Nikias Arndt: Audio-Tagebuch von der Tour

Insgesamt ´ne coole Tour

29.07.2019  |  (rsn) - Im letzten Beitrag seines Audiotagebuchs von der Tour de France zieht Nikias Arndt (Sunweb) ein Fazit von der diesjährigen 106. Auflage, in der sein Team ohne den angestrebten Etappensieg blieb. Dennoch zieht der 27-Jährige ein positives Fazit von der Frankreich-Rundfahrt 2019, die Arndt... Jetzt lesen

Nikias Arndt: Audiotagebuch von der Tour

Lennard heute mal aus dem Feld heraus sehr stark

27.07.2019  |  (rsn) - In seinem Audiotagebuch blickt Nikias Arndt auf die letzte Alpenetappe zurück, die von den Profis in weniger als zwei Stunden bewältigt haben und auf der sein Teamkollege Lennard Kämna als Dreizehnter ein weiteres Mal zu überzeugen wusste und bei der Wetter auch mitspielte. ... Jetzt lesen

Nikias Arndt: Audiotagebuch von der Tour

Jetzt nur noch schlafen

26.07.2019  |  (rsn) - Nikias Arndt berichtet in seinem Audiotagebuch von der im Wetterchaos endenden zweiten Alpenetappe, auf der es keinen Tagessieger gab, an deren Ende Egan Bernal (Ineos) aber das Gelbe Trikot eroberte, das bisher Julian Alaphilippe (Deceuninck - Quick-Step) trug. ... Jetzt lesen

Nikias Arndt: Audiotagebuch von der Tour

Verrückterweise in die Ausreißergruppe getraut

25.07.2019  |  (rsn) - In seinem Audiotagebuch von der Tour de France berichtet Nikias Arndt (Sunweb) von der ersten Alpenetappe, auf der er gemeinsam mit seinen Sunweb-Teamkollegen Lennard Kämna, der nach 208 schweren Kilometern Vierter wurde, in der Ausreißergruppe des Tages unterwegs war. ... Jetzt lesen

Nikias Arndt: Audiotagebuch von der Tour

Bumm - waren 30 Fahrer vorne!

24.07.2019  |  (rsn) - In seinem neuesten Audiotagebuch von der 106. Tour de France blickt Nikias Arndt (Sunweb) auf eine verpasste Chance zurück - und das an einem erneut heißen Tag, an dem die Ausreißer den Sieg unter sich ausmachten. Nun hofft der Kölner, dass er beim morgen zu erwartenden Feuerwerk der... Jetzt lesen

Nikias Arndt: Audiotagebuch von der Tour

Vorfreude auf die 17. Etappe

22.07.2019  |  (rsn) - Nikias Arndt berichtet in seinem Audiotagebuch von der 106. Tour de France von einen entspannten zweiten Ruhetag und richtet den Blick auf die letzte Woche sowie auf einen besonderen Tag, den der Sunweb-Sprinter dabei ganz besonders ins Auge gefasst hat. ... Jetzt lesen

Nikias Arndt: Audiotagebuch von der Tour

Ich bin sehr stolz auf Lennard

21.07.2019  |  (rsn) - In seinem neuesten Audiotagebuch meldet sich Nikias Arndt aus dem Teambus auf dem langen Transfer nach Nimes, wo morgen der erste Ruhetag ansteht. Der Sunweb-Sprinter berichtet von einer schweren Pyrenäenetappe, auf der Teamkollege Lennard Kämna für ein Spitzenergebnis sorgte. ... Jetzt lesen

Nikias Arndt: Audiotagebuch von der Tour

Movistar hat das Hauptfeld explodieren lassen

20.07.2019  |  (rsn) - In seinem aktuellen Audiotagebuch von der Tour de France analysiert Nikias Arndt (Sunweb) die 14. Etappe und berichtet von einem entspannten Tag in den Pyrenäen und einem spannenden Finale am Tourmalet. ... Jetzt ansehen

Nikias Arndt: Audiotagebuch von der Tour

Die Klassementfahrer haben uns Zeitfahrern die Show gestohlen

19.07.2019  |  (rsn) - In seinem aktuellen Audiotagebuch von der Tour de France analysiert Nikias Arndt (Sunweb) seinen Auftritt im Zeitfahren der 13. Etappe und berichtet von einigen Überraschungen, die vor allem auf den schweren Kurs rund um Pau herum zurückzuführen waren. ... Jetzt lesen

Nikias Arndt: Audiotagebuch von der Tour

Das ging in die Beine

18.07.2019  |  (rsn) - Nikias Arndt (Sunweb) blickt in seinem neuen Audiotagebuch auf einen langen Tag in der Ausreißergruppe zurück, an dem inklusive Neutralisation mehr als 220 Kilometer zurückzulegen waren. Im Finale der mit hohem Tempo ausgetragenen ersten von drei Pyrenäenetappen schonte der 27-Jährige... Jetzt lesen

Nikias Arndt: Audiotagebuch von der Tour

Neue Taktik, hektisches Finale

17.07.2019  |  (rsn) - Nikias Arndt (Sunweb) berichtet im Audio-Tourtagebuch für radsport-news.com über eine veränderte Team-Taktik, einen Beinahe-Sturz und wirft einen Blick auf den morgigen Tag, an dem es in die Berge geht. ... Jetzt lesen

Nikias Arndt: Audiotagebuch von der Tour

Und am Abend wurde der Grill angeworfen

16.07.2019  |  (rsn) - Auch wenn sich die Profis am ersten Ruhetag der 106. Tour de France erstmals nach zehn Tagen ausruhen konnten, so standen für Nikias Arndt und seine Sunweb-Teamkollegen einige Pflichttermine an. In seinem Audiotagebuch schildert der Kölner den Tagesablauf über Frühstück und... Jetzt lesen

Nikias Arndt: Audiotagebuch von der Tour

Bling hat eine Sekunde zu lang gewartet

15.07.2019  |  (rsn) - In seinem aktuellen Audiotagebuch berichtet Nikias Arndt (Sunweb) über einen perfekten Lead Out, der aber nicht von Erfolg gekrönt war, große Enttäuschung über den entgangenen Etappensieg und die Vorfreude auf den ersten Ruhetag der diesjährigen Tour de France. ... Jetzt lesen

Nikias Arndt: Audiotagebuch von der Tour

Mental runtergefahren

14.07.2019  |  (rsn) - In seinem Audiotagebuch von der 9. Etappe der Tour de France berichtet Sunweb-Profi Nikias Arndt über den sechsten Platz seines Teamkollegen Nicolas Roche, mit dem das Team zufrieden sein konnte. Der Ire sorgte zudem dafür, dass Arndt und die anderen Sunweb-Fahrer einen ruhigen Tag im... Jetzt lesen

Nikias Arndt: Audiotagebuch von der Tour

Irgendwo noch ein paar Körner gefunden

13.07.2019  |  (rsn) - Nikias Arndt blickt in seinem Audiotagebuch auf eine sehr schwere Etappe mit rund 4.000 Höhenmetern zurück, auf der sein Team Sunweb sehr viel investierte, um für Kapitän Michael Matthews die Ausreißer wieder einzufangen und dem Australier den Sprint zu ermöglichen. Auch wenn Arndt... Jetzt lesen

Nikias Arndt: Audiotagebuch von der Tour

Auf dem Schlusskilometer die Kontrolle über den Sprint verloren

12.07.2019  |  (rsn) - Nikias Arndt (Sunweb) berichtet in seinem aktuellen Audiotagebuch vom längsten Tag der 106. Tour de France, an dem die Fahrer mehr als sechs Stunden im Sattel saßen und an dessen Ende Sprinter Michael Matthews nicht über Rang neun hinauskam. Grund war, dass der Sunweb-Zug auf dem... Jetzt lesen

Nikias Arndt: Audiotagebuch von der Tour

Ein ungeplanter und cooler Tag in der Ausreißergruppe

11.07.2019  |  (rsn) - Nikias Arndt berichtet in seinem Audiotagebuch von seiner Fahrt in der Ausreißergruppe - und das auf einer Etappe mit mehr als 4.000 Höhenmetern, die dem Sunweb-Sprinter alles abverlangte. Auch wenn er am Ende nicht mit seinen Fluchtkollegen mithalten konnte, so zieht Arndt aus dem... Jetzt lesen

Nikias Arndt: Audiotagebuch von der Tour

Wir gewinnen zusammen, wir verlieren zusammen

10.07.2019  |  (rsn) - Die heutige 5. Etappe der Tour de France, in die Nikias Arndt und sein Team Sunweb viel investiert hatten, endete mit einer Enttäuschung für das Aufgebot des deutschen WorldTour-Rennstalls, da Kapitän Michael Matthews nicht über Rang sieben hinauskam. In seinem neuesten Audiotagebuch... Jetzt lesen

Nikias Arndt: Audiotagebuch von der Tour

Zeit für Smalltalk im Feld

09.07.2019  |  (rsn) - Nikias Arndt (Sunweb) berichtet in seinem Audiotagebuch von der 4. Tour-Etappe, auf der sich ihm erstmals die Gelegenheit bot, im Feld mit einigen Kollegen aus anderen Teams zu sprechen. Im Finale lief es dann für Sunweb nicht ganz nach Wunsch, so dass Kapitän Michael Matthews im Sprint... Jetzt lesen

Nikias Arndt: Audiotagebuch von der Tour

Kein Champagner in Epernay

08.07.2019  |  (rsn) - In seinem heutigen Audiotagebuch für radsport-news.com blickt Nikias Arndt (Sunweb) auf eine bei Rückenwind in hohem Tempo absolvierte Etappe zurück, an deren Ende seinem Kapitän Michael Matthews nur der Sprint um Platz zwei blieb. Deshalb gab es für Arndt und sein Team am Ende des 215... Jetzt lesen

Nikias Arndt: Audiotagebuch von der Tour

Jumbo Visma ist heute sehr stark gefahren

07.07.2019  |  (rsn) - Nikias Arndt berichtet in seinem Audiotagebuch für radsport-news.com vom Teamzeitfahren, in dem Sunweb zwar eine solide Leistung brachte, aber letztlich den Sieg um 26 Sekunden verpasste und sich mit Rang vier begnügen musste. ... Jetzt lesen

Nikias Arndt: Audiotagebuch von der Tour

Wir hatten heute richtig viel Spaß!

06.07.2019  |  (rsn) - Nikias Arndt (Sunweb) berichtet in seinem Audiotagebuch auf radsport-news.com von einem Tour-Auftakt vor atemberaubender Kulisse. Auch wenn es für seinen Kapitän Michael Matthews auf der 194,5 Kilometer langen 1. Etappe rund um Brüssel nicht zum Sieg reichte, zeigte sich der Kölner vor... Jetzt lesen

Nikias Arndt: Audiotagebuch von der Tour

Ich glaube, wir haben einen sehr guten Plan!

05.07.2019  |  (rsn) - In seinem zweiten Audiotagebuch auf radsport-news.com berichtet Sunweb-Profi Nikias Arndt vom letzten Teammeeting vor dem Start der 106. Tour de France, die am Samstag mit einer 194,5 Kilometer langen Etappe rund um Brüssel beginnt, die aller Voraussicht nach mit einem Massensprint enden... Jetzt ansehen

Nikias Arndt: Audiotagebuch von der Tour de France

Die Vorfreude ist da, die Nervosität kommt auch langsam

04.07.2019  |  (rsn) - In seinem Audiotagebuch auf radsport-news.com schildert Nikias Arndt in den kommenden drei Wochen seine Erlebnisse bei der 106. Tour de France. Zum Auftakt berichtet der 27 Jahre alte Sunweb-Profi von der Teampräsentation in Brüssel, bei der am Donnerstag Tausende Fans die 176 Fahrer aus... Jetzt ansehen

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine
PROFI-TEAMS
RANGLISTE MÄNNER

Weltrangliste - Einzelwertung

(05.11.2019)

 1.ROGLIC Primož        4705
 2.ALAPHILIPPE Julian   3569
 3.FUGLSANG Jakob       3472

Weltrangliste - Nationenwertung

(05.11.2019)

 1.Belgien             13491
 2.Italien             11747
 3.Niederlande         11388 

Weltrangliste - Teamwertung

(05.11.2019)

 1.DECEUNINCK         14835
 2.BORA - HANSGROHE   14192
 3.TEAM JUMBO-VISMA   13128

Weltrangliste Eintagesrennen - Einzelwertung

(05.11.2019)

 1.VAN AVERMAET Greg      2350
 2.KRISTOFF Alexander     2074
 3.ALAPHILIPPE Julian     1847

Weltrangliste Etappenrennen - Einzelwertung

(05.11.2019)

 1.ROGLIC Primož          4005
 2.BERNAL GOMEZ Egan      2606
 3.VALVERDE Alejandro     1858

RANGLISTE FRAUEN

Weltrangliste - Einzelwertung

(05.11.2019)

 1.WIEBES Lorena          2259
 2.VOS Marianne           2208
 3.VAN VLEUTEN Annemiek   1946

Weltrangliste - Teamwertung

(05.11.2019)

 1.BOELS DOLMANS CYCLINGTEAM 5647
 2.TEAM SUNWEB               4740
 3.MITCHELTON SCOTT          4369

Weltrangliste - Nationenwertung

(05.112019)

 1.Niederlande            9228
 2.Italien                5380
 3.Deutschland            3195