superprestige-Sieg 03.12.2020    van Anrooijs Armverletzung wurde mit 25 Stichen genäht 01.12.2020    van Anrooij nach Operation wieder in Belgien 30.11.2020    van Anrooij operiert: Wunde durch Scheibenbremse verursacht 29.11.2020    Brand ist auch in Tabor die Stärkste 28.11.2020    Brand jubelt in Kortrijk und übernimmt Trofee-Gesamtführung 22.11.2020    Brand profitiert in Merksplas von Alvarados doppeltem Sturzpech 14.11.2020    Gestürzte Alvarado jubelt trotz Knieproblemen in Leuven 13.11.2020    Boels - Dolmans-Nachfolger SD Worx ist für die Saison 2021 komplett 12.11.2020    Erath: Ein Wechsel für mehr Freiheit und Treue zum eSport 12.11.2020    Riffel folgt Kröger zum norwegischen Team Hitec Products 11.11.2020    Brand beendet Alvarados Superprestige-Serie 10.11.2020    Dygert unterschreibt für vier Jahre bei Canyon - SRAM 08.11.2020    Brennauer wiederholt in Madrid ihren Vorjahreserfolg 07.11.2020    Paul fährt beim Abenteuer Cross-EM ohne Verband auf Platz 25 07.11.2020    Alvarado macht Titel-Triple perfekt: Landes-, Welt- und Europameisterin 07.11.2020    Brennauer feiert Zeitfahrsieg und holt sich die Gesamtführung 06.11.2020    Kostet das die WWT-Lizenz? Vuelta-Frauenrennen ohne Live-Bilder 06.11.2020    SD Worx in Corona-Zeiten einziger Neubewerber für die WWT-Lizenz 02.11.2020    Die Arbeit von Thomas Campana ist unverzichtbar 01.11.2020    La Course 2021 rund um die berüchtigte Mur de Bretagne 31.10.2020    Worst bezwingt Brand in packendem Duell am Koppenberg 28.10.2020    Nach Rennabsage radelte Hannah Ludwig 1.000 Kilometer nach Hause 27.10.2020    Reusser fährt 2021 für Alé BTC Ljubljana 25.10.2020    Alvarado und Iserbyt gewinnen auf dem Kurs der 1.000 Kurven
Anzeige
RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine
PROFI-TEAMS
RANGLISTE MÄNNER

Weltrangliste - Einzelwertung

(19.10.2021)

 1.POGACAR Tadej            5353
 2.VAN AERT Wout            4382
 3.ROGLIC Primoz            3924

Weltrangliste - Teamwertung

(19.10.2021)

 1.DECEUNINCK - QUICK-STEP 15641
 2.INEOS GRENADIERS        14999
 3.JUMBO-VISMA             12915

Weltrangliste - Nationenwertung

(19.10.2021)

 1.Belgien                 14339
 2.Slowenien               11983
 3.Frankreich              11587

Weltrangliste Eintagesrennen - Einzelwertung

(19.10.2021)

 1.VAN AERT Wout            3016
 2.ALAPHILIPPE Julian       2523
 3.POGACAR Tadej            1915

Weltrangliste Etappenrennen - Einzelwertung

(19.10.2021)

 1.POGACAR Tadej            3413
 2.ROGLIC Primoz            2499
 3.BERNAL GOMEZ Egan        2187

RANGLISTE FRAUEN

Weltrangliste - Einzelwertung

(19.10.2021)

 1.VAN VLEUTEN Annemiek     5053
 2.LONGO BORGHINI Elisa     3485
 3.VOS Marianne             3378

Weltrangliste - Teamwertung

(19.10.2021)

 1.TEAM SD WORX            12307
 2.TREK - SEGAFREDO         9099
 3.MOVISTAR TEAM WOMEN      9067

Weltrangliste - Nationenwertung

(19.10.2021)

 1.Niederlande             16132
 2.Italien                  8335
 3.Dänemark                 4339

Anzeige