Von T-Mobile zu Team Sparkasse

Baumann fährt 2009 zwei Klassen tiefer

16.01.2008  |  (Ra) - Gleich zwei Klassen tiefer als im Vorjahr wird Eric Baumann in der Saison 2008 fahren. Der 27-jährige Rostocker, der bei T-Mobile keinen neuen Vertrag mehr bekam, wird in der kommenden Saison für den deutschen Drittdivisionär Team Sparkasse an den Start gehen. Dies gab die Mannschaft am Rande des Teamtreffens in Dortmund bekannt.

Baumann hatte in den letzten Jahren wegen vieler Verletzungen nicht sein Leistungsvermögen ausschöpfen können. Beim Team Sparkasse hofft der endschnelle Klassikerspezialist, der in der abgelaufenen Saison eine Etappe bei der Sachsen Tour gewinnen konnte, auf einen Neuanfang. „Mit Eric haben wir neben Tilo Schüler einen weiteren schnellen und erfahrenen Mann in unseren Reihen“, freute sich Teamchef Mark Claußmeyer über seinen Neuzugang.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine
DATENSCHUTZ    |    KONTAKT    |    IMPRESSUM