Critérium du Dauphiné

Vorschau auf die Rennen des Tages / 6. Juni

Foto zu dem Text "Vorschau auf die Rennen des Tages / 6. Juni"
Team Sky im Mannschaftszeitfahren | Foto: Cor Vos

06.06.2018  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? Ab sofort gibt Ihnen radsport-news.com kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe.

Critérium du Dauphiné (2.UWT), 3. Etappe - 35 Kilometer

Der vierte Tag der Tour-Generalprobe hält ein Mannschaftszeitfahren über 35 Kilometer von Pont-de-Vaux nach Louhans-Chateaurenaud bereit. Heute werden sich die Teams mit Blick auf die Frankreich-Rundfahrt letztmalig testen können. Immerhin wartet auf der 3. Etappe der Großen Schleife ebenfalls ein kollektiver Kampf gegen die Uhr über exakt dieselbe Distanz. Der Kurs des heutigen Zeitfahrens ist bretteben, die Strecke verläuft in nordöstlicher Richtung und hält kaum technische Schwierigkeiten bereit. Daryl Impey wird versuchen, mit Hilfe seiner Mitchelton-Scott-Teamkollegen das gestern eroberte Gelbe Trikot gegen Sky um Michal Kwiatkowski zu verteidigen. Zu den Favoriten zählen auch Quick-Step Floors mit Bob Jungels sowie LottoNL-Jumbo mit Jos van Emden.

Zur Startliste