Anzeige
Anzeige
Anzeige

Transferticker Januar

Als Lückenfüller: Richeze doch wieder für UAE am Start

18.01.2022  |  (rsn) - In unserem ständig aktualisierten Transferticker informieren wir Sie regelmäßig über Personalien aus der Welt des (Profi)-Radsports. Ob es sich um Teamwechsel, Vertragsverlängerungen oder Rücktritte handelt: Bleiben Sie mit radsport-news.com auf dem Laufenden. Monat... Jetzt lesen

Görlitzer neuer Sportdirektor

Bahrain Victorious bestätigt Verpflichtung von Poitschke

17.01.2022  |  (rsn) - Nachdem er bereits in der Teamübersicht des Radsportweltverbands UCI als neuer Sportdirektor bei Bahrain Victorious gelistet ist, hat der Rennstall nun auch die Verpflichtung des Deutschen bestätigt. “Wenn ich mir die großartigen Ergebnisse der letzten Saison anschaue, bin ich sicher,... Jetzt lesen

Von den Maloja Pushbikers zu Topforex-ATT Investment

Heming wechselt der Liebe wegen nach Tschechien

11.01.2022  |  (rsn) - Der Radsport ist dafür bekannt, Menschen aus aller Welt zusammenzubringen. Das erlebte auf besonders schöne Weise auch Mika Heming. Der 21-jährige Deutsche lernte im Rahmen der Czech Cycling Tour 2020 seine tschechische Freundin kennen, zog bereits im letzten Jahr zu ihr nach Prag und... Jetzt lesen

Anzeige

Kolumbianer bis 2026 bei IIneos Grenadiers

Bernal: “Jetzt kommt meine beste Zeit“

11.01.2022  |  (rsn) - Wie seine großen Konkurrenten Tadej Pogacar (UAE Team Emirates / bis 2027) und Primoz Roglic (Jumbo - Visma / bis 2025) hat sich auch Egan Bernal auf eine langfristige Zusammenarbeit mit seinem bisherigen Team geeinigt. Der Kolumbianer, der am 13. Januar seinen 25. Geburtstag feiert, hat... Jetzt lesen

Luxemburger erklärt seinen Rücktritt

Drucker muss sich vom Radsport verabschieden

11.01.2022  |  (rsn) - Schon seit mehreren Wochen standen die Zeichen auf Abschied, jetzt ist es offiziell: Jempy Drucker hat sich entschieden, nach elf Jahren bei den Profis seine Karriere beenden. Der 35-jährige Luxemburger hatte nach einer Saison bei Cofidis von der Teamleitung keine Vertragsverlängerung mehr... Jetzt lesen

Von Leopard zu Santic - Wibatech

Haller: Mit vielen Hoffnungen zurück in die Heimat

07.01.2022  |  (rsn) – Nach überzeugenden Leistungen bei den Junioren und zu Beginn seiner U23-Zeit, als er unter anderem 2017 Deutscher Zeitfahrmeister wurde, machte sich Patrick Haller berechtigte Hoffnungen auf einen Profivertrag. Im Sommer 2019 sah es auch lange so aus, als würde der Ingolstädter den... Jetzt lesen

Anzeige
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Vuelta al Tachira (2.2, VEN)
PROFI-TEAMS
RANGLISTE MÄNNER

Weltrangliste - Einzelwertung

(16.11.2021)

 1.POGACAR Tadej            5363
 2.VAN AERT Wout            4382
 3.ROGLIC Primoz            3924

Weltrangliste - Teamwertung

(09.11.2021)

 1.DECEUNINCK - QUICK-STEP 15641
 2.INEOS GRENADIERS        14999
 3.JUMBO-VISMA             12915

Weltrangliste - Nationenwertung

(16.11.2021)

 1.Belgien                 14364
 2.Slowenien               11993
 3.Frankreich              11542

Weltrangliste Eintagesrennen - Einzelwertung

(16.11.2021)

 1.VAN AERT Wout            3016
 2.ALAPHILIPPE Julian       2523
 3.POGACAR Tadej            1915

Weltrangliste Etappenrennen - Einzelwertung

(16.11.2021)

 1.POGACAR Tadej            3423
 2.ROGLIC Primoz            2499
 3.BERNAL GOMEZ Egan        2187

RANGLISTE FRAUEN

Weltrangliste - Einzelwertung

(16.11.2021)

 1.VAN VLEUTEN Annemiek     5053
 2.LONGO BORGHINI Elisa     3485
 3.VOS Marianne             3378

Weltrangliste - Teamwertung

(26.10.2021)

 1.TEAM SD WORX            12390
 2.TREK - SEGAFREDO         9159
 3.MOVISTAR TEAM WOMEN      9068

Weltrangliste - Nationenwertung

(16.11.2021)

 1.Niederlande             16151
 2.Italien                  8411
 3.Dänemark                 4339

Anzeige